+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Seitengepäckträger und verst. Federbeine


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard Seitengepäckträger und verst. Federbeine

    Es geht um eine S51 mit den zweifach verstellbaren Federbeinen.
    An die linke Seite soll ein Seitengepäckträger. Wenn ich ihn ans Moped halte, ist schon zu sehen, daß man die Dämpfer nicht mehr verstellen kann.
    Was ist nun verkehrt?
    Gab es für diesen Zweck andere Gepäckträger, oder geht das generell durch die Verstellung nicht zu montieren und die Dämpfer sind eigentlich falsch?
    Oder gibt es von irgend einem anderen Modell dafür einen passenden und zugelassenen Träger?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Fotos sind bei solchen Fragen immer sehr nützlich.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Ich hab zwar nur ne S50 mit Gepäckträger links (bei der S51 mit verstellbaren Federbeinen ist er rechts), aber wenn ich die Maße vom Verstellhebel an die S50 übertrag seh ich eigentlich nichts warum das Verstellen nicht gehen sollte.
    Kanns sein dass du da war verkehrt rum montierst, den unteren Befestigungsbügel z.B.?

    Das ist Gepäckträger links:


    Verstellbares Federbein links, der Hebel ungefähr auf 7 cm Höhe:


    Sieht vorerst nach genug Platz aus
    Geändert von ElGonzales (31.08.2015 um 20:31 Uhr)
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ok.....
    Mein Träger ist nicht klappbar, sondern starr und die Strebe zur Fußraste ist gerade und nicht gebogen.
    So wie die hier Seitengep
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Die gerade Version ist auch die normale, ich kenne die fast nur so.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Und an genau dieser Version passt der Verstellhebel nicht vorbei.
    Montage:
    Obergurt, Dämpfer, Träger
    unten nach innen, unter die Mutter der Fußraste,
    hinten auf das Blech des Gepäckträgerhalters.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Seitengepäckträger neu vs. alt
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 00:40
  2. Seitengepäckträger
    Von Baumschubser im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 20:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.