+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Der Segway mit Mofaversicherung


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Der Segway mit Mofaversicherung

    Hallo,

    langsam scheint es so, dass der Segway auch den Weg zu uns findet. Laut diesem Artikel hier http://www.n-tv.de/795120.html ist ein Mofa-Führerschein eine Voraussetzung zum Fahren mit dem Ding.

    Analog dazu gehe ich davon aus, dass es auch eine Mofa-/Mopedversicherung benötigen wird. Wenn sich das Ding durchsetzt und bevorzugt im innerstädtischen Verkehr eingesetzt wird und Fußgänger- und Fahrradwege kreuzt, gehe ich davon aus, dass unsere alljährlichen Tarife eventuell in die Höhe schnellen werden.

    Für mich ist das Ding gefährlicher als ein Fahrrad und in genau der gleichen Umgebung unterwegs, mit dem Unterschied der Versicherungspflicht.

    Vielleicht gibt es Versicherer, die das Ding nicht versichern wollen. Oder aber nur eine Sonderversicherung abschließen wollen. Das wünsche ich mir, oder könnt Ihr Euch vorstellen, dass das Teil uns in Zukunft einfache Haftpflichttarife um die 110 statt den üblichen 55 Euro bescheren wird?

    Gruß
    Al

    p.s.:

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja ist ja ein motorisiertes 2 Rad

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das ist es leider! Mit 20 km/h kommt die Krücke aber nicht auf die Straße und wird unter Fußgängern und Radfahrern regelmäßig grausame und kostspielige Gemetzel anrichten. Oder es gibt mal wieder eine Fehlbedienung und eine Schaufensterscheibe geht zu Bruch, oder ein teures Auto bekommt eine Delle.

    Gruß
    Al

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    das ding gibts jetzt sogar als vierrädriges gerät für offroad aber man kann sich trotzdem auf der stelle drehen und der ganze zeugs...

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von southpole
    das ding gibts jetzt sogar als vierrädriges gerät für offroad
    So ein Müll! Dann lieber ein Quad und man hat ungleich mehr davon. Ähnlich teuer kommen würde es auch.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ja stimmt schon aber mit nem Quad kannst halt net stundenlang auf den hinterräder fahren und drehen und was auch immer, gleichgewicht braucht man auch keins mehr des macht allet d machine.
    wenn schon dann der 2rädrige füßgängerschreck

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Geil ist das Ding ja schon irgendwie. Aber nur mal zum Probefahren - nicht kaufen...
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    ....und wird unter Fußgängern und Radfahrern regelmäßig grausame und kostspielige Gemetzel anrichten. ...l
    Genau! Da brauchen wir ein Anti-Segway-Terror-Gesetz dagegen!.... sollte man verbieten sowas....


  9. #9
    Flugschüler Avatar von SR-Raser
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    380

    Standard

    Und wer hats Erfunden ??....................Richtig genau die da wo immer so ein mist herkommt X(
    Braucht kein Mensch

    Gruss SR Raser

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von SR-Raser
    Und wer hats Erfunden ??
    Aber nich die Schweizer oder?^^


    mfg der jenzo
    --Nur die besten Sterben jung--

  11. #11
    Flugschüler Avatar von SR-Raser
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    380

    Standard

    Nee die die über den Grossen Teich wohnen

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Alles Schwarzmalerei, das Ding wird weiterhin ein eher seltenes Exemplar bleiben, bisher ist es ja nichtmal in Deutschland erlaubt (lediglich Saarland mit Sondergenehmigung + Hamburg geführte Touren).

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wer will denn schon mit soeinem hässlichen Ding unterwegs sein?
    (Ok es soll auch Leute geben die viel Pastik mögen und mit 45kmh gerne langsam sind)

    Das Ding sieht mir sehr unpraktisch aus..... denke nicht das da viele Freude drann finden, dass es sich auf den Rest des Verkehr bzw unsere Versicherungen auswirkt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    die polizei macht auch mit, mit 20km/h auf Verbrecherjagd... yiha!
    Angehängte Grafiken

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo

    Also ich hab mit sowas mal in Leipzig beim Teilemarkt ne Probefahrt gemacht.
    Spass macht das schon, wenn es auch es sehr ungewohntes Fahrgefühl ist.
    Allerdings sind die Preise so gewaltig das es in absehbarer Zeit ein Nischenfahrzeug bleiben wird, und damit werden auch die Versicherungspreise nicht spürbar durch diese Fahrzeuge steigen.
    Da sehe ich eher diese 45Kmh *Autos* als Problem denn die Dinger sind eher gefährlich (selbst in der Stadt zu lahm, auf Landstrassen lebensgefährlich). die Dinger werden viel eher für höhere Versicherungstarife sorgen als die paar Segway die es dann gibt.

    Also kämpft lieber gehen diese Plasteautos!


    Mit bestem gruss

    PAPA N A C H T F A L K E

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Aber auch diese Plastikautos werden ein Nischenfahrzeug bleiben, da einfach ein unakzeptabler Preis.

    Natürlich wird immer welche davon geben, aber auch Segways wird es geben und diese Straßen Go-Karts auch... die sind sogar noch billig.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.