+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Simmerringe wechseln (Zündungsseite)


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Remmidemmi
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    80

    Standard Simmerringe wechseln (Zündungsseite)

    Hallo miteinander,

    ich habe vor meine Zündung neu einzustellen (mit neuem Unterbrecher und Kondensator) und wollte dabei gleichzeitig die Simmerringe tauschen, wenn das Polrad schon mal weg ist.
    Meine Frage: Muss ich dazu das Öl ablassen oder ist der Ölstand im Ruhezustand unterhalb der Simmerringe?

    Gruß,
    remmidemmi

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Dazu musst Du nur den Motor spalten , da muss das Öl raus ,
    Du hast doch ne Einzer Schwalbe oder?
    mfg

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Remmidemmi
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    Wollte eigentlich nur die äußeren wechseln. Dazu muss ja nur Polrad und Grundplatte weg, dann kann man da ran...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, der Ölstand ist niedriger als der Simmerring. Da läuft dann nur das bisschen Öl raus, das gerade unter der Dichtkappe ist. Aber wenn der Simmerring nicht ölt, dann brauchst du ihn auch nicht "vorbeugend" zu wechseln.
    Never touch a ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. simmerringe wechseln????????
    Von erichs-welt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 22:05
  2. Simmerringe wechseln 51/1 (Köln)
    Von moe_kr51-1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 22:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.