+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 54

Thema: Warum Simson??


  1. #33
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Warum nicht!
    Ich war mit meiner Frau für Zwei Wochen bei Meinen Schwiegereltern im Osten, und mir war Langweilig. da habe ich eine KR51/1 im Keller gefunden und mal probiert ab ich sie zum laufen bekomme. hat auch einigermassen geklappt bin aber nie weiter gefahren als ich zu Schieben bereit war. hatte halt noch einige Macken. tja und irgendwann Stand sie dann unterm Weihnachtsbaum, und sorgt seitdem dafür das ich immer was an ihr zutun habe. Ist halt ein Kellerkind und fühlt sich da wohl. dann habe ich ihr noch eine Freundin Besorgt (Kr51/2) aber die beiden verstehen sich nicht sonderlich. Ich glaube ja das die 1er eifersüchtig ist weil ich so viel Zeit mit der 2er verbringe. die Bekommt gerade eine Grundbehandlung.
    mein Freundes Kreis belächelt mich Zwar, aber es ist doch erstaunlich wie viele Leute man kennenlernt wenn man wieder mal ne Panne hat.

  2. #34
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Bei mir wars so das ich nach dem Autoführerschein (mit 17) was haben wollte um von A nach B zu kommen und gleichzeitig ein Fahrzeug an dem man selber was machen kann.
    So bin ich über einen Bekannten auf die Idee gekommen mir eine Schwalbe zu kaufen was ich dann auch gemacht habe.
    Mittlerweile hab ich sie auch ziemlich lieb gewonnen und kann fast nicht mehr ohne.
    Dazu kommt noch das man durch solch ein Moped auch immer neue Leute kennen lernt und auch mal zusammen an Mopeds schraubt.
    Schönen Abend an alle
    Küstenschwalbe

  3. #35
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Ich wollte immer ne Vespa... Vater ist Italiener und da is man damit halt immer rumgetukkert... Als ich dann Autoführerschein hatte, hat sichs erledigt mit dem Wunsch, der erst wieder aufkam, als ich in die Stadt gezogen bin. Da sind die öffentlichen so teuer und unzuverlässig, dass ich doch wieder über ein Zweirad mit motor nachdachte.
    Vespa ist aber sowas von unbezahlbar, da könnt ich mir ja fast ne kleine Karre für kaufen. Und da meinte mein damaliger Mitbewohner, der aus dem Osten kommt, ich solle mir doch ne Schwalbe holen. Hatte nie davon gehört, horchte aber auf, als er mir erzählte, dass die Ostmopeds eben schneller fahren dürfen. Also hab ich geschaut, war sofort begeistert, vor allem auch von der Optik. Hab dann gut ein Jahr immer mal bei Ebay geschaut und beobachtet wie die Preise so sind... vor allem hier, wo es ja kaum Schwalben gibt. Und als sich dann mal ein Angebot aufgetan hatte, bin ich hin, hab geguckt, hab gekauft und war Schwalbebesitzer. Und einige Wochen später hab ich zufällig noch ein Schnäppchen bei Ebay machen können, da hatte ich dann zwei Schwälbchen. Das Fahren macht super viel Spass, in der Stadt kommt man super mit den Autos mit, ohne Verkehrshindernis zu sein. Im Gegenteil, man kommt sogar schneller und besser an, als mit nem Auto.
    Selbst längere Strecken von 100km zu meinen Eltern klappen super, schneller und vor allem günstiger als mit der Bahn. Ich bin fan! will am liebsten die ganze Vogelserie und am besten noch Awo Mz und Emw dazu

    Klementine, die 51/2L ist nun erstmal Winterfit und wird weiterhin gefahren... Kniedecke muss aber erstmal her... und dann wird sie auch mal Umlackiert...
    Und Knut, die /2 N nehm ich im Winter auseinander und mach ihn mal wieder fit.

