+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simme und Fußweg im Westen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von niax
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    72

    Standard Simme und Fußweg im Westen

    Hallo,

    nur mal kurz eine Frage. Wenn ich meine Freundin in Karlsruhe besuche, dann fallen mir hin und wieder die Rad/Fußwege auf, auf denen zusätzlich auch Mofas erlaubt sind.

    Darf ich auf so einem Fußweg eigentlich mit meiner 60kmh+ Mokick-Simson auch drauf rum düsen? ist ja teilweise etwas flotter als so ein 25kmh Mofa?

    Grüße
    Stefan

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard Re: Simme und Fußweg im Westen

    Zitat Zitat von niax
    Hallo,

    nur mal kurz eine Frage. Wenn ich meine Freundin in Karlsruhe besuche, dann fallen mir hin und wieder die Rad/Fußwege auf, auf denen zusätzlich auch Mofas erlaubt sind.
    Frage beantwortet?

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    willst du deine simme etwa als mofa beschimpfen! ;-)

    die schilder gelten NUR für mofas, und nen mofa ist alles kleiner 50ccm UND max 25km/h!

    mfg
    lebowski

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @niax

    Was findest Du an einem Fußweg so attraktiv? Hast Du auf der Straße Stress?

    Gruß
    Al

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    ich kann die Frage schon gut nachvollziehen. Hatte mich auch schon gefragt, ob das Mofasymbol nicht stellvertretend für alle zulassungsfreien Zweiräder gelten könnte.

    Ich fahre ab und an auf ner Landstraße, neben der ein richtig schöner, breiter Weg für Fußgänger, Radler und Mofas kilometerweit entlangführt. Mir wäre es lieber auf dieser Nebenstrecke zu fahren, denn auf der vielbefahrenen Landstraße ist man auf einer Simson ein echtes Verkehrshindernis und wird nicht selten bedrängt, geschnitten und richtig gefährlich überholt.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Lebowski
    moin,

    willst du deine simme etwa als mofa beschimpfen! ;-)

    die schilder gelten NUR für mofas, und nen mofa ist alles kleiner 50ccm UND max 25km/h!

    mfg
    lebowski
    Hust, Simson SL1 Mofa zulässige vmax. 30kmh.
    Ob das jetzt ne beschümpfung ist wenn ich zu na Sl1 Mofa sage?
    Oder zu einer S53M oder SR50 M ??
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard Re: Simme und Fußweg im Westen

    Zitat Zitat von niax
    ... in Karlsruhe ... die Rad/Fußwege ... auch Mofas erlaubt ..
    Darf ich auf so einem Fußweg mit meiner 60kmh+ Mokick-Simson auch drauf....
    Vergiss es einfach.
    Gerade in Karlsruhe..... darum ist der Karl jetzt wahrscheinlich auch gerade ziemlich ruhig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simsoneros aus dem HH-Westen
    Von Darius im Forum Simson Freunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 10:57
  2. >>Treffen in Westen (NRW)<<
    Von motorradel1 im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 09:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.