+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Seitengepäckträger vs. Stossdämpfer


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo,

    entschuldigt bitte die Verzögerung....

    es ist bei mir so wie auf dem Foto. Der Dämpfter ist neben der Schwinge, anders ginge es auch nicht. Habe gerade noch einmal nachgesehen...

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo,

    ich habe versucht, den Träger noch zu biegen, keine Chance, das Teil ist steif ohne Ende und die Kunststoffummantelung leider darunter sehr stark. Habe mir dann noch bei Bauhaus eine Streifen Edelstahl besorgt, das ist allerdings derart nachgiebig, das wird nicht die vergleichbare Belastung aushalten...
    Mal sehen, nun muss ich erst einmal längere Edelstahlschrauben besorgen, weil die nun natürlich auch nicht mehr so recht passen....
    Kommt eins zum anderen...

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    [QUOTE=stwork;1377079 Mir persönlich gefällt ein S51 mit Seitengepäckträgern zu 100 % einfach nicht was die Optik angeht. Grüße Ronny.[/QUOTE]

    So verschieden sind die Geschmäcker, bin eingenlich ganz froh, dass ich original VEB Ware aus Glauchau bekommen habe, ohne Rost...
    die Seitengepäckträger machen den hinteren Part der S51 etwas wuchtiger, Chrom und schwarz passt zu meiner Simson eigentlich ganz gut...
    Mir gefällt es mit besser, weil ein Stück Originalität mehr. Bei den Seitentaschen bin ich noch am suchen....

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von docralle Beitrag anzeigen
    So, die Fotos
    Anhang 41854Anhang 41855

    Im Schraubstock mit einem Putzlappen um den Halter und 2 Klöße zu Mittag mehr essen. Dann passt es...
    :-)

    ja, ich weiss, aber da bin ich immer so vorsichtig!
    Hast du es so gemacht? Das ist bei Dir aber auch noch ein knappe Nummer....
    Genau so eng ist es bei mir auch...

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von ElGonzales Beitrag anzeigen
    Also zur Verbesserung ohne Biegen, Zerkratzen und Schmiedefeuer: Strebe demontiert und Pi mal Auge ein zusätzliches 6er Loch gebohrt.
    Das vorhandene Loch zum Langloch weiten wäre auch eine Option gewesen, muss man selber abwägen. Auch ließe sich die M6 Schraube mit einer größeren, angepaßten U-Scheibe unterlegen um das zweite Loch zu verdecken.
    !!
    Das habe ich noch gar nicht probiert, die Halterung einfach von der Lage her an der Fussraste ganz nach aussen und dann noch die Bohrung: Dann geht die Strebe eher am Federbein vorbei, obwohl gefühlt eher nicht der richtige Platz aber absolut in Ordnung.
    Habe so die Befüchtung, dass es unterschiedliche Träger gibt, mal mit, mal ohne Kunststoffummantellung?
    Bin auch eher der Meinung, das die Strebe, innen am Träger befestigt wird und nicht aussen, weil man sonst den unteren Teil des Trägers nicht mehr so recht klappen kann...

  6. #22
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Bei war es so schon drann, inclusive 2er Seitenkoffer. Um ein bissen Gewalt wirst du nicht ganz rumkommen.

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    So, habe nun euren Tip mit der alternative umgesetzt, den Träger einfach zwischen Fussraste und Fussrastenträger befestigt. Das sollte halten, werde wahrscheinlich auch nur immer solo fahren. Die Soziusraste ist eh nur für die Optik.
    Habe den Träger allerdings am Ende zum Kofferträger aber nicht aussen, sondern innen angeschraubt, das schien mir logischer, weil nur auch das Zurückklappen besser funktioniert. Jedenfalls sollte der Abstand zum Stossdämpfer (kleiner Finger passt) ausreichen. Hat eventuell jemand eine originale Montageanleitung, auf der man erkennen kann, wie es die DDR Ingenieure es eigentlich vorgesehen haben.

    IMG_20160325_140156762.jpg

  8. #24
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Ich leider nicht.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Stossdämpfer ölt
    Von simmer666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 12:32
  2. Stossdämpfer S51
    Von Jupp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 09:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.