  4. #36
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Hatte es schonmal in einem anderen Beitrag geschrieben.

    Nunja. Ich dachte zuerst an eine alte 50er Vespa.
    Doch die Dinger und die Teile dazu waren ja unbezahlbar. So kam ich zur Schwalbe.
    Sie hat mir von der Optik eigendlich schon immer gut gefallen doch ich habe mich nie so richtig umgeschaut.

    Als ich vorletzten Winter bei einer Irrfahrt zu meinem
    Chef (hatte mich verfahren) an einem Haus vorbei kam wo eine total eingewachsene Schwalbe im Garten stand musste ich natürlich anhalten.
    Nach einem kurzen Gespräch mit der Besitzerin einigten wir uns und der nächste Tag standen 2 Schwalben und ne Menge Teile in meiner Garage.

    Ich machte mich gleich an die Bestandsaufname und danach gleich an das komplette Restaurieren der einen. Das Ergebniss seht ihr ja.
    Die andere wollte ich zuerst schlachten, aber da sie genau mein Baujahr hat und nach Vergaser reinigen auf den ersten Tritt schon Lebenszeichen von sich gegeben hatte, habe ich es nicht übers Herz gebracht. Sie ist die nächste.

    Mittlerweile dazugekommen sind noch Duo, Spatz, Habicht und ein KR50.

    Ja, und seit dem dreht sich bei mir fast alles um diese fantastischen Fahrzeuge aus Suhl.

  5. #37
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Diepenau
    Beiträge
    29

    Standard

    dann will ich euch meinen Weg zur "Simson" auch mal erzählen/probieren
    Ich selber bin BJ: 84 und geboren in Gera (Thüringen).
    Ich weiß noch ganz genau wie ich mit 5 Jahren immer bei meinen Vater (Vati) :) auf seiner S50 ohne Blinker mit zum Angeln durfte.

    Dieses Geräusch und total tolle Federung werde ich "nie vergessen"
    Des weiteren hat habe ich mich immer während der Fahrt am Rücken meines Vaters vorbei geschlängelt um zu schauen wie schnell wir nun sind und dabei immer diesen IMHO schönsten Scheinwerfer gesehen den ich mir nur vorstellen kann, man war der schön rund
    Da mein Vater schnell merkte, dass ich lieber mit ihm auf der S50 Zeit verbringe als im Trabi :) fuhren wir immer öfter zusammen und konnte nie genug bekommen,
    Nur eins lies mir beim fahren nie ruhe: ständig hebte mein Vater seine Arme und das immer mal Abwechselnd aber ohne einen logischen Rytmus, da dachte ich mir doch mal, ich helf Vati mal und habe das dann hinten auch immer gemacht, bis es mein Vater nach ein paar Kilometern gemerkt hatte und dann auf einmal mit mir schimpfte :cry: nun ja, seitdem weis ich, dass man diese Bewegung für die Richtungsanzeige benutzt

    Will damit sagen, ich bin auf einer Simson groß geworden und habe viel durch diese schöne Moped an Freiheit erleben dürfen, an dieser Stelle danke ich mal meinen Vater ganz dolle!

    Als ich dann 15 war,hat mein Vater von seinen Kollegen der noch in Gera wohnhaft war, eine Original S50 besorgen können und mir vermacht.
    Es gab für mich bis Dato kein schöneres Geschenk!
    Habe mit der S50 bis zu meinen 18 Lebensjahr 35000km zurück gelegt und nie Probleme gehabt!
    Es war halt mein Baby und ich bestimmt auch Ihr´s!
    Nun ja, dann wurde sie mir am letzten Berufsschultag doch wirklich geklaut
    Glaubt mir, ich denke bestimmt jeden Monat einmal an sie!

