+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Selbstrüffelerfahrungsbericht: Vom Speichenbruch zum Platten


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Mit Übertreiben hat dies ja nix zu tun,wenn ich bemerke dass bereits 6 Speichen das Zeitliche gesegnet haben macht man sich doch Gedanken warum?

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    Wo da jetzt das Verkehrsrisiko bestehen soll, hätte ich gerne mal erklärt ... - ist wie Anhalten ...
    ganz einfach: du mußt unplanmäßig an einer doofen Stelle (z.B. auf einer Brücke) anhalten, evtl. auch noch unerwartet und plötzlich (Rad blockiert), der nachfolgende LKW will den armen Schwalbefahrer (+Sozius) nicht überrollen und weicht vor Schreck in den Gegenverkehr aus und triff einen Schulbus, der jetzt von der Brücke auf eine Bahnline stürzt, worauf hin ein Zug mit Tankwagen entgleist und Feuer fängt. Wer war jetzt schuld..... ? Nachdem Dich der Laster nicht überrollt hat, ist die Schwalbe noch unversehrt und die Unfallursache leicht zu klären.

    nicht umsonst kann auch z.B. das Liegenbleiben wegen Kraftstoffmangel bestraft werden:
    http://www.verkehrslexikon.de/Module/Treibstoff.php

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Stell dir vor bei 60 in der Kurve hätte das Hinterrad blockiert und hinter dir wäre noch ein LKW gewesen.

    Deine Reaktion hätte ich gerne mal gesehen!

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Kapsi Beitrag anzeigen
    Stell dir vor bei 60 in der Kurve hätte das Hinterrad blockiert und hinter dir wäre noch ein LKW gewesen.

    Deine Reaktion hätte ich gerne mal gesehen!
    Nö die vom Lkw Fahrer ist da wohl wichtiger.

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Ja stimmt auch wieder, er würde vermutlich garnicht mehr reagieren können.....

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. speichenbruch??
    Von baggert im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 18:52
  2. Speichenbruch
    Von BME420 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:36
  3. Speichenbruch
    Von schwalbe12 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 17:55
  4. Platten
    Von Seb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2003, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.