+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Simson Duo 4/1 Lenkungsproblem


  1. #1

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    1

    Standard Simson Duo 4/1 Lenkungsproblem

    Hallo, ich bin seid 2 Wochen stolzer Besitzer einer Duo.
    Naja laut Vorbesitzer alles Top aber Elektrik war naja also schon alles mal durchgepint und ein paar Sachen vernünftig angeschlossen und isoliert.
    Nun läuft sie schon recht gut und werd meinen Bewegungsradius erweitern

    Ein Problem hab ich aktuell und zwar mit der Lenkung. Bei geradeausstellung wirkt der Lenkung sehr hakelig. Heißt man brauch recht viel Kraft und es sind keine weichen Lenkkorrekturen möglich.

    Kenn mich noch absolut gar net mit Mechanik bei dem Gefährt aus - bin aber lernfähig ,) hoffentlich...

    Besten Dank im voraus

    Gruß Dirk

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Hallo Dirk und willkommen im Nest,
    Glückwunsch zum Duo, da kommt sicher noch eine Menge Spaß auf dich zu. Zunächst sei gesagt, dass die Lenkung des Duos eigenwillig ist. Wichtig ist, dass Lenkungslager, Lenkstange und die Umlenkhebel an allen beweglichen Stellen ordentlich gereinigt und gefettet sind. Wenn du dort keine Fehler mehr feststellen kannst, kommt das Wichtigste, nämlich die Einstellung der äußerst abstrusen Lenkungsdämpfer. Dafür zuständigt ist eigentlich nur ein unglaublich langer Bowdenzug der beidseitig in die Lenkung eingehängt wird. Dieser wird ordentlich geölt bzw. gefettet. Man kann die Vorspannung des Bowdenzugs durch eine Schraube verstellen. Je weiter gespannt sie ist, desto schwerer lässt es sich lenken, umso besser hält das Duo aber die Spur. Ein lockerer Zug erleichtert die Lenkung, kann aber zum Flattern bei hohen Geschwindigkeiten führen. Da musst du ein Mittelding finden.
    Viel Spaß beim Fahren
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Gesperrt Simsonschrauber
    Registriert seit
    10.08.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    103

    Standard

    Da muste solange rumfummeln bis es optimal ist.(Wen noch ein alter Zug verbaut ist der hackt ,weg damit neuen ran)
    Angehängte Grafiken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lenkungsproblem!
    Von Ingo1975 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 23:17
  2. Simson Spatz, Simson Star!
    Von vireximius im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:27
  3. Lenkungsproblem
    Von Kaprado im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 08:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.