+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Simson dreht immer sofort hoch..Ratlos.


  1. #17
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    Hi,

    zur Schraube: ich tippe mal darauf, dass die dir unbemerkt beim Gasschieber rein drücken abgebrochen ist, also neue kaufen und gut ist.

    zur Dichtung: ich habe mit den Gummidichtungen keine guten Erfahrungen gemacht, ich nehme jetzt immer Korkdichtungen. Und kauf dir gleich 2 oder 3. Es ist normal, dass die Dichtung beim nächsten Reinigen kaputt gehen kann!

    Zum Gasgriff: erstmal musst du schauen, dass der Schieber im Lenker richtig schön flutscht. Wenndas der fall ist, dann schau nach, dass der Griff im Klemmstück sich gut drehen kann. Und dann musst du den Gaszug noch ölen (WD40) ist da gut geeignet. Nimm aber nicht zuviel. das WD40 sollte nicht in den Vergaser tropfen! Wenn jetzt die Feder am Gasschieber noch Power hat, dann dreht sich der Griff auch zurück :-)

    Achja und schau auch nach dem Startvergaser, der sollte Spiel haben und gut schließen ;-)

    Grüße
    >>>>> KR 51/2 E - Baujahr 1983 <<<<<

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von Farblos
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    Moin ! Zuersteinmal.. Habe jetz einen anderen Vergaser drinne! Feder war etwas länger und Griff springt sofort wie es sein soll zurück.
    Das Problem jetzt.. sobald ich sie ankicke geht sie zwar kurz an.. Ca. 1 Sekunde.. Und dann sofort wieder aus.. Der Rest ist jetzt einstellungssache oder?

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Farblos Beitrag anzeigen
    Der Rest ist jetzt einstellungssache oder?
    Ich mag Dich nicht enttäuschen, aber daran glaube ich nicht. Es ist allerdings auch keine Glaubenssache, sondern eher eine Gemischfrage: "Wird ausreichend viel, aber auch nicht zuviel in der richtigen Zusammensetzung angesaugt?"

    Peter

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von Farblos
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    Hm.. Und wie änder ich's das es richtig ist?

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Das kann ich Dir auch nicht sagen.

    - Luftproblem:
    Im Extremfall sind die Simmeringe auf der Kurbelwelle undicht und müssen erneuert werden.
    Es könnte aber auch am Vergaserflansch oder sonstewo im Ansaugweg Nebenluft gezogen werden.

    - Spritproblem:
    Bist Du sicher, dass der Motor beim Kicken auch Sprit ansaugt? Wird die Kerze beim Kicken deutlich feucht?

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 mit Bing vergaser dreht sofort hoch!
    Von tocopherole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 20:58
  2. Schwalbe KR 51/1 F dreht nicht sofort hoch
    Von JensGaibach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 12:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.