+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sicherungsdose


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    29

    Standard Sicherungsdose

    Hallo, bin bei meinem Neuaufbau (KR51/2) nun bei der Elektrik angelangt - wovon ich keine Ahnung habe :-) Naja, ich denke mit dem Schaltplan komme ich halbwegs hin. Erstmal nur eine Frage zur Sicherungsdose.

    Links die orignal verbaute und rechts dich nachgekaufte aus dem AKF Shop

    2012-07-08 18.19.59.jpg2012-07-08 18.20.45.jpg

    Da diese nun recht unterschiedlich sind, frage ich mich ob die Neue auch die richtige ist. Weiter hab ich keine Ahnung wie ich die Sicherungen an Dieser anbringen soll. Einklemmen so wie bei der Alten geht ja nicht, da ja zwei "hohe Bügel" fehlen. (siehe Bild). Kann jemand helfen?

    Gruß

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Öh ... hast du's einfach mal ausprobiert?
    Wenn ich mir das rechte Bild anschaue, sieht es so aus, als kommen die Sicherungen auf die Bohrung in der Doppelklemme rechts (vom Bild ausgehend) und der andere Teil der Sicherung in den hohen Bügel links.

    Schau mal.
    So unterschiedlich sind sie nicht. Sind halt an beiden Sicherungen nun Doppelanschlüsse vorhanden.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Die Sicherungsdose für dein Moped ist dann diese: Sicherungsdose 8811.1 / 7-1

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Hmm die Glassicherung hält nicht. Die andere wäre kein Problem...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Den großen Bügel kannst du vllt. so biegen, dass sie hält?

    Bei Gelegenheit kannst du dann die Dose dann ja gegen die andere austauschen. Funktional geht's ja aber nur darum, dass die festen Metallkontakte auf der Dose über die Schmelzsicherungen verbunden werden. Da ist das "wie" egal. Prinzipiell könntest du eine Leitung an die Sicherungen löten und mit auf die Kontakte stecken.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Mit dem Biegen habe ich jetzt nicht so hinbekommen. Zumal die alte Dose so Vertiefungen hatte wo die Feinsicherung direkt reinpasst. Habe jetzt die 8811.1/7-1 bestellt.
    Eine kleine Nachfrage noch. Konnte keine 4A Sicherung in dem Format finden. Kann ich anstelle dieser auch eine 5A Sicherung einsetzen?

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von pulver_kurt Beitrag anzeigen
    Konnte keine 4A Sicherung in dem Format finden.
    Nicht? Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Sicherungen
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von pulver_kurt Beitrag anzeigen
    Kann ich anstelle dieser auch eine 5A Sicherung einsetzen?

    Kannst schon - solltest aber nicht, wenn lt. Schaltplan da eine 4A-Sicherung rein gehört.
    Würdest du eine kleinere Sicherung verbauen, fiele dir der Fehler schnell auf - die Sicherung würde dir ständig durchbrennen.
    Baust du eine zu große ein, passiert erstmal nichts. Im Fehlerfall aber bekommen dann die Bauteile, welche die Sicherung eigentlich schützen sollte, indem sie durchbrennt, bevor das Bauteil Überstrom bekommt, zu viel Strom ab. Da bräuchtest du auch gar keine Sicherung einsetzen.
    Lieber (dafür ist sie gedacht) brennt die Sicherung durch, als die Bauteile, die danach kommen.

    Also: da auf jeden Fall eine passende Sicherung besorgen. Für die musst du auch nicht extra online bestellen. Feinsicherungen bekommst du auch im Einzelhandel um die Ecke. Oder Elektrik/Elektronik-Fachhandel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sicherung- Problem KR51/2 L -- Sicherungsdose
    Von SN1PER im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 20:09
  2. Sicherungsdose, Steuerteil und ein loses Kabel
    Von SVUM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:25
  3. Sicherungsdose/Schmelzeinsätze KR51/2L
    Von bullcedes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 12:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.