    Kann es leider nicht rückgängig machen also konzentrierte mich auf das wesentliche und so kam das Thema Simson etwas außer Betracht.
    Ne Schwalbe fand ich schon immer toll, nur so wie ich sie wollte (KR51/2 in gelb konnte ich nie bezahlen :( Durch großen Zufall bin ich doch mal an eine dran gekommen und habe sie sofort zu schätzen gelernt und freu mich seitdem wieder jeden Abend aufs nächste Aufstehen :)

    Ich sag euch, wenn ich mal ne Frau finde bei der ich genauso fühle wie zu meinen bis Dato beiden Simmen, dann habe ich alles geschafft

    so long


    Kevin

  6. #38
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Diepenau
    Beiträge
    29

    Standard

    habe noch ein Foto von meiner alten S50 gefunden leider keine gute Quali.
    Garantieheft, Betriebserlaubnis alles noch vorhanden mehr aber auch nich :(
    Angehängte Grafiken

  7. #39
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    413

    Standard

    und es war sommer, das erste mal im leben. 1997, ich machte meine ausbildung und mußte mit dem fahrrad, ungelogen über feldwege und durch den wald zum betrieb. ein arbeitskollege, der mehr wie ein vater für mich war, hatte mitleid mit mir. der sagte eines tages ich soll mal nach der arbeit mit ihm nach hause kommen, ich möchte dir etwas zeigen. als wir dann bei ihm waren zeigte er mir ein kackbraunes zweirad. er meinte die bekam ich von einem kunden bei dem ich privat gearbeitet habe als bezahlung. da sie aber nicht läuft und ich keine ahnung davon habe, die ist nämlich aus der DDR, wenn du willst schenk ich sie dir. ich war skeptisch aber nahm sie dennoch und schob sie gleich nach hause, ca 10km über berg und tal. ein wochenende und 20,- DM später lief sie wieder MEINE schwalbe KR51/2N bj. 1984.
    ich hatte dann ein jahr später mit ihr einen unfall und sie rettete mir nicht nur mein bein, sondern auch mein leben. das knieblech legte sich bei dem aufprall schützend um mein bein. bei einem china plaste bomber hätte ich keine chance gehabt. bin seit dem aus angst kein moped mehr gefahren aber jetzt fahre ich wieder und was? riiichtiig, eine simme und jetzt möchte ich die vogelserie komplet haben. :wink:

  8. #40
    Schwarzfahrer Avatar von Katzenfrau
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    10

    Standard

    Grüße an Zwieback!!!

    Ich habe zwar jetzt Angst vorm Tanken, bin dir und den anderen aber sehr dankbar über die offenen Berichte zum Thema Schaltung. Schön zu wissen, dass andere da auch so Anfangsprobleme hatten.

    Und hier ist meine Geschichte:

    Mein Freund (hier bekannt als oldispezi) ist ein Fan von Mopeds und Motorrädern, insbesondere Simson. Durch ihn habe ich auch erst erfahren, dass es Simson überhaupt gibt. In seiner Sammlung fehlte nur noch ein Simson Duo. Das habe ich dann angeschafft und der Sammlung beigesteuert. Um für das Ding Platz in der Garage zu schaffen, habe ich mich von meinen süßen Nissan 100 NX getrennt. Dafür wiederum wollte er mir eine Simson Schwalbe zusammen basteln, aus Teilen, die in seinem Schuppen und Keller eben so rum lagen. Irgendwie wurde allerdings ne komplette Restauration daraus. Das Ding ist jetzt Rosametallic, hat Unterbodenschutz, Hohlraumversiegelung und ne Menge Chrom, ist jetzt also schöner und besser als es vor 28 Jahren, im Jahr seiner Entstehung war. Eigentlich fast zu schade um damit zu fahren.

    Na ja, ich mache es trotzdem, ist ja dafür mal gebaut worden.

