+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Sehen und gesehen werden?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard Sehen und gesehen werden?

    Nabend zusammen,

    mein Vogel läuft ja nun wie eine 1. Vape und H4 sei Dank ist mir nun auch im Großstadtverkehr nicht mehr ganz so Angst und Bange.

    Die anderen Verkehrsteilnehmer verhalten sich definitiv anders mir gegenüber, da ich nun wirklich gut zu sehen bin, wenn nötig kommt das Fernlicht auch sofort und nicht erst nach einer Gedenksekunde. Das ist ja alles prima.

    Vor dem Tausch der Zündung ist die Warme Schwalbe immer mal wieder abgestorben, dann ist es Dunkel, an der Ampel einer großen Kreuzung ist das im Dunkeln dann nicht mehr so witzig. Die Schwalbe ist Natogrün matt, ohne Motor kein Licht und bei der Farbe ist man quasi unsichtbar. Den Farbton hat mein Vorbesitzer gewählt und den werde ich ändern, aber etwas mehr aktive Sicherheit durch zusätzliche Reflektoren oder ähnliches schwebt mir schon vor. Der Reflektor "Katzenauge" vom Rücklicht ist ja fast ohne Funktion. Von vorne ist es nicht viel besser.

    Hat hier jemand seine Schwalbe dezent auf die hin Sichtbarkeit optimiert? Ich will mir die Kiste nu auch nicht mit reflektierenden "Phantasialand 2003" Aufklebern oder sonstigen Schrecklichkeiten bekleben. Für mein Crossbike habe ich am Rahmen Reflektor Folie verwendet, ist kaum zu sehen und klappt gut. Nur an der Schwalbe sähe das wirklich überall bescheuert aus. Hier gibt es keinen vernünftigen Platz dafür.

    Any Ideas?

    Vorne werde ich die Standlichtbirne des H4 Einsatzes einfach auf die Batterie legen, Zündung an, Standlicht über Batterie an, dann wird man bei ausgeschaltetem Motor von vorne schon mal gesehen, aber von hinten? Da fehlen mir die Ideen.

    Wer steht denn auch ungern im Dunkeln?

    So long,

    Jan

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wohnst du auf dem Mittelstreifen der A100 oder warum machst du dir derart die Birne verrückt? Es gibt gute Reflektorfolie Die auch auf Anhängern, LKW usw. ihre Verwendung finden! Wenn du dir wirklich so sehr einen Kopf um die Sicherheit machst, darfst du auf Optik nicht pochen!
    Der Reflektor "Katzenauge" vom Rücklicht ist ja fast ohne Funktion. Von vorne ist es nicht viel besser.
    Wenn es mit dem Alter blind wurde tausche es aus!
    Siehst du die Sache nicht ein wenig zu ernst?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Du kannst dir ja eine Warnweste drüberziehen, oder du nimmst soetwas: Fotos vom 1. Siegerlnder AOK Firmenlauf

    mfg Gert

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Oder du kombinierst beides. Ich fahre bei Dunkelheit und außerorts jedenfalls nicht mehr ohne Warnweste seit letztem September.
    Da gibt es auch nicht nur die flatternden One-Size 3-Euro Dinger ausm Baumarkt, sondern auch spezielle ausm Motorradladen in verschiedenen Größen die dann auch gut passen. Hier zB: https://www.polo-motorrad.de/de/neon-stretchweste.html
    Da musst du dir keine Gedanken machen wie du dein Moped am besten verschandelst um gesehen zu werden.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Ja sone Weste kann unter umständen schonmal Leben retten!

    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Die Weste ist tatsächlich eine Alternative, ich hatte bisher immer nur die 0815 warnwesten auf dem Schirm.

    Und ja, vielleicht sehe ich das zu ernst, aber in den letzten zwei Jahren bin ich trotz prima Beleuchtung 2 mal von blinden Autofahrern auf dem Rad plattgefahren worden. Da man mit dem Vögelchen ja etwas schneller unterwegs ist, komme ich in so einem Fall vermutlich weniger glimpflich davon. Als ich mit dem Rad plattgemacht wurde, habe ich nur Prellungen und leichte Schürfwunden erlitten obwohl ich keinen Helm trug.

