+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simson Kr1/ 2l ohne elekktrische Zündung original ?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    24

    Standard Simson Kr1/ 2l ohne elekktrische Zündung original ?

    Ich habe eine Kr1/2l sie soll original sein, aber ich habe gelesen das dieses Modell eigentlich eine elekktrische Zündung haben soll ?! ist das möglich ?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Du meinst vermutlich eine KR51/2L. Die hat eine elektronische Zündung. Die anderen haben eine Unterbrecherzündung, die auch elektrisch arbeitet.
    Und klar ist es gut möglich, dass in den ~30 Jahren, die Deine Schwalbe auf dem Buckel hat, jemand eine andere Grundplatte und ein anderes Polrad eingebaut hat. Ist alles mit geringem technischen Aufwand hinzubekommen.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Danke Peter
    Ja das kann sehr gut sein. Meine Schwalbe ist nun 33 Jahre alt und das da jemand schonmal was dran gemacht hat kommt gut hin. Ich dachte nur nach dem Kauf ich wurde verarscht weil man sie eben ankickt. Jetzt weiß ich bescheid :)

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Angekickt werden die alle. Was du meinst, ist ein Elektrostarter. Das ist widerum ne ganz andere Geschichte und war an keiner Schwalbe serienmäßig.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Vielen Dank ! :)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Und was ist denn der unterschied zwischen dieser elektronischen Zündung und der Unterbrecherzündung ? Bin Neuling in sowas :)

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Bei der Unterbrecherzündung öffnet im Zündzeitpunkt ein mechanischer Unterbrecher und sorgt so für die Erzeugung des Zündfunkens. Bei der elektronischen Zündung gibt es keinen mechanischen Geber, sondern eine Polllücke im Polrad sorgt zusammen mit den Steuerbaustein für die Erzeugung des Zündfunkens.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Überholung original E-Zündung vs. VAPE
    Von paulsk_de im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:42
  2. original pvl zündung am sr50 massive startprobleme!
    Von pirate14513 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 23:29
  3. Original-Zündung oder E-Zündung (12V)?
    Von Muschelmaurer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.