+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwingenträger verbogen- was nu?


  1. #1

    Registriert seit
    15.08.2003
    Beiträge
    8

    Standard

    Erstmal schönen Dank für die Antworten vom vorigen mal, hat wirklich was gebracht.
    Leider, schreck!!!, stellte sich jetzt beim Auseinanderbauen raus, daß tatsächlich der Schwingenträger (Ich hoffe, daß ist der richtige Ausdruck, jedenfalls das Ding, wo oben der Lenker dran sitzt und unten die Schwinge und die Stoßis) verzogen ist. Sch.... Vorbesitzer. Habe schon alle möglichen shops durchwühlt, aber keiner hat so´n Teil. Oder kann man das Richten??? Müßte ja auch ziemlich genau stimmen (fluchten), aber wie messen bei dem Unförmigen Teil?
    Ach ja, wer weiß, wo es Scheinwerfereinsätze gibt. Shop: Fehlanzeige. Mein Birnenhalter war mit Tüdelband angebappt, das Bringt natürlich zzzzzitterlicht.
    Na ja, vielleicht kam mir ja wer ´n Tip geben.
    Gruß an alle vom Kutscher.

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    die birnen werden nur von einer feder im einsatz gehalten.
    was für eine schwalbe hast du genau? fülle mal bitte dein profil richtig aus.
    ich muss mal schauen ich habe da noch nen schwingenträger den muss ich mal untersuchen.
    woher kommst du?

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Schwingenträger gibts bei www.dietrich-co.de für runde 69 Euronen, da gibts auch Elektriksachen und alles mögliche.

    mfg gert

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    112

    Standard

    könnte es sein, dass der laden reichlich teuer ist?
    grüße egon

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    @egon

    Wenn du einen billigeren Anbieter weißt kannst du ihn ja ruhig hier mitteilen.

    mfg gert

  6. #6

    Registriert seit
    15.08.2003
    Beiträge
    8

    Standard

    Original von simmiopi:
    die birnen werden nur von einer feder im einsatz gehalten.
    was für eine schwalbe hast du genau? fülle mal bitte dein profil richtig aus.
    ich muss mal schauen ich habe da noch nen schwingenträger den muss ich mal untersuchen.
    woher kommst du?
    Hallo, Simmiopi und alle anderen. Profil korrigiere ich gleich, hatte bloß nie Papiere bei der Hand.
    Ich habe ein KR51/1 K BJ.78.
    Ick bin een Berlinahh.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwingenträger
    Von Schrotti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 22:43
  2. Schwingenträger
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 21:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.