+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: simson - kein zündfunken...wiedermal


  1. #1

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    6

    Standard simson - kein zündfunken...wiedermal

    Hallo, ich bin nun komplett verzweifelt mit meiner simson.
    Habe eine s51 ohne zündfunken.
    Ich habe die externe zündspule ausgetauchst, das steuergerät, die zünkerze, UND die gesamte Grunplatte. Bin 50km gefahren und habe wieder direkt am zünkerzenkabel keinen zündfunken bekommen. Dann habe ich das Polrad abgezogen und gesehen, dass es an der Grunplatte geschliffen hat. Mehr weiß ich auch nicht. ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen, es kann ja nicht sein, dass alles neu ist und trotzdem nix funktioniert und auch das meine simson die Grundplatten für 100€ so schnell frisst..

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Ok, komm einfach mal bei mir vorbei. Vier Augen sehen mehr als zwei

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    6

    Standard

    Das ist ein sehr nettes Angebot, aber ich wohne im Landkreis Offenbach..
    Es muss doch des Rätsels Lösung geben oder??

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Dann lies mal hier und prüfe, ob der Elektronikbaustein überhaupt Primärspannung und Impulse bekommt.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    6

    Standard

    Das habe ich schon gebastelt und geprüft. Dabei habe ich gemesen, dass der geber was hat und die gesamte Grundplatte getauscht und nach 50km ist da wieder was an der grundplatte. Das ist mein Problem die kann doch nicht direkt wieder kaputt gehen. Außerdem habe ich gesehen dass das Polrad an der Grundplatte geschliffen hat.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Wenn das Polrad schleift, dann ist was faul. Suche und behebe diesen Fehler. Vielleicht ist die Grundplatte nicht richtig zentriert eingebaut worden.
    Und natürlich kann (leider) etwas schon nach 50km kaputt sein, Es gibt sogar Murks ab Werk, das noch kürzer oder gar nicht funktioniert.

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    6

    Standard

    Vielleicht liegt das schleifen an der Antriebswelle? Dabei kenne ich mich leider garnicht aus, ist es denn möglich und wie kann ich es überprüfen?

    Das kann doch auch nicht sein. dass die Grunplatte für 100€ nach 50km durch son bisschen schleifen direkt kaputt geht... was ist das denn für ein mist den die da verkaufen.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Das Polrad befindet sich auf der Kurbelwelle. Wenn das rechte KW-Lager ausgeschlagen sein sollte, dann würde das eine mögliche Erklärung sein.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Zündfunken S51
    Von frank-20011 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 18:52
  2. Simson s51 kein zündfunken
    Von Marcsimson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 23:11
  3. gelöst: Simson S51: Kein Zündfunken
    Von lucwieck im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2014, 17:29
  4. kein Zündfunken
    Von AMW im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 10:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.