    Wettertechnisch ist jetzt sowieso der Umnstieg auf 4 Räder oder die Schiene angesagt. In Düsseldorf gibt es ja reichlich Straßenbnahnen, die Schienen sind trocken kein Problem, aber naß und kalt ist das wie Schmierseife und da es nun morgens auf dem Weg zur Maloche nun auch noch dunkel ist, tue ich mir das vermutlich erstmal nicht mehr an. Aber an schönen trockenen Tagen, why not, ist allemal schneller mit dem Knallfahrrad als sich mit dem Auto in den Stau zu stellen.

    So long,

    skipperwilli

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich fahre nachts bei Dunkelheit und auch bei Mistwetter auch öfter mal mit mit Warnweste. Gerade auch jetzt in der Herbst- bzw. Winterzeit, wo beides oft zusammen kommt.
    Das ist mir mein Leben wert.
    Auf meinen großen Touren hatte ich auch nachts immer auf dem Highway die Warnweste über der Kombi an.
    Zusätzlich hatte ich auf den Touren immer einen roten reflektierenden Balken hinten mit unter die Spanngummis für's Gepäck geklemmt. Das Teil stammte aus einem alten Warndreieck, das danach nur noch ein "Warnzweieck" war.
    Irgendwann war's sogar nur noch ein "Warneinick" weil ich einen weiteren Balken hinten an den Korb vom Einkaufsfahrrad getackert hab.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Warneinick ach ?

    Warneineck würde auch gehen , oder
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von der_bastler911
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    Ok, Burscheid kennt ihr. Aber kennt ihr auch Töplitz?
    Beiträge
    701

    Standard

    Meine Schwalbe ist Mattschwarz und hat noch 6V.
    Mein Kollege, der mich morgens immer überholte, meckerte immer das man mich sogut wie garnicht sieht.
    Seitdem trage Ich auch eine Neongelbe Arbeitsjacke mit Reflektorstreifen. Würde Ich die nicht haben, würde Ich mir auch eine Warnweste überziehen. Hilft ungemein und verschandelt das Moped nicht!!!

  10. #10
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Hallo nochmal,

    bin die Tage im Dunkeln zurück von der Arbeit gefahren, ein Arbeitskollege hinter mir. Der sprach mich heute an und meinte, Licht und Helligkeit super, aber man könne fast überhaupt nicht sehen, wenn ich den Blinker setze. Hm, des Rätsels Lösung bin ich wohl selbst, ich verdecke den Blinker quasi komplett mit dem alten Gammelkörper.
    Die Dimensionen sind schuld, weil es kalt ist, dicker Pulli und dicke Jacke an kombiniert mit 1,95m laufender Länge und gut 100 Kilo Eigengewicht. Da muss jeder Kubikzentimeter Hubraum ordentlich was leisten ;-) und ich bin offensichtlich ungefähr so breit wie die Schwalbe selbst gebaut.....

    Eine Kollegin merkte eh an, dass es lustig aussähe, wenn ich auf den Hof knatter und unter mir nach dem absitzen der kleine Vogel zum Vorschein käme, ob man denn überhaupt so viel zuladen dürfe.

    Also Warnweste an und mit Handzeichen abbiegen, ich kann mir ja zusätzliche Blinker aufs Kreuz oder die Handschuhe kleben ;-)

    So long,

    skipperwilli

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Es gibt da so Blinkerverlängerungen zu kaufen....
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Ne is klar....Verlängerungsaufforderungen kenne ich eigentlich aus einem anderen Kontext.

    enlarge your "blinker"
    let your tiny blinker grow into a orange-headed monster

    Sowas in der Art.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    muahahah. Auf was für Seiten treibst Du Dich denn im Netz so rum?? Oder wäre Mitleid eher angebracht?
    BLINKER-VERLAENGERUNG

    Sicherlich müsst man da noch das ein oder andere Passteil dranlöten bevor es ein Monster wird.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    No Mitleid please. Ich kriege im Schnitt so um die 3.000 Mails im Monat, da sind interessante Subjects mit dabei, was die Leute sich alles ausdenken.....verrückt. Aber spam lohnt sich halt, wenn einer von 10.000 kauft ist es rentabel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Also Rehe sehen anders aus....
    Von Konnes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2004, 02:57
  2. Mal sehen wer`s rausfindet!
    Von FlyingStar im Forum Smalltalk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.12.2003, 22:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.