+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Simson Frontscheinwerfer geht nicht! :(


  1. #1

    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard Simson Frontscheinwerfer geht nicht! :(

    Hi

    Ich habe vor einem halben Jahr mir Simson S53 M (E-Zündung) zugelegt. Seit dem ich sie habe geht das Vorderlicht nicht aber das Rücklicht schon. (Hupe und Blinker wurden abgemacht). Meine Simson hat außerdem statt dem Standartlicht eine Polisport Enduro Lampenmaske.
    Gestern habe ich das erste mal geschaut an was es liegen könnte konnten die Ursache jedoch nicht beheben. Das gelbe Kabel vom Licht hat Strom das Grau/Weiße nicht.

    Könnte mir vielleicht jemand sagen wie ich am geschicktesten vorgehen kann damit mein Licht wieder Funktioniert?

    Danke schonmal im vorraus

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    44

    Standard

    Das gelbe Kabel hat Strom und das Grau/Weiße nicht. Also leuchtet die Lampe beim Umschalten von Fern- auf Abblendlicht oder umgekehrt? Vielleicht ein Kabelbruch. Oder Anschluss am Lichtschalter korrodiert. Oder Kabelverbindung abgetrennt. Einfach nach Schaltplan den Weg verfolgen.
    http://www.a-k-f.de/moser/s53be.pdf
    Geändert von Philster (01.09.2013 um 19:26 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    Nein egal ob der Schalter auf Ablendlicht oder fernlicht steht, die Lampe leuchtet nicht :(

    wenn das gelbe kabel strom hat dann kann es ja aber eigentlich. nicht an der Lichtspule liegen oder?

    Ist das normal das das graue kabel kein strom hat?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    1. Hast Du das Glühobst auf Funktion geprüft?
    2. Hast Du Dir mal den verlinkten Schaltplan angeschaut und ihn auch verstanden?
    Das gelbe Kabel ist für das Abblendlicht, das graue für das Fernlicht. Es kann nur eins von beiden Spannung haben, je nach Schalter für die Selbigen.
    Wenn da nix kommt, könnte der Abblendschalter oxydiert sein oder ein Kabel ist evtl. hin.
    3. Hupe und Blinker musst Du unbedingt wieder funktionsfähig montieren, sonst gibt's Ärger mit der lieben Polizei. Ohne die ist die ABE erloschen.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    ja und nein

    Was ist denn das genau in der mitte von dem Plan?

    Und außerdem ist mir gestern die Hinterlichtlampe durchgebrannt

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Das in der Mitte wo drin steht -Aus-Ein-Licht- ist der Zündschalter. Wenn also das gelbe vom Abblendschalter Strom führt muß logischerweise auf dem grau/schwarzen (oder weiß/schwarze) auch Strom sein da dies ja die Zuleitung ist. Demzufolge kann der Fehler nur zwischen Abblendschalter und Scheinwerfer liegen, oder Birne kaputt.

    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 20:01
  2. Simson SR501C Licht geht nicht und Batterie wird nicht geladen
    Von amiking1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 10:30
  3. Frontscheinwerfer geht nicht
    Von Nordlicht84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 12:50
  4. Simson sr50 Geht nach 4min fahrt aus und geht nicht an
    Von amiking1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 07:40
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 17:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.