+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Sicherungen bei der KR51/1


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Hast du dein Zündschloss mal durchgeprüft? Auch dort kann es einen Fehler geben. Dann können die Kabel auch ok sein wenn der Fehler auftritt. Probiers erstmal so wie der Peter geschrieben hat. Das sollte erstmal aufschluss bringen ob die Ladeanlage ok ist.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Zum Testen der Ladeanlage musst Du nicht warten, bis der neue Sicherungshalter da ist.

    Du kannst die Prüflampe (2 Watt max) auch anstelle der Glassicherung anklemmen. Wenn die Batterie geladen ist (vorher mit der Prüflampe prüfen), dann darf die anstelle der Glassicherung angeklemmte Prüflampe nicht leuchten. (Dabei bleibt der Motor ausgeschaltet.)
    Tut sie das doch, ist die Diode in der Ladeanlage durch.

    Peter

    peter

    Leider habe ich als Prüflampe nur eine 4Watt birne, da müsst eich mir vorher dann eine 2W Birne besorgen

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Nimm die 4W.

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    jut dann teste ich mal^^! bg^^

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    also neuer Lagebereicht: Die lampe wenn als 1A Sicherungsüberbrückung eingesetzt leuchtet nicht. Hupe hupt einwandfei und lauter als ich es kenne und das Parklicht funktioniert auch (auf entsprechender Zündeinstellung). Nur die blinker tuns irgendwie immer noch nicht^^! Hab auch nochmal alle Kabelverbindungen mit dem Schaltplan überprüft...

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    55

    Standard

    hallo peter...habe auch mal ne frage zur kr51/2 Schwalbe

    ich habe in meinem sicherungskasten 2 torpedosicherungen drin...ist das richtig???..und sind bei 4 Ampere???...

    oder muss eine 1a flink sein oder so???


    kenne mich mit Elektrik mal garnicht aus..

    dank dir

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Ogni77 Beitrag anzeigen
    hallo peter...habe auch mal ne frage zur kr51/2 Schwalbe

    ich habe in meinem sicherungskasten 2 torpedosicherungen drin...ist das richtig???..und sind bei 4 Ampere???...

    oder muss eine 1a flink sein oder so???


    kenne mich mit Elektrik mal garnicht aus..

    dank dir
    Das wurde doch in dem anderen Thread erklärt. Ja, in den Sicherungskasten gehören 2 Sicherungen mit 4A. Und die Anzahl der Fragezeichen hebt deine Frage nicht hervor, sondern lässt diese eher aufdringlich rüberkommen

  8. #24
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    55

    Standard

    danke...

    werde hier garnichts mehr fragen, hier wird man ja nur noch kommentiert, belacht oder doof angemacht...ihr seid echt die Helden..

    dachte so ein forum ist dafür da, bestimmte fragen zu stellen, vor allem als Laie...

    Naja,wünsche euch weiterhin viel spass damit

  9. #25
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Ogni77 Beitrag anzeigen
    danke...

    werde hier garnichts mehr fragen, hier wird man ja nur noch kommentiert, belacht oder doof angemacht...ihr seid echt die Helden..

    dachte so ein forum ist dafür da, bestimmte fragen zu stellen, vor allem als Laie...

    Naja,wünsche euch weiterhin viel spass damit

    hier wird keiner doof angemacht.
    fragen kannst du gerne stellen. nur das wie ist das entscheidende
    fragen, die einfach nur gefragt werden weil man zu faul ist selber zu denken, werden dann schon mal mit gewissen hinweisen versehen.
    fragen, aus denen hervor geht, das der Fragesteller sich auch schon mal selber Gedanken gemacht hat, werden in aller regel auch ausreichend beantwortet.


    in deinem fall wurde dir mehrfach gesagt: schau in den Schaltplan. er wurde auch schon verlinkt. da steht es drin.
    du erweckst mit deinen fragen aber den eindruck, das du gar nicht versuchst es umzusetzen. wunderst dich aber, wenn andere ungehalten werden. im Gegenteil, quackst die die dir eigentlich mit einer Engelsgeduld helfen wollen auch noch an.
    vielleicht solltest du mal deine verhaltenweise überdenken.
    wenn es dir allerdings einfacher erscheint gar nichts mehr zu fragen......bitte schön, auch gut
    manche kennen mich, manche können mich

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Welche Sicherungen???KR51/2 E
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 10:24
  2. Welche Sicherungen KR51/2 L
    Von Henner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 04:58
  3. KR51/1F - Ladeanlage, Sicherungen, etc.
    Von durruti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 15:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.