    Eben habe ich meine erste größere Ausfahrt gemacht. Nach knapp 30 Jahren zum ersten Mal wieder auf nem Moped – Das hatte ich mir doch einfacher vorgestellt. Nicht vergessen: Gas geben – mit der rechten Hand. Kuppeln – Mit der linken Hand. Schalten – mit dem linken Fuß. Ich sollte mir vielleicht etwas Gehirn absaugen lass und vergessen, dass ich Auto fahren kann, das könnte die Sache evtl. etwas vereinfachen.

    Natürlich habe ich das Ding ein paar Mal abgewürgt und mir beim Antreten die ersten Blessuren am Schienbein geholt. Das ist ja nicht so schlimm, aber hätte man mir nicht sagen können, dass das Ding vorne hochgehen kann? OK, mein Freund hat mir gesagt, dass meine Schwalbe Power hat, dass die mehr bringt als mein Mofa von damals, wahrscheinlich sogar mehr als die Zündapp von meinem Vater, aber wer rechnet denn mit so was???

    Irgendwie habe ich es geschafft aus dem Ort zu kommen, also mit Motor und ohne Schieben, und war doch etwas stolz auf mich und todesmutig wie ich bin, habe ich sogar ausprobiert was die Kiste so her gibt. Boah, knapp 70 Sachen. Wenn man bedenkt, dass die Neuzeitroller so gedrosselt sind, dass die gerade mal 45 laufen, finde ich das echt bemerkenswert.

    Hmmmm, ich komme mit meinem Schwälbchen schon recht gut klar, Ok, Kurven fahren klappt noch nicht so gut, aber das ist wohl der Ausgleich zum Duo, mit der ist es relativ schwierig geradeaus zu fahren.

    Ein ausführlicher Bericht über das Duo ist in Arbeit und wird irgendwann mal folgen

  9. #41
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.842

    Standard

    @Frau Katze ,

    nun bringst Du nur noch den "oldie" dazu sich mal wieder hier zu äußern......

    Qdä

  10. #42
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Rosametallic, hm, nich schlecht. Glückwunsch zum Moped, Tank voll machen kann doch dein Freund!

    Grüß mal den Oldi, schön zu sehen das er noch an Simson rumschraubt und noch lebt. Sag ihm mal, Suhl 09, da ham wa ihn ganz schön vermisst... :wink: .

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  11. #43
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.842

    Standard

    @moe,

    recht haste! Wir haben ihn sowas von vermißt....... .... Kein Auto fürs morgendliche "Durchschütteln", usw.....

    Qdä

  12. #44
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Quacks, nich nur morgens ham wa ihn vermisst... :wink:
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  13. #45
    Schwarzfahrer Avatar von Katzenfrau
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    10

    Standard

    Hi Quacks, von dir habe ich schon gehört

    tja, der oldi kommt gerade aus der garage, ich logge mich gleich aus und schicke ihn mal vorbei.

    übrigens, der schraubt jetzt auch an einem Duo!!! mußte ich mir wohl zulegen um diesen mann in meine garage zu locken.

  14. #46
    Schwarzfahrer Avatar von Katzenfrau
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    10

    Standard

    oldi macht sich noch sauber

    aber hier der beweis, er schraubt noch:


  15. #47
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    929

    Standard

    Hallo Leute abgesehen das ich mir eine grosse Katze zugelegt habe, gibt es auch noch eine Kawasaki Z 1000 B.j. 1979, nettes Spielzeug

    Die rosa Schwalbe ist eine Vollrestauration, kann man im Vorstellungsthread bei der grossen Katze sehen, also den link zu den Fotos.

    Euer
    oldi

  16. #48
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.842

    Standard

    @katze,

    ich hoffe, daß der "oldie" nur Gutes erzählt hat. Alles andere wäre nämlich gelogen

    Qdä

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Led Soffite in Simson Duo eingebaut geht nicht?? warum??
    Von 4/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 17:52
  2. Warum nur.....
    Von timdebatin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 16:19
  3. Warum darf die Simson 60 km/h fahren?
    Von alexander_924 im Forum Recht
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 07:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.