+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Simson Duo Kaufberatung


  1. #1

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    2

    Standard Simson Duo Kaufberatung

    Hallo Leute,
    ich weiß nicht, ob ich hier genau richtig bin. Ich habe heute durch Zufall eine Simson Duo gesehen, welche zum Verkauf steht. Preislich soll das ganze bei 500 Euro liegen.

    Bei näherer Betrachtung fiel mir auf, dass ein S51-Motor verbaut ist. Der Verkauf beinhaltet jedoch auch den originalen Halbautomatik-Motor.

    Radläufe und Räder sehen recht gut aus. Die Farbe ist braun. Einige Stellen sind überlackiert. Vermutlich Roststellen? Die Plane ist neu.

    Die Duo läuft momentan nicht. Eine Probefahrt ist also vorzeitig nicht möglich. Ich hab momentan leider keine Möglichkeit Bilder von der Duo zu machen.

    Da ich vor einiger Zeit Schwalbe und S51 gefahren bin, denke ich, dass ich mit der Technik gut klarkomme. Auf den ersten Blicken sieht es aber auf jedenfall so aus, als wenn sie ein wenig Arbeit braucht.

    Ich hab bereits die Sufu, sowohl in diesem, als auch anderer Foren benutz, da es mich stutzig gemacht hat, dass dort ein S51-Motor verbaut ist. Ich bin jedoch verwirrt. In einigen Beiträgen ist zu lesen, dass es möglich ist einen derartigen Motor zu verbauen, einige Beiträge verneinen dies jedoch. Ich möchte eigentlich ungern eine verbastelte Duo kaufen. Ich möchte mir die Möglichkeit vorbehalten, die Duo eventuell einmal original zu restaurieren.

    Denkt ihr es handelt sich hier eher um eine verbastelte Duo?

    Was sagt ihr zu dem Preis?

    Mir ist schon klar, dass man das anhang meiner Ausführungen eher schwer sagen kann, aber eine kleine Einschätzung wäre schon hilfreich.

    MfG Rob

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Zu dem Preis kann man ohne Bilder schlecht was sagen da es sich ziemlich günstig anhört.

    Das die Duo verbastelt ist muss nicht sein, es gab ja die Duo 4/1 und 4/2 die letztere hatte den 4-Gang motor drinne. Also am besten mal aufs Typenschild gucken was drauf steht.

    Kapsi

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    500 Euro sollten passen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich seh das wie Deutz... Für 500€ sollte man das Ding mitnehmen. Alles weitere ergibt sich dann.

    Du musst nur wissen, worauf du dich einlässt und dass da eben noch ein ganzer Rattenschwanz dranhängen kann, um das Duo auf die Straße zu bringen. Kann. Nicht muss.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wenn die DUO zur auf Typenschild und evtl. auch Rahmen vermerkten FIN die passenden Papiere hat, die Planen neu sind und auch ein Halbautomatikmotor mitgeliefert wird, sind das keine schlechten Voraussetzungen.
    Viele DUO-Teile sind sehr rar und nur noch nach langer Suche auf Teilemärkten zu finden, da wäre es wichtig, dass möglichst nichts davon fehlt.
    Suche mal nach "miraculix", der hatte einen Ersatzteilekatalog online gestellt.

    Peter

  6. #6

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    Hatte die 4/2 denn wirklich den selben 4-Gang-Motor wie die s51 drin? Mich hat es stutzig gemacht, weil der Verkäufer meinte, dass der originale Halbautomatik-Motor auch dabei wäre.

    Was meinst du mit Rattenschwanz, sprich auf welche Stellen muss ich besonders achten?

    Also ich bin mir nicht sicher ob die Papiere vorhanden sind. Aber ich nehme an, dass dies nicht der Fall sein wird.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn der originale Halbautomatik-Motor dabei ist , ist Der Andere nicht original
    Nach den Papieren kannst Du fragen , wenn keine dabei sind ist auch kein Problem , Papiere sind leicht zu besorgen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Nach den Papieren kannst Du fragen , wenn keine dabei sind ist auch kein Problem , Papiere sind leicht zu besorgen .
    Ja, wenn die Rahmennummer auf dem Typenschild und/oder dem Rahmen vorhanden ist.

    Notfalls reichen auch alte Versicherungspapiere mit der eingetragenen Nummer. Hier jedoch kann man sie nicht eindeutig dem angepriesenem Duo zuordnen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson Schwalbe KR51/1 Kaufberatung
    Von jdajul im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 07:48
  2. Kaufberatung Simson Schwalbe K51/1
    Von RoccoHannes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 10:23
  3. Kaufberatung Simson DUO 4/1 - kaufen oder nicht
    Von passat32b im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 22:09
  4. Kaufberatung: Simson Schwalbe bj. 1977 für 250€ ??
    Von rabble im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 19:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.