+ Antworten
Seite 37 von 43 ErsteErste ... 27 35 36 37 38 39 ... LetzteLetzte
Ergebnis 577 bis 592 von 681

Thema: Der SH-Technik- Hilfs- und Reparaturthread


  1. #577
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    So ne Art sowas hier.

    Der Blinker wird mit einer Schraube befestigt. Dafür ist das kleine Loch im Gasgriff. Dann kann nichts mehr verrutschen.
    Gruß

  2. #578
    Kettenblattschleifer Avatar von Mückenvertilger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    568

    Standard hm

    was bezahlt Dir Ingo eigentlich für solche Hinweise Gerrit?
    Spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig

  3. #579
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    NIX! Und das finde ich eine ganzschöne Frechheit!!!

  4. #580
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    42

    Standard

    Moin Leute,
    brauche auch eine Kaufberatung für eine Bestellung bei Ingo. Habe nämlich den Vergaser abgebaut, geputzt, angeguckt etc. Weil der Flanschstutzen am Vergaser nicht plan war, hab ich ihn jetzt plan geschliffen. Jetzt wollte ich die Dichtungen erneuern, check aber nicht was ich da genau bestellen muss. Die Dichtung zwischen Zylinder und Flansch ist bei mir eine ganz dünne (Papier-?)Dichtung (Durchmesser etwa 18mm). Zwischen Flansch und Vergaser ist es eine dicke (Papier-?) Dichtung (Durchmesser etwa 20 mm), es folgt ein ca. 4mm dickes schwarzes Hartplasitkteil (Durchmesser etwa 16mm) und abschließend eine dünne (Papier-?)Dichtung (Durchmesser etwa 18mm). Bei Ingo und auch bei den anderen Anbietern gibt es nun unzählige Flanshcdichtungen in den unterschiedlichesten Stärken und Durchmessern, dass ich jetzt gar nicht durchblicke. Könnt Ihr mir da eine klare Ansage machen? Kann ich das Hartplastik-Teil (als Wärmeschutz für den Vergaser?) weiterverwenden?
    Gruß Nils

  5. #581
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Das Hartplastikteil ist richtigerweise ein Hitzeschutz und kann weiterverwendet werden. Du benötigst eigentlich nur noch 3 Papierdichtungen it dem Durchmesser 16mm.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  6. #582
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Außer Hitzeschutz dient das Plasteteil außerdem noch dazu, kleine Verbiegeleien am Vergaserflansch auszugleichen. Das Papier ist dazu da, dass der Motor zwischen Flansch und Plasteteil keine Nebenluft zieht. Du nimmst also immer Papier, Plasteteil und wieder Papier.
    Gruß

  7. #583
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    aber zwischen zylinder und flansch gehört nur papier ohne plastikteil. wenn jedoch dort schon leichte verformungen am aluminium zu sehen sind dann nimm eine dicke pappdichtung (rot) ohne papierdichtung an dieser stelle.
    sagt sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  8. #584
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oder die Dichtflächen planen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #585
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    42

    Standard

    Danke, danke. Hab jetzt eine Bestellung aufgeben können.
    Ist es richtig, dass es dünne und dicke (Papier-?) Dichtungen gibt, die sowohl als auch verwendet werden können? Sollten alle Dichtungen den 16mm Durchmesser haben oder die zwischen Zylinder und Flansch lieber 18mm?
    Weil die dünnen Dichtungen (0,3mm) "aus" waren, hab ich jetzt die dicken (2mm) 3x bestellt - 2x in 16mm und 1x in 18mm Durchmesser. Das Hartplastikteil kann ich ja weiter verwenden.
    Grüße

  10. #586
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    42

    Standard

    Hi,
    jetzt tropft es aus dem Schlauch! Hab derzeit ja den Vergaser demontiert und heute festgestellt, dass es aus dem Benzinschlauch heraus tropft, obwohl der Hahn zu gedreht ist. Am Hahn selbst ist alles trocken. Jetzt vermute ich, dass die 4-Lochdichtung seinen Dienst versagt. Oder habt ihr noch weitere Hinweise, was im argen sein könnte?
    Gruß
    Nils

  11. #587
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    hast den Fehler schon gefunden Nils... 4-Lochdichtung
    SB75/1 "TÜMMLER" - die Schwalbe fürs Wasser.....

  12. #588
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    So - heute morgen war das ja mal schon schön nett kalt auf dem Moped. Ich bin grad am Überlegen mir Winterreifen zuzulegen. Da wären ja nur Heidenau K42 und K66 (M+S) in der Auswahl für die Schwalbe, wenn ich das richtig gesehen haben. Der K42 gefällt mir nicht - irgendwie eher ein Enduro-Profil.

    Bleibt also der K66. Meine Frage(n):

    Hat den jemand im Einsatz? Meinung?
    Ist der noch selber aufzuziehen? (Ist ja eigentlich ein schlauchloser Mantel!)
    Wann macht Ingo seinen Winter-Spezial-Super-Duper-K66-im-Doppelpack-Mega-Angebot?

    Gruss,
    Marco

  13. #589
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Der K66 ist einfach geil!!! Ich habe mir auch gerade einen Satz für Schlampi bestellt. Sind mit Schlauch gut fahrbar aber verdammt schwer alleine zu montieren. Das geht nur mit sehr großen Hebeln.

    Das Fahrverhalten ist spürbar klebriger vor allem bei Nässe.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  14. #590
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Schönkirchen
    Beiträge
    20

    Standard ...nun doch... Hiiilfeee ;-)

    Ich habe mir vor einiger Zeit eine Kr51/1s gekauft. Nun habe ich ein wenig Zeit gehabt aber leider bekomme ich diese nicht zum laufen. Da der Vorbeitzer dieses Problem auch hatte, anscheinend technisch nicht versiert war, wohl aber über genug Geld verfügte, hat er kurzerhand einen neuen Bing Vergaser und einen neuen(überholten) Motor eingebaut....
    Was Ich gemacht habe ist :die Zündung eingestellt..Zündfunke ist da. Vergaser ist auf Grundeinstellung. Zündkerze gewechselt... Und es tut sich...nichts... Der Tank ist einwandfrei, Zündkerze wird feucht aber nicht nass. Nun bin ich auf Eure Tipps angewiesen... Vielleicht weiß ja jemand einen Rat. :-)

    Gruß
    Thorben

  15. #591
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Da kann man wohl nicht mehr machen als nochmal alles einstellen und ordentlich kontrollieren. Manchmal hilft auch nur einmal ordentlich anschieben, danach springt er dann ganz normal an (hab ich genau so schonmal gehabt, frag mich aber nicht, woher das das kommt...).
    Viel Erfolg

  16. #592
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Standard

    Guten Tag ihr Lieben
    Ich möchte gerne hier auf dem weg mal anfragen ob und oder jemand vorhat seinen Tank(s) zuversiegeln?

    Ich würde mich gerne Finaziell und Arbeitstechnisch anschliesen,da mein Tank nicht mehr in Topform ist !

    mfg Tobi

+ Antworten
Seite 37 von 43 ErsteErste ... 27 35 36 37 38 39 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FAQ Technik
    Von nachbrenner im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 08:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.