+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: schwunglicht primärzündung


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    116

    Standard schwunglicht primärzündung

    hallo bräuchte mal tipps zur schwunglicht primärzündung. verkabelung, wo kommt die kleinzündspule hin usw. wäre schön mit bildern. danke oder einen schönen link
    hab mir ein gebrauchten motor gekauft mit primärzündung. meiner hat magnetzündung. überlege nun die magnetzündung umzubauen oder die primärzündung zu verbauen. weiß bloß nicht wie. danke

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hallo Lampi,

    die richtige Erleuchtung könntest Du bekommen, wenn Du neben Deiner Schwalbe auch DAS BUCH* besitzen würdest.

    Wer das nicht kennt, der hat die Welt verpennt!

    Die externe Zündspule kommt vorne hin, wo auch schon das andere ekelektrische Geraffel sitzt. Kann sein, dass Du bei 'ner /1 erst eine Aufnahme/Halterung konstruieren musst, weil das da nicht vorgesehen ist.
    Verkabelung ist nicht sonderlich aufregend, weil Du nur ein Käbelchen vom ZüLiScha Klemme 2 an die Zündspule Klemme 1 ziehen musst und Klemme 15 der Zündspule ist mit Masse zu verbinden.

    Und nicht zu vergessen: Anstelle der Hochspannungsdurchführung einen Gummistopfen, damit es nicht in die Lima reinregnet.


    Peter
    --
    * Erhard Werner, "Simson Roller Schwalbe"

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    116

    Standard

    ja danke. ich weiß mit dem buch. hatte mir nur den ratgeber bestellt aus versehen. aber nun gut das mit der verkabelung wäre da denn auch erklärt nehm ich mal an, weil aus dem was du da geschrieben hast werd ich nur bedingt schlau. ok die spuke vorne fest aber das mit der verkabelung hab ich nicht verstanden.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hi Lampi,

    dan vergleiche mal den Schaltplan von oben mit dem von der KR51/1S, denn dort ist eine externe Zündspule verbaut:
    Schaltplan 1 S.

    Die beiden Schaltpläne und ihre Unterschiede in Theorie und Praxis solltest Du schon verstehen, wenn Du den Umbau wagen möchtest.

    Peter

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Hallo Lampi,

    die richtige Erleuchtung könntest Du bekommen, wenn Du neben Deiner Schwalbe auch DAS BUCH* besitzen würdest.

    Wer das nicht kennt, der hat die Welt verpennt!

    * Erhard Werner, "Simson Roller Schwalbe"

    DAS BUCH
    man kanns nicht oft genug sagen,schreiben,daß ist die Bib.. für jeden Schwalbenschrauber ders werden will!!!
    Nicht in den Schrank legen ,da müssen deine Fingerabdrücke ölverschmiert verewigt sein.Später kaufste noch ein neues,wenn die Schwalbe im besten Glanz da steht,und du sagen kannst ich habs selber gemacht und dieses BUCH hat mir geholfen.
    Gruß

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von Wilhelmine-BT
    DAS BUCH
    man kanns nicht oft genug sagen,schreiben,daß ist die Bib.. für jeden Schwalbenschrauber ders werden will!!!
    Nicht in den Schrank legen ,da müssen deine Fingerabdrücke ölverschmiert verewigt sein.Später kaufste noch ein neues,wenn die Schwalbe im besten Glanz da steht,und du sagen kannst ich habs selber gemacht und dieses BUCH hat mir geholfen.
    Gruß
    Du schreibst mir aus der Seele

    Aberr wie üblich eine wichtige Ergänzung:
    dieses BUCH hat mir geholfen und das Schwalbennest dazu. :wink:

    So gut wie das Buch auch immer ist. Als der gute Erhard Werner das geschrieben hat, da gab es wohl noch keine Probleme mit zugestopften Lieblingstankdeckelbelüftungslöchlein, vergammelten Tanks, zusätzlichen und überaus überflüssigen Benzinfiltern, undichten Wellendichtringen, verkokten Auspüffen, isolierend korrodierten Masseverbindungen und all den anderen Gemeinheiten, die wir hier so liebend gerne immer wieder als Reparaturempfehlung zum Besten geben können.

    Peter

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Hihi, verkokte Auspüffe

    Tja, der Herr Werner hat ja auch nur sowas wie ne erweiterte Reparatur- und Betriebsanleitung aufgesetzt, da gehts ja um ein von Anfang an gepflegtes Fahrzeug. Dass man da heute erstmal hinkommen muss, hätte vermutlich den Rahmen gesprengt, so ein Restaurationsleitfaden hat doch einiges mehr an Umfang.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Darum sind wir hier im Nest versammelt,was der eine nicht weiß,hat der andere seine Erfahrungen gesammelt,und gibtse weiter,Gott sei Dank.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwunglicht- Kabel
    Von Tobi112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 18:03
  2. Schwunglicht auf ne art Lichtmaschine umbauen?
    Von Simsonsucht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 12:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.