+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Sicherungen beim Roller SR50 ???


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard Sicherungen beim Roller SR50 ???

    Hallo!

    Und schon geht es weiter - plötzlich geht bei meinem Roller weder Rücklicht noch Stopplicht. Birne ist ok, kommt kein Strom an - wo gibt es denn da Sicherungen ???

    Habe bisher nur eine gefunden - die am Massekabel von der Batterie weg.
    Batterie ist wieder mal leer u wird neu aufgeladen, doch für Stopp u Rücklicht brauche ich doch keine Batterie ----oder ???

    Besten Dank im Voraus !!!

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    für mich kingt das wie ein masseproblem, kann aber auch was ganz anderes sein... was ist es denn für eine SR50?
    mfg

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,

    Lollek hat recht.
    Auch ich tippe auf Massefehler. Eventuell ist das Zündschloß hin. Haßt Du beim Messen den Glühbirnenausgang mal gegen den Motor gehalten, um den Stromkreis zu schließen? Es ist recht unwahrscheinlich, das 2 Spulen gehizeiting defekt sind, da Bremse und Rücklicht aus verschidenen Spulen gespeist werden.
    Beschreibe Gegebenfalls nochmal Deine Messmethode.

    Gruß
    DER
    PATER

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der SR50 hat nur diese eine Sicherung und die hat auch nichts mit diesen beiden Lampen zu tun. Wenn beide Lampen auf einmal ausfallen, ist irgendwo ein Kabel abgerutscht oder hat Kurzschluss. Wie oben schon geschrieben, kommt der Saft aus zwei verschiedenen Lichtspulen und die gehen nicht auf einmal kaputt.

    Stecke mal vorn unter der Verkleidung am Verteiler alle Kabel ab und wieder an (natürlich immer nur eins nach dem anderen, sonst wirds lustig). Dann teste die Kabel, die von dort nach hinten zum Rücklicht gehen und auch alle Anschlüsse im Rücklicht selber. Und letzten Endes teste die Anschlüsse direkt im Zündschloss, an den Bremsschaltern etc.. Sind die alle noch ordentlich angelötet?

    @pater-brown

    Das Zündschloss selbst kann man nahezu ausschließen. Ich hatte meins wegen Tausch des Schließzylinders mal zerlegt. Da kann außer bei brachialer Gewalt oder Dauerstrom jenseits von Gut und Böse normal nix kaputt gehen.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo!

    Ersmal vielen Dank für das Antworten auf mein Problem. Also ich werde mal alle Kabel durchchecken um zu sehen wo evtl. was nicht ok. ist. Sobald ich was gefunden habe gebe ich bescheit.

    Bei dem Roller handelt es sich um ein SR50 Bj. 1989 - hat viele Jahre (12,13) in der Garage gestanden u. wurde jetzt wieder flott gemacht. Ging auch alles erst mit dem Licht, Stopplicht u.s.w.!

    Dann habe ich ihn in der Werkstatt gehabt wg. der Zündung (einstellen) und jetzt läuft die Masch. echt super-------------doch auf einmal war die Batterie leer, ist ca.2JaHRE ALT, nach Aufladen wieder leer und jetzt das mit dem Licht.

    Kann es sein das da was falsch angeklemmt wurde ??????


    Gruß

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kann durchaus sein. Beim Zündung einstelln muss man zwar keine Kabel abstecken, aber wer weiß, was da alles gemacht wurde. Nimm dir den passenden Schaltplan von net-harry und checke die gesamte Verkabelung.

    Die Schaltpläne findest du hier: www.moser-bs.de

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Ich sehe gerade meine Kabel durch-das rot eingerahmte - ist das das Zündschloß ???

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Schreib doch erstmal, welches Fahrzeug du genau hast, vom SR gibts viele verschiedene Typen. Bj. 89 sagt noch nicht unbedingt viel, außer dass der Roller 12V bereits hat.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    das mit dem genauen roller ist so eine sache. ich habe neue papiere aus flensburg laut deren angaben hat mein roller einen elektrostarter, hat er aber nicht.
    bj 1989
    12v
    blinkanlage
    kickstarter

    habe inzwischen fast aufgegeben, nach einem kurzen check - kabel durchsuchen ob alles fest ist, habe ich festgestellt das ein kabel ab ist. dieses muß jedoch gerade erst abgegangen sein. es ist das braun-weiße kabel das vom motor raufkommt (aus dem Motor)
    Masch. sprang also nicht mehr an,
    kabel drangehalten an dem schwarzen Kabelverteiler vorn - 3. klemme von oben rechts - alles ok,Motor geht.
    Also neuen Kabelschuh drauf angeklemmt, jetzt geht garnix mehr - KEIN ZÜNDFUNKE !!!

    Ich bin am Verzweifeln-die Kiste lief so gut u. jetzt kommt eins nach dem anderen


  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Es hilft nix zuerst muss man wissen, welchen Roller du genau hast. Die Schaltpläne unterscheiden sich. Bei 12V und Bj. 1989 gibts nicht allzu viele Möglichkeiten. Schau mal vorne am Rahmen auf das Typschild, das dürfte aussagekräftiger sein, als deine ABE.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Also vorn am Rahmen steht SR50/1

    und das müßte dem hier angegebenen Schaltplan SR50/1 B3 entsprechen,
    da ist auch auder rechten Seite über dem br/wß Kabel 1x frei

    Habe nochwas - Unterbrecherzündung hat der Roller

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der richtige Schaltplan wäre dann der hier: www.moser-bs.de/Simson/plaene/sr50-1b3.png

    Da hast du auch alle Anschlüsse an den Steckerleisten. Es hilft nur, Kabel für Kabel zu überprüfen. Bei meinem Umbau auf 12V bin ich aber anders vorgegangen. Zuerst habe ich alle Kabel an den Verbindungsleisten abgezogen, die einzelnen Kabelbäume aufgetrennt und beiseite gelegt und lokalisiert, wo sie herkommen. Um Fehler auszuschließen, habe ich für jedes Gerät alle Kontakte aufgeschrieben, dazu die Kabelfarben und wohin das Kabel geht. Da in dieser Liste jede Strippe zweimal auftaucht, hat man eine einwandfreie Kontrolle. Das war zwar einiges an Schreiberei, aber danach versteht man den Schaltplan.

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    verstehe - aber kann es sein das an meiner spule unten was durchgeknallt ist, weil plötzlich kein funke mehr da ist

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Möglich ist das, hatte ich auch schon. Allerdings ist es selten, dass die Unterbrecherzündung vollkommen tot ist, eher fällt die aus, wenn der Motor nach 5 Minuten warm gefahren ist.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Problem gefunden - an zwei Spulen auf der Grundplatte sind die Kabel ab, muß wohl was größeres sein, sch ....!!! Macht es nen Sinn da rumzulöten oder gleich ne neue Platte rein, war wohl nen größerer Kurzschluß.

    Doch wenn ich jetzt ne neue Platte reinmache und der Kurzschluß woanders sitzt ------ wird es wohl nicht die letzte Platte sein die ich kaufen muß.

    DUMME SITUATION !!!!!

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Löte den Spaß erst mal wieder an, was neues kaufen kannst du immer noch. Und selbst dann wird es genügen, die Spulen einzeln zu kaufen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltplan für SR50 Roller
    Von andrece im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 20:57
  2. SR50 Roller
    Von andrece im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 00:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.