Heute bin ich durch Zufall nach Monschau gefahren. Ich wollte eigentlich nur ne kleine Runde drehen, zack stand ich vor Erkelenz.

Dann sah ich das Schild "Aachen 41km", naja was macht man da?, richtig einfach hin fahren. Kurz mit zuhause telefoniert, dass es heute Abend später wird, kaum in Aachen dann seh ich das Schild "Monschau" naja dachte ich, mal gucken.

Hin gefahren und was soll ich sagen, echt cool. Einfach genial wie die Simme da durch zieht. Mit ca. 40km/h maximal 50kmH die Berge hoch, dann in die Serpentinen. Schön in die Kurven legen und Gas geben... einfach genial.

Kaum da angekommen, waren auch schon die ersten Affenstreichler da. So eine Simme fällt halt auf. Aber zum Glück wurde ich in Belgien ( ca. 4km unbewusst durch ) nicht angehalten, das hätte böse sein können. Naja die Hölländer, Belgier und Franzosen haben alle mit mir geredet, nur das ich die meisten nicht verstehen konnte, denn französisch kann ich nicht.

Dummerweise hatte ich kein Zelt mit, sonst wäre ich länger geblieben. So war es nur ne Tagestour durch das Eifelvorland.

Lustig was die Leute erzählen an der Tanke "Heute morgen fuhr auch ein Viersener hier durch die Gegend" und sowas wie "ich hab sowas früher auch mal gefahren". Die Polizisten haben nur den Daumen nach oben gehoben und gelächelt.

Echt schön. Wer Bilder sehen will kann auch gerne meine Website besuchen.