+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 41

Thema: Wie seit Ihr zu euren Schwalben gekommen ?


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Abend zusammen,
    meine erste Schwalbe habe ich vor dem Verschrotten gerettet.
    Dem Kollegen 50,- EUR gegeben, ins Auto geladen (ja das geht :wink: ) und ab.
    Die zweite ist von ebay, war aber bei mir um die Ecke zum abholen .
    Mehr Platz ist erst mal nicht - sollen ja auch artgerecht gehalten werden.
    Thomas

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich bin als wessi nicht mit den dingern aufgewachsen. aber 94 ist mein onkel in den ehemaligen osten gezogen, und dort fand die erste begegnung mit einem habicht statt (auf nachbars garagenhof). es kam das 15. lebensjahr und ein von omas dachboden gerettetes mofa (ciao), es kam das 16. lebensjahr und der wunsch nach was größerem, der erst mal nicht erfüllt wurde. zwischendurch stolperte ich hier und da immer mal wieder über schwalben (meistens in bildform) udn fand gefallen an der hübschen, aber irgendwie schrulligen maschine. das interesse war geweckt udn ich erfuhr, dass sowas auch noch die schnellste legale möglichkeit ist, mit 50 kubik unterwegs zu sein. cool. passt ausserdem zu meinem oldiefimmel. noch cooler.
    es kam der 18., mit ihm der führerschein, und damit auch der 50er führerschein. ich machte meinen zivi, und gammelte eines tages gelangweilt vor dem rechner rum. ich stöberte bei ebay, und da fiel mir ein dass ich schon lange nicht mehr nach schwalben geguckt habe. und dann kam eins zum anderen. letztes zivigehalt unangetastet in der tasche, schwalbe im nachbarort, motor angeblich schon generalüberholt. ich habe halbherzige 100€ geboten, hauptsächlich damit ich mir hinterher nicht selbst in den hintern trete weil ich wieder nicht mitgeboten habe. irgendwann fiel mir dann ein, das ich ja mal nachgucken könnte, für wieviel die gute denn weg gegangen ist - 80€. mutti wir haben ein neues moped. na bravo.

    was ich dann auf dem hänger nach hause schleppte war verbastelter und kaputtreparierter kernschrott in der erscheinungsform /1F. von april bis ende september 06 wurde jeden tag geschuftet, und nun steht sie in all ihrer pracht in meiner garage und bringt mich dauernd von meinem guten vorsatz, wieder mehr fahrrad zu fahren, ab...
    ..shift happens

  3. #19
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Meine erste Simson (S51) habe ich von Deutschland importiert. Ich hatte mir das hallt in den Kopf gesetzt. Das ganze war sehr schwierig. Denn erst musste eine passende Simson in DE gefunden werden. Dann wurde ein Transport an die Grenze organisiert. Das Verzollen war auch nicht gerade einfach, wir haben die Simson schlussendlich als Mofa "durchgeschmuggelt". Die letzte Hürde war dann das Zulassen. Ihr wisst gar nicht wie schwer es ist, ein Fahrzeug zuzulassen, das niemals Typengeprüft wurde. Zum Glück musste ich keinen einzigen Test selber machen lassen, denn das KBA konnte mir Abgas- und Lärmdokumente zuschicken. Und so konnte ich endlich meine S51 in der Schweiz fahren. Juhui Bis dann gar nichts mehr geht. Ich habe dann den Motor zu einer Regeneration zurück nach DE geschickt. Unglaublich, dass ein Motor, der nur zur Reparatur verschickt wird, als Ware verzollt wird. Ich musste also tatsächlich MwSt. auf meinen eigenen Motor bezahlen... naja. Aber JETZT fuhr meine Simson.

