+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Simmeringwechsel bei KR51/1 Bj.'77


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Comandante
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    105

    Standard Simmeringwechsel bei KR51/1 Bj.'77

    Hallo liebe Schwalbengemeinde,

    habe mich entschlossen, jetzt doch so bald wie möglich den getriebeseitigen Simmerring meiner Simme Bj.77 zu wechseln, war schon länger klar, dass das mal sein muss (Benzingeruch des Öls usw.). Offenbar ist der Wechsel bei der /2 er-Baureihe wohl erheblich einfacher, als bei den älteren Modellen. Ich bin, was Simmerringe angeht, sehr unerfahren und wäre daher für jede Hilfe dankbar.
    Wie schwer ist es für einen Anfänger, beim M53 den Getriebe-Simmerring zu wechseln? Worauf muss ich achten (einfetten etc.)? Wie kompliziert ist die Demontage, um zur Dichtung vorzudringen?
    Habe leider bisher nur massenhaft Anleitungen für den M 5x1-Motor gefunden :(

    Danke für Eure Hilfe im Vorraus!

    Felix

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Schwer, der Motor muss gespalten werden was einer Motorüberholung gleich kommt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Geräusche vom Primärtrieb nach Simmeringwechsel M501
    Von peter_pan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 18:23
  2. Kompatibilität unter KR51, KR51/1 und KR51/2
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.