+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 38

Thema: Kann das jede Scooter-Werkstatt auch machen?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard Kann das jede Scooter-Werkstatt auch machen?

    Hi Leute,

    ich bin neuer stolzer Besitzer einer Schwalbe und habe denke ich nen guten Deal gemacht. für 300öcken das gute Stück ergattert und das mit Versicherung.

    So aber jetzt mal zu meiner Frage: Da ich noch Anfänger im Bereich Schwalbe bin würde ich gerne mal die Bremsen tauschen lassen damit ich einfach mal sicher anhalten kann und da die Vorderradbremse beim bremsen ab und zu quitscht denke ich mal das die Beläge runter sind sie bremst zwar noch zügig aber sicher ist sicher! Muß man Spezialbeläge besorgenn oder hat die im Normalfall auch jede Scooterwerkstatt?

    Desweiteren würde ich gerne wissen ob es normal ist bei der Schwalbe, daß das Standgas nicht gleichmäßig ist. Ich meine damit, wenn ich im Leerlauf bin läuft sie weiter aber am Anfang mit mehr und dann wird es weniger bis sie fasst ausgeht und fängt sich dann wieder und so weiter?
    Ich kann es nicht anders beschreiben, Sorry!!

    Ich wäre für Antworten echt dankbar

    MFG


    Jan


    Simson KR51/2N Viergang

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja das sollten auch Jogurtbecherschrauberwerkstätten hinbekommen


    Aber frage doch mal nen Simsonfahrer in Deiner Nähe , Bremsen wechseln ist nicht schwer

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Und die Bremsbacken werden sie garantiert nicht da haben.
    Aber ist eigentlich kein Problem die Beläge zu wechseln...

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Bremsen wechseln sollte selbst für einen Anfänger kein Problem darstellen und wenn sie noch gut bremsen brauchst du die auch nicht gleich wechseln.

    Wegen Standgas solltest du nur mal den Vergaser einstellen und das ist mit ein bisschen Feingefühl auch keine Hexerei. Gibst genug Anleitungen.

    z.B. hier etwas weiter unten.
    Musst halt schauen ob du an 16N 1 oder 3 hast.

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    Danke erstmal für die schnelle Antwort!

    Ok ich schau mal ob ich jemanden finde, aber mir geht es um die Beläge. Sind die gängig oder muß man die vorher irgendwo bestellen oder könnte die so ne werkstatt auch auf lager haben?
    ah sorry habe ich überlesen mit das sie nicht auf lager haben

    mfg

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    Ihr seid ja der Wahnsinn. so schnell wie ihr antwortet danke nochmals!!!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    also die normalen Plasteroller Werkstätten ham die sicherlich nicht auf lager da müsstest du schon in ne richtige Simson Werkstatt gehn.

    Ansonsten gibts Bremsbeläge bei jeden Simsonhändler im Netz (Mopedstore.com oder AKF z.B.) oder bei dem Händler in deiner nähe vllt.

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    so ich mache mich mal an den vergaser und geb euch dann Bescheid ob ich es geschafft habe

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja, auf jedenfall die Ruhe bewahren und die Anleitung genau beachten, dann sollte nichts schiefgehen.

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    So weit so gut ich habe es jetzt mal nach der Anleitung eingestellt und ich habe festgestellt das jetzt nicht mehr soviel weißer Rauch hinten rauskommt wie vorher. Ich denke das hat mir was gebracht sie läuft zumindest jetzt gleichmäßig aber ich fahr nachher noch mal ne halbe stunde und werde schauen ob es passt.

    Also nochmals THX derweil.

    MFg

    Jan

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    weißer Rauch deutet darauf das Getriebeöl mitverbrannt wird und demzufolge die Simmeringe undicht sind, bei deinem Motor aber leicht zu wechseln.
    Aber beobachte das erstmal, das eilt nicht unbedingt...

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    dann ist doch schon mal gut;
    und Bremsen lassen sich genauso leicht wechseln und is definitiv billiger wie wennst in ne Werkstatt gehst und die machen dort auch nichts anderes.

    die hab ich z.B. drinne: Bremsbacken

    musst nur auf deine Finger aufpassen beim einbau dann geht nichts schief.

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    Super die werde ich mir doch gleichmal bestellen.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard Schwalbe Buch

    Ich bin zwar auch noch Neuling, aber da ich hier ne Vollresto vor mir liegen hab, kann ich dir einen ganz wichtigen Tipp geben
    Kauf dir das Schwalbenbuch, das ist der Hammer, erspart einem viel Sucherei im Netz
    (soll keine Werbung sein, ich denke jeder ders hat weiß es zu schätzen )
    Und mit ein bisschen Hirnschmalz ist das Backen wechseln in kurzer Zeit erledigt

    Ansonsten find ich die Best of Nest sehr hilfreich

    EDIT:

    @ Jan: ich seh grad, dass du aus Freiburg kommst, wollte wenn meine Schwalbe endlich fliegen kann mal ne Freundin in Freiburg besuchen gehen, da werd ich mich glatt mal anmelden, vielleicht reichts ja für nen kurzen Flug zu Zweit

  15. #15
    Schwarzfahrer Avatar von Jan_1978
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Freiburg i.Br.
    Beiträge
    14

    Standard

    Danke dir für die Info und das Schwalbenbuch habe ich schon bestellt und wenn du nach Freiburg kommst dann schaffen wir bestimmt nen Flug zu zweit!


    Schwuppdiwupp und schon bestellt!

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das mit dem Bremsbackenwechsel bekommst du auch selber hin. Dazu brauchst du keine Werkstatt.
    Hol dir in Freiburg bei POLO in der Egonstr.57 (Antoniterstr.11) für drei €uro eine große Sprühdose Bremsenreiniger, pinsel alles mit einem kleinen Pinsel aus, sprüh es dann gut sauber und paß bei der Montage der neuen Bremsbacken auf, dass du nicht mit Fettfingern drauf rumsaust. Sonst war nämlich alles umsonst.

    Übrigens: Bremsbacken müssen nicht immer gleich unbedingt neu gemacht werden. Mit solch einem "Pfennigartikel" (gibt es in verschiedenen Stärken) und einem feinem Bogen Sandpapier wär die Bremsbacke wahrscheinlich auch wieder fit für die nächsten 5000 km.


+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann man die Blinker heller machen??
    Von derflix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 15:58
  2. Bremse ein Anker bei Nässe - kann man da was machen?
    Von fettebeute im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 15:36
  3. Bilder galerie/ kann man sowas machen ??
    Von Schwalbe51-2 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2003, 21:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.