+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Mit der Simson ans Nordkap - lächerlich!


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard Mit der Simson ans Nordkap - lächerlich!

    Aus einer fränkischen Motorradzeitschrift:

    Einen nicht alltäglichen Einsatz erlebten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth am Samstagnachmittag. Besorgte Verkehrsteilnehmer hatten einen in Fahrtrichtung Süden auf dem Standstreifen der A 9 sehr langsam fahrenden Mopedfahrer mitgeteilt.
    Die beauftragte Streife stellte sich zur Durchfahrtskontrolle vor der Rastanlage Pegnitz auf. Kurz darauf kam schon der Zweiradfahrer „vorbeigebraust“. Mit einer geschätzten Geschwindigkeit von 35 bis 40 Kilometern pro Stunde fuhr er auf dem Standstreifen dahin und schließlich in die Rastanlage ein. Die Polizisten nahmen die „Verfolgung“ auf und konnten ihn kurze Zeit später anhalten.

    Nicht ohne Stolz und unter Vorzeigen der Visa und Einreisestempel im Pass, erläuterte der 22-jährige Student aus Japan seine Reiseroute. Von Okinawa in Japan war er mit seiner rosa „Manga 50er“, über Russland, die Ukraine, Polen und Tschechien nach Deutschland gefahren. Von hier aus will er nach einem kurzen Abstecher nach Paris dann per Schiff die Heimreise antreten. Von den gut ausgebauten deutschen Autobahnen war er sichtlich begeistert, sie ermöglichten ihm eine schnelle Fahrt nach Frankreich.

    Allerdings war dem reiselustigen Studenten nicht bekannt, dass er mit seinem Gefährt die Autobahn gar nicht benutzen darf. Nach der obligatorischen Belehrung und einem kleinem Fotoshooting versicherte der junge Mann, zukünftig diese Fernstraßen zu meiden. Mit einem fröhlichen „Sayonara“ und einem Lächeln verabschiedete er sich von den bayerischen Beamten.






    Respekt davor


    Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Unfassbar.
    Würde mich interssieren, was dass da für ein Produkt ist. Gerade die alten Honda - Roller halten ja ne Ewigkeit, mit den 4 Takt Motörchen . Sind schon gute Dinger !
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26

    Standard

    haha, nicht schlecht!!
    sein teil da sieht auch sehr wackelig aus

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    Respekt.. wie um alles in der Welt ist er mit diesem Ding ganz durch Russland gefahren..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Das müssen wir kontern, auf, wer fährt mit nach Ost Sybirien ??
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Nix Sibirien, wir besuchen den Kollegen bei sich zuhause in Japan ...

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Echt ne geile Aktion, interessant wären natürlich paar Informationen zur Tour, welche Route, wie lange usw.

    Und wenn kontern, dann natürlich nicht nur nach Japan, sondern noch ne Schippe drauf legen und bis Japan und über Indien wieder zurück!

    Ich wollt grad mal checken wieviel km das gewesen sind, aber bei Google Maps gibts dort gar keine Straßen eingetragen in Russland .

    Echt Respekt, dagegen ist Hamburg-Kapstadt ja schon fast lächerlich
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    gibt es keine Straße nach Vladivostock? (nicht bei Google Maps).Das ist der Größte russische Pazifikhafen, die schnellste Verbindung nach Japan.. ich hab mal ne Tour dafür rausgesucht.. man müsste eigentlich durch Kasachstan und die Mongolei kommen.. schwiriger wird es mit dem Motorrad durch China zu fahren.. das geht nur mit Wachhund von der Partei. Tourismus ist da Staatlich organisiert, man bekommt nur zu sehen, was "Vorzeigbar" ist...(Meine Frau hat da gerade eine Kläranlage gebaut.. die Wachhunde waren überall dabei..)
    müsste ne ähnliche Tour werden wie "long way round"
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Bei Kugelerde sieht man etliche Straßen nach Wladiwostok, teilweise sogar schön ausgebaut.
    Alles wird auch nicht abgebildet sein, Wladiwostok ist Hauptstützpunkt der Russischen Paziifikflotte.

    mfg Gert

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sàrtir
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    52

    Standard

    Respekt vor so einer Leistung Das muss man erst mal drauf haben, so ne Tour zu machen und dann auch noch alleine. Hast du ihn mal gefragt, wie lange er gebraucht hat?^^
    http://simsonfreunde-stralsund.blogspot.com

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Wir könnten Ihn doch als Ehrenmitglied aufnehmen! :-)

    Dat wär doch ne feine Sache :-)
    KR51|Bj.´64|restauriert|Atlantikblau & KR51/1K|Bj.´78|in Teilen

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    wenn einer vielleicht einen blog von ihm finden würde.... ich such morgen mal. unser japanischer freund wird wohl kaum durch Schina gefahren sein.
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von junktschep Beitrag anzeigen
    wenn einer vielleicht einen blog von ihm finden würde.... ich such morgen mal. unser japanischer freund wird wohl kaum durch Schina gefahren sein.
    Wenn man durch Russland und die Ukraine nach Europa einfliegt, liegt China tatsächlich eher nicht auf dem Weg.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Sàrtir Beitrag anzeigen
    so ne Tour zu machen und dann auch noch alleine.
    Wer sowas tut muss schon ein wenig verrückt sein,
    sprich, er war garnicht "alleine"!
    So wie er hier:
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Hi, sorry fürs Leichenschänden, aber ich glaube ich habe das Gefährt gefunden:


    Honda C50 Cub, 50ccm aber ein bisschen schneller als 50 (80, wenn ich mich recht erinnere). Hat nen 4 Takt Motor, sehr sparsam und zuverlässig ist das Ding, wird auch schon so seit Ewigkeiten verkauft.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Biblis
    Beiträge
    99

    Standard

    Lechenfledderer der 2.

    Ich war diesen Sommer für 6Wochen in Japan unterwegs.
    Die Honda CUBs sind wirklich sehr sehr nette Teile. Haben viel ähnlichkeit mit der Schwalbe, wenn man die anschaut kommt einem der Verdacht, da hat jemand abgekugt ;-)

    Die Cubs haben einen Nachteil gegenüber der Schwalbe, nur EIN SITZ! aber durch die höhere Lampe masig platz für nen Gepäckträger vorne den dort alle sehr intensiv nutzen.

    Die Postboten nutzen dort die cubs (ich glaube aber mit größerem Motor) als Postmoped udn rasen wie die wilden.

    2 Räder werden dort sowieso noch etwas anders genutzt als hier, es ist ein günstiges Verkehrsmittel und nicht wie hier abfällig als Harzer-Mobil oder ähnliches (kommt nicht von mir, habe ich so gehört!!!) bezeichnet.

    Ich habe riesen Respekt vor dem typen, aber ich habe einige total durchgeknallte Japaner kennengelernt. Sehr nette Leute dort!

    lg

    goerdy
    KR51/1 Bj. 71 im Aufbau - bis auf Vape und H4 ist stino geplant!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson - Nordkap ???
    Von nordsachse im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:08
  2. Simson Spatz, Simson Star!
    Von vireximius im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:27
  3. S50N - Licht an = Simson steht, Licht aus = Simson läuft!
    Von FlintWestwood im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.