    Später erfuhr ich, dass der SR50 auch mal eingeführt wurde, von einer Firma ganz in der Nähe. Auf gut Glück habe ich in ein paar Motorradläden in der Nähe angerufen. Und prompt, einer hatte einen SR50, nur 3000km. Der musste dann für meinen Bruder herhallten. Super Maschine. Hat jetzt bald 6000km und fährt immer noch tip top.
    Dann habe ich mal am Strassenrand noch einen SR50 gesehen, der zum Verkauf stand. Für 200€ und mit nur 2500km. Ich musste ihn kaufen. Ich habe ihn dann zugelassen, abnehmen lassen und eine Weile gefahren. Bald habe ich mich entschlossen, ihn zu verkaufen (was ich bis heute bereue), da ich bald 18 wurde und es eine 125er werden sollte. Ich habe ihn dann für 500€ verkauft, hier sind die Preise für Moped's noch relativ hoch. Doch rentabel war es nicht. Hier müssen Moped's genau wie Autos zum TüV und schon die Abnahme kostete an die 100€.
    Ich habe mich also auf die Suche nach einem 125er gemacht. Kurzes Telefon beim Italiener, der mir auch schon den 1. SR50 verkauft hatte. Ich gehe mal bei ihm vorbei um mich umzusehen und was finde ich da? Eine ETZ 125 e. Die habe ich dann gleich gekauft.

    Inzwischen kam dann noch ein SR50 dazu (für 20€) den ich vor dem verrotten gerettet habe. Der besitzer wollte dafür 100€, weil er angeblich das Getriebe überholen liess. Das glaubte auch nur er...

    Unser Fuhrpark
    -S51B1-4 Bj. 82
    -SR50/1 Bj. 89
    -SR50/1 Bj. 89 (nicht fahrtüchtig)
    -MZ ETZ 125 e Bj. 90

    mfg

  4. #20
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Jungs, die Geschichten gefallen mir. Aber jetzt reicht bitte jeder noch 1 Bild nach.

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    taach

    ich brauchte ein gefährt was mich von a nach b brachte und nicht viel kostet im unterhalt. auto kam nicht in frage und die hässlichen joghurtbecher eigtl auch nicht. Bin dann durch zufall auf Simson gestoßen und direkt begeistert. habe ewigkeiten gesucht, hier im westen gibts ja kaum welche. Habe in meinen 20jahren nur eine schwalbe hier gesehen...
    Bei ebay hab ich dann ein Angebot für 2möfs gesehen 1x S51 + 1xS50 zwar nicht komplett und fahrtütchtig aber ich habe mir gedacht, schrauben macht dir spass und somit auch eine schöne neue beschäftigung. Also für 230€ die beiden möffs aus wetzlar geholt und bis jetzt die S51 zur b2-4 gemacht. Die S50 liegt noch in den restlichen einzelteilen bei mir weil ich kein geld mehr habe im moment.

    Bis jetzt bin ich hellauf begeistert und das fahren macht so spass :)

    habe ein bild wo sie fast fertig war, paar sachen müssen noch lackiert werden..das kommt dann noch mit der zeit.
    Angehängte Grafiken

  6. #22
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    So hier sind die Bilder
    Angehängte Grafiken

  7. #23
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Hier ist meine.
    Angehängte Grafiken

  8. #24
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    bpshop99 , Du hast ja nen Frauenmoped , und auch noch in rot , ne ne genau wie Moe :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #25
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zum Glück ist er in zwischen verkauft, gell?

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ja und das sind unsrere schätzchen 8)
    (Meine Enduro und die Sport Awo sind nicht mit auf dem wo so viele drauf sind (350er BK, Kr51/1k,Touren Awo,150er Ts,Dumper, olles Zündapp Moped)
    Sie sind alle besser als ladenneu bis auf die Schwalle und der Zündapp

    Und sorry für die komischen Bildnamen :wink:
    Angehängte Grafiken

  11. #27
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard Re: Wie seit Ihr zu euren Schwalben gekommen ?

    Zitat Zitat von brückenschläfer
    wie seit ihr in besitz euren vogels gekommen ...
    Ich hab damals einfach Schwester Agnes abgezogen ...


  12. #28
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Das ist aber nicht fein !
    Wie kommt sie denn jetzt über Land ? :o
    Zeig mal ein Bild, ob es auch die "okinoole" ist !

