+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: An die Seher - Muss ich mir Sorgen machen?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von chrack
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Seefeld
    Beiträge
    182

    Standard An die Seher - Muss ich mir Sorgen machen?

    Hallo,

    ich bin mir der nachfolgenden vagen Fragestellung bewusst, aber vielleicht hat Eure Kristallkugel einen guten Tag.

    Seit Montag bekomme ich unschöne Rückmeldungen von meiner KR51/2L. Sie läuft eigentlich wunderbar, aber über den Hintern und die Arme verspüre ich unregelmäßige Stöße, wenn ich unter Last (damit meine ich Bergauf oder Gegenwind) Fahre. Dehzahlmäßig tritt es besonders im 4. bei ca. 50 km/h auf und im 3. bei ca. 40 km/h. Fahre ich in der Ebene ohne große Belastung tritt das nicht auf. Weiterhin ist mir folgendes aufgefallen: Fahre ich den Berg runter ohne die Kupplung zu ziehen und fahre 50 im 4. ohne all zu stark zu beschleunigen, ist die Schwalbe sehr unruhig, sie vibriert sehr stark. Der Motor läuft aber immer zuverlässig ohne irgendwelche Auffälligkeiten und ich kann auch keinen Leistungsverlust feststellen. Im Moment aber steht die Schwalbe, denn ich finde diese Stöße sehr beunruhigend.

    Was kann ich ausschließen:
    - Vergaser, er ist gereinigt und funktioniert einwandfrei
    - Zu mageres Gemisch unter Last. Ich weiß wie sich das anfühlt, aber seit ich den neuen Vergaser habe ist das weg.
    - Getriebeöl ist ausreichend drin, da ich das erst vor 2 Wochen nachgefüllt habe

    Was ich demnächst anschauen möchte:
    - Antrieb: Aber ich glaube nicht, dass hier das Problem liegt.
    - Getriebe: Wahrscheinlich wird es sich auf aufschrauben und Bilder machen und dann hier nachfragen beschränken. Ich weiß nicht, ob ich einschätzen kann wie verschlissen das Getriebe ist.

    Kann mir sonst noch jemand einen Tipp geben, wo ich nachschauen könnte? Kennt vielleicht jemand die von mir vage beschriebenen Symptome und hat das Problem lösen können?

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß
    Christian

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Würde das Lenkkopflager, die Motoraufhängung und das Ritzel genauer anschauen.
    Auch mal an die Räder wackeln ob da Spiel ist. Kette genau ansehen.



    solong...

  3. #3
    Tankentroster Avatar von chrack
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Seefeld
    Beiträge
    182

    Standard

    Hi,

    Motoraufhängung -> Guter Tipp!

    Ja, den Antrieb werde ich mir anschauen.

    Räder sind und Kettenspannung ist ok.

    Lenkkopflager? Wie mach ich das? Vorne am Vorderradblech wackeln und spüren ob ein Spiel vorhanden ist, oder alles abschrauben und dann schauen?

    Danke schon mal für die Tipps.

    Gruß
    Christian

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Lenkkopflager überprüft man mit dran Wackeln.
    Aufgebockt am Schnabel rütteln und dabei auf die Lagerschalen schauen.
    Oben und unten. Unten hat manchmal die Schale Spiel im Rahmen.
    Auch gut, abbocken und Handbreme ziehen und das Möp nach vorn und hinten
    rütteln.



    solong...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von chrack
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Seefeld
    Beiträge
    182

    Standard

    Danke, also wie beim Fahrrad.

    Christian

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das kugellager im mitnehmer ist auch noch so ein kandidat.
    ..shift happens

  7. #7
    Tankentroster Avatar von chrack
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Seefeld
    Beiträge
    182

    Standard

    Danke! Musste aber erst nachschauen und feststellen, dass es sich um das Lager am hinteren Kettenritzel handelt. Wie kann ich das testen? Entferne ich das Rad, sehe ich wahrscheinlich schon das Lager. Ist es kaputt wenn mir die Kugeln entgegen kommen (klar!) oder schon wenn ein bestimmtest Spiel vorliegt?

    Gruß
    Christian

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    rad raus, und dann achsverlängerung losschrauben und den kettenkasten von der schwinge weg ziehen. dann solltest du das mitnehmerlager sehen können.
    ..shift happens

  9. #9
    Tankentroster Avatar von chrack
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Seefeld
    Beiträge
    182

    Standard

    Als ich heute nach der Arbeit mein Fahrrad neben die Schwalbe stellte, musste ich gleich mal am Motor ruckeln. Hoppla, der bewegt sich ja einige mm. Also bin ich schnell Frau und Kinder begrüßen gegeangen und gleich wieder runter zur Schwalbe. Die obere Schraube musste ich fest drehen, die Untere war noch fest.

    Testfahrt --> Heureka!!!

    Ich danke Euch für Eure schnellen und sehr sachdienlichen Hinweise.

    Gruß
    Christian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage: Motorgeräusche - Muss ich mir Sorgen machen?
    Von chrack im Forum Technik und Simson
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 18:02
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 01:31
  3. Muß ich mir sorgen machen wegen s50Motor in Star?
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 13:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.