+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sicherung brennt sofort durch...


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    54

    Standard Sicherung brennt sofort durch...

    Hallo zusammen,

    ich hab folgendes Elektrik-Problem: Mir brennt ständig die Sicherung durch, die für den Kreislauf Hupe, Blinker etc zuständig ist. Und zwar nicht irgendwann nach gewisser Zeit, sondern sobald die neue Sicherung die Kontakte der Halterung berührt. Sogar dann, wenn die Zündung nichtmal an ist, die Schwalbe also im grunde völlig ohne Strom dasteht. (ausser der Batterie)
    Was kann das sein, die Kabel sind alle richtig angeschlossen, das habe ich mit Schaltplan überprüft? Kann das an meinem Zündschloss liegen?
    Wäre dankbar über jede Antwort, Blinker und Hupe sind zwar nicht sooo wichtig, aber sollten ja doch funktionieren, damit das Ding verkehrssicher ist....;-)

    Grüße

    Tegel

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    29.06.2006
    Ort
    Greiz, Thüringen (Vogtland)
    Beiträge
    19

    Standard

    solche probleme hatte ich auch, ich hab meine sicherung einfach überbrückt ^^ mit alufolie... aber des au nich so gut. versuchst doch einfach mal mit ner sicherung die ne höhere A zahl hat

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Stärkere Sicherung ist keine Lösung, dann fängt vielleicht irgendwann das Zündschloß oder ein Kabel an zu räuchern.
    Kann es sein das die Diode der Ladeanlage einen Masseschluß hat?
    Einfach mal das Rote Kabel vom Sicherungshalter abziehen und nochmal versuchen, wenn es dann immer noch die Sicherung durchhaut liegts wohl am Zündschloß.

    mfg Gert

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Kati_Fan_m
    solche probleme hatte ich auch, ich hab meine sicherung einfach überbrückt ^^ mit alufolie... aber des au nich so gut. versuchst doch einfach mal mit ner sicherung die ne höhere A zahl hat
    Willst du es verantworten das sein MOped abbrennt?
    Das echt der schlechteste Tip den man geben kann.....
    Leg doch gleich nen schraubendreher auf die beiden Batteriepole!


    @Tomtengel
    Seit wann tritt das problem auf? Veränderungen durchgeführt?
    Ich würde mal das zündschloss sonst anschauen. falsch verkabelt, abgerissen bzw gerostet kontackte, oder da wo die kabel in bewegung sind
    (lenker), auch die licht und blink schalter kontrollieren.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zur Fehlersuche setze anstelle der Sicherung eine Glühlampe (6V/5W) ein...dann kannst Du in Ruhe den Kurzschluß suchen -> Lampe aus, Kurzschluß weg... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr 51/2 N Rücklicht brennt sofort durch
    Von Lukas_4/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 20:21
  2. Sicherung brennt durch
    Von Jona im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 11:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.