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von Wauwau
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    südlich Westerland
    Beiträge
    68

    Standard

    Hallo,

    meinen gebrauchten S50 habe ich 1988 für 1000 Ost Mark gekauft. Der war damals schon knapp 10 Jahre alt aber das waren eben so die "normalen" Preise.
    Ein Jahr später kam dann die ETZ 150 für 2300 Mark (glaube ich) dazu.

    Dann im goldenen Westen war das alles Mist und es waren dann nur noch die "richtigen Bikes" wie Honda Dominator, Yamaha GTS 1000 u.a. gut genug.

    Ich habe dann einige Zeit im Ausland gearbeitet und bemerkte eines Tages, dass weder die ETZ noch die S50 noch da waren. Meine Mutter sagte trocken - du bist doch eh nie da, also habe ich sie verschenkt...

    Viele Jahre später habe ich dann eher zufällig eine BK 350 auf nem Basar für ca. 600 DM gekauft. Die sah damals gar nicht so gut aus...
    Erst vor ca. 3 Jahren habe ich dann den Star von einem etwas zwielichtigen Typen für 250 EUR gekauft. Der läuft absolut super. Und vor ca. 2 Jahren habe ich dann von einem Kollegen den völlig vergammelten Habicht geschenkt bekommen. Der läuft nun auch wieder - wenn auch nicht besonders gut...

  14. #30
    Glühbirnenwechsler Avatar von GeroM
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    74

    Standard

    meine stand bei meinem opa inner garage. die habe ich mir reserviert, als ich klein war und nu habe ich sie mit originalen 400km. quasi ein neufahrzeug :)

  15. #31
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Mein Bruder und ich wollten ein "motorisiertes Zweirad" um bei schönem Wetter einfach ein bischen rum zu cruisen.
    Sein Klassenkamarad: "Ich hab da noch was inner Garage.."
    Wir hin und siehe da: ein Schwalbe. Völlig am Ende. Ich hatte null Plan von irgendwelchen Mopeds und das war wohl auch meine erste Schwalbe die ich in echt gesehen hab. Ich: "neee....lass ma.."
    2 schlaflose Tage später wieder hin: "Lad ein ein das Teil. "
    Ohne irgend einen Plan angefangen zu schrauben. Viele Kilometer geschoben und als sie richtig gut lief fing ich an mich mit meinem Bruder zu streiten. Es half nix. EIn zweites Moped mußte her. 100€ bei ebay.
    Wieviel Zeit und Geld in den Kisten stecken weiß ich nicht..und will ich wahrscheinlich auch nicht wissen, aber sie fahren uns jeden Tag zur Arbeit und am Wochenende auf Touren.
    Und das dritte Möp steht auch schon bereit...
    Angehängte Grafiken

  16. #32
    Tankentroster Avatar von Zman
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    am Ammersee, Oberbayern
    Beiträge
    222

    Standard

    Meine erste hat mir kurz nach der Wende mein Onkel aus dem Erzgebirge geschenkt, ich war 16, er besuchte uns und sah mich an meiner Zündapp schrauben..anscheinend hatte er Mitleid und meinte, ich könnte seine Schwalbe haben, im Gegensatz zur Zündapp würde die immer laufen und er braucht sie nicht mehr...
    Ich hab einen anderen Onkel mit einem Renault Rapid gebeten, mit mir von Oberbayern über die damalige Tschechei ins Erzgebirge zu fahren um die Schwalbe zu holen. Mit mehreren Kästen bestem bayerischen Bier an Bord haben wir das dann auch gemacht, irgendwie in Erinnerung habe ich noch die Gesichter der tschechischen Grenzer bei der Ein- und Ausreise und vielen netten jungen Damen am Strassenrand die immer so freundlich gewinkt haben

    Gruß
    Klaus

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bräuchte mal euren Rat zu 6 Mängeln
    Von cloud1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 17:50
  2. Wie tankt Ihr Euren Vogel?
    Von sascha0711 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 17:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.