+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Simson fun bike


  1. #1

    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    2

    Standard Simson fun bike

    Hallo, ich hab vor mir aus übrig geblieben Teilen ein mini fun bike zu bauen. Leider finde ich kaum Bilder im Netz. Habt ihr ein paar Ideen fur mich?

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jo, meine Idee dazu: Fein bleiben lassen oder ein dafür geeignetes Forum suchen. Hier gibts garantiert keine Tips wie man Simsonteile verschandelt.
    Kaufe dir doch lieber für solche tollen "Ideen" einen ollen Rex 50 aus'm Baumarkt und versuche dich an dem.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3

    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    Wie ich solche antworten doch liebe..is doch wohl meine sache oder?! wenn ich sehe wie der ein oder andere sein moped durch gekonntes neuaufbauen misshandelt kommt mir auch das brechen. Ich will dir ja nicht zu nahe treten aber is immer wieder das selbe. Egal jetzt wahr wohl wirklich das falsche forum..

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Genau, es ist deine Sache die hier sicherlich keinerlei Unterstützungen finden wird. Da wage ich einfach mal im Namen aller hier zu sprechen.
    Schönen Sommer noch...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    und ciao
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Zitat Zitat von christophsschwalbe Beitrag anzeigen
    und ciao
    Gonzzo-Matze hat doch schon alles gesagt, da bringt es nun gar nüscht, noch einmal nachzutreten.

    Peter

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Guck bei Totoking seinen Bildern der kann dass.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    ...und nimmt nur Kram, speziell Rahmen, der sonst auf den Schrott gewandert wäre.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Das sehe ich auch so! Wenn man so etwas bauen will, dann nimmt/kauft man nur Dinge, die sowieso auf dem Müllcontainer landen. Dadurch kann der Spass sogar noch "billig" werden.

    Würde auch gerne mehr von dem Spassmobil lesen/sehen...

    @ Matze: Hier war nicht die Rede von Tuning...

    MfG,
    Schwalbenchris
    Geändert von Schwalbenchris (21.09.2013 um 22:27 Uhr)
    BLECH STATT PLASTIK!

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jein, Tuning nicht, aber "Missbrauch" sehr wohl. Ein "Mini-Fun-Bike" wird sich kaum ohne Zerstörung irgendwelcher Teile realisieren lassen. So etwas ist (in meinen Augen) sehr viel schlimmer als einen größeren Zylinder uffen Motor zu pappen (rechtl. Aspekte mal außen vor!).
    Die Teile, egal welches man zur Hand nimmt, haben eben nur einen bestimmten Verwendungszweck und lassen sich ansonsten zu nichts anderem gebrauchen ohne irgendwas zu flexen, verbiegen, bohren, schweißen. Und wenn ich Fun-Bike schon lese kommt mir personlich ganz schwer die Galle hoch.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das "Mini" von der Höhe her ist nicht so das Problem, von der Länge her schon.
    Eine S51 geht sehr leicht in die Knie, aber in der Länge wird es echt problematisch, da hat Matze Recht. Das geht (fast) nur durch zerstören von Teilen (sieh mein Projekt mitwachsendes Kindermoped).
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    So, jetzt ist es soweit, fehlt nur noch das Vergaserfeineinstellen, dann kann das Grundstück umgepflügt werden
    Wie schon beschrieben, wurden keine guten Teile verändert, die bereits veränderten habe ich so als "Beifänge" erhalten, oder wie bei der Sitzbank so für kleinstes Geld in der Bucht geschossen.
    Alles Gemurkse ist austauschbar und das Moped kann mitwachsen und zu einem legalen Straßenmoped werden.
    Vergaser und Antriebsstrang, so wie der Motor sind nicht verändert. Momentan hat es nur den ersten Gang verfügbar, ich kann aber bei Bedarf weitere Gänge freigeben ohne den Motor zu spalten
    Angehängte Grafiken
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bike to Bike intercom
    Von dave im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 21:23
  2. Classic-Bike-Stammtisch am 9.11. in DO-Aplerbeck
    Von Heilpraktikus im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 22:55
  3. Harzer Bike Schmiede Simson Special
    Von olympiablau im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 16:30
  4. Classic-Bike-Stammtisch in Dortmund
    Von Heilpraktikus im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 12:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.