+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sicherungen + EWR


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo leute
    Wollte von euch mal 2 kleine Dinge wissen.
    1. Wenn ich 12V habe was brauche ich dann für Sicherungen (Ampere)?
    2. Es gibt ja 2 Originale 12V Modelle laut meinem Simson Ratgeber, der eine mit Unterbrecher, Gleichrichter und Biluxlampe ( S51 1/B, der Andere Typ mit Elektronik Grundplatte, Elektronischer Wechselspannungsregler (EWR) und Halogenlampe ( S51 1/C bzw S51 1/C1. Meine Frage nun, Ich habe jetzt die ganzen 12V Bausteine ( ELBA, EWR usw.) Das wollte ich in meine S50 umbauen da ich aber keine Lampe für Halogenlicht verbauen möchte wegen diverser unkosten sondern nur die Bilux Lampe kann ich trotzdem den EWR einbauen oder ist der speziell für die halogenlampe gedacht? Also ich meine soll ich den Schaltplan für die S51 1/C verwenden und anstatt der Halogenlampe einfach die Biluxlampe einsetzten? Habe mal geguckt die Anschlüsse sind gleich. Viele denken jetzt sicher wieso nimmt der wenn der schonmal dabei ist nicht gleich die Halogenlampe, Wenn ich Halogen einbauen will brauche ich auch wieder ne andere Spule auf der Grundplatte und das sind wie gesagt die Unkosten da ich mir schon ne neue 12V Grundplatte gekauft habe mit Biluxlampe. Bitte helft mir denn ich wollte demnächst das alles in Angriff nehmen.
    MfG Tony

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also wenn du ne 35 Watt Lichtspule hast brauchst du keinen EWR sondern die Lampe hält so durch....

    Hast du die 42 Watt Lichspule so mußt du den EWR einbauen da sonst di Birne durchbrennt .....

    Die EWR ist eigentlich nur fürs begrenzen der Spg auf 14 V für die Lampe... DIe Halogenlampe kann die ungeregelte Spulenspg nicht ab und brennt durch...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Danke für deine Antwort. Also ich habe im Laden eine S53N Zündung gekauft da steht 42W drauf. Aber wenn man alles zusammen zählt Rücklicht 5W, Tach 2W, Scheinwerfer 35W dann kommt man doch auf 42W. Also kann ich den Wechselspannungsregler auch für die Bilux Lampe verwenden? Wäre vielleicht besser so muss ich dann einen Schaltplan verfolgen ( S51 1/C ) und nicht 2 kombinieren wegen Elektronik Zündung und Gleichrichter.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sicherungen
    Von The_Rup im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 14:02
  2. Sicherungen
    Von vauglan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 15:10
  3. Sicherungen
    Von Seb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 08:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.