+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 68

Thema: Simson Lack, Lackfarben, Lackierung


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Wobei ich da nicht so krümelig wäre, du kannst die auch ohne Bedenken in saharabraun (-gelb) lackieren (lassen). Meine '83er /2L ist wie gesagt auch nicht kirschrot, sondern billardgrün. Und zwar Originallack.

  2. #18
    Tankentroster Avatar von patrick-berlin
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    136

    Standard

    sorry das ich dieses thema nochmal hoch hole!
    aber ich suche jetzt schon das ganze forum durch um heraus zu finden, wann die pastellweisse farbe auf die schwalben gespritzt wurde!
    hat eventuell noch einer genauere daten über die kr51/1 lacke?
    und wo wir grad dabei sind, bei welchen baujahren wurden denn die vordere und die hintere schwinge im farbton der schwalbe lackiert?
    habe jetzt schon eine kr51/1 bestmöglich original restauriert vor der tür zu stehen, aber irgendwie hat mich das fieber gepackt noch eine aufzubauen und nochmehr ins detail zu gehen! habe dazu noch 2 rahmen rumliegen.

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Landsberg/Bayern
    Beiträge
    225

    Standard

    Das Pastellweiss war nur auf der /1K. Die Älteste warApril 1975 mit dem Ton. Ab April 1978 wurden die Schwingen schwarz lackiert.

    Doc

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard

    K erst in hellgrau mit goldenem schriftzug, später dann saharabraun. wann der wechsel erfolge weiß ich nicht.
    Weiß jemand wann dieser Wechsel war? Meine Schwalbe (1977) war mal weiß... ist jetzt aber saharabraun... Würde nur gern mal wissen ob es sowas theoretisch gegeben haben könne (ändern tue ich jetzt nichts mehr )...

  5. #21
    Tankentroster Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    193

    Standard

    Ich hatte früher mal ziemlich ausführlich alle möglichen ebay-Angebote von Schwalben beobachtet und bei offensichtlich unverbastelten Fahrzeugen mir die Farbtöne notiert. Dabei hab ich über 200 schwalben ausgewerten.

    Den Angaben von Dummschwätzer stimmen meine Beobachtungen überein, mit 1 Ausnahme:
    Das kirschrot von der L-Schwalbe hat es nur bis 1981 gegeben. Ab 1982 gab es bereits das billardgrün (wie hier shchion einige bemerkten. Auch meine Freundin hat eine original billardgrüne von Bj 1982).

    Zu den Farben der älteren Schwalben:
    Da gabs zum Teil eine interessante übereinstimmung mit den neueren Typen:
    1. die "normale" Schwalbe war blau, so auch ab 1980 die N-Ausführung
    2. die bessere Version (K-Schwalbe) war ab 1978 saharabraun, so auch ab 1980 die E-Ausführung
    3. die Luxusverison (S-Schwalbe) war ab 1978 kirschrot, so auch ab 1980 die L-Ausführung.

    Vor 1978 war die S-Schwalbe olivgrün und die K-Schwalbe pastellweiß (Tip für Nachpinsler: die Originalfarbe enthält einen leichten Gelbstich!). Die normale Schwalbe war von Anfang an blau.

    Außerdem gab es bis ca. 1973 eine Farbe die sich vielleicht mit "schilfgrün" beschreiben lässt. Um 1965/1966 herum hat es sogar mal knalliges organge gegeben! Ist aber sehr selten. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob es eventuell bis Anfang der 70er auch ein dunkleres grau gegeben hat (mausgrau?).

    Wenn wir schonmal bei solchen Details sind:
    Das Lenkerblech wurde ab 1980 schwarz lackiert. Hätte jetzt gedacht, dass der vordere Schwingenträger auch erst ab 1980 schwarz war, aber da bin ich mir nicht 100% sicher...
    Der stylische Nierenspiegel wurde im Laufe des Jahres 1975 durch einen Rundspiegel abgelöst

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Ich kram das Thema auch mal wieder aus...

    Rahmen war ja grau... aber welche Teile alle Schwarz bei der 51/2?
    Schwingen in jedem Fall... Schwingenträger? Lenkstange? Fußbremshebel?
    Geändert von Knorz (22.09.2010 um 11:32 Uhr)

  7. #23
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Schwarz waren die Schwingen, Lenkerschale, Rücklichthalter, Lampenfrontring, Ködergummis, Sterngriffmutter, später auch die Gehäuse der Blinkerschalter.
    Fußbremshebel war grau.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Besten Dank!

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Hi ihr,
    bevor ich jetzt nen neuen Thread eröffne und das leidige Thema von vorne Anfange versuche ich es erstma hier.
    Ich hab mir jetzt den halben Tag Themen über original Lacke durchgelesen und bin immer noch einwenig Ratlos.
    Ich hab ne Kr51/2L Bj.81 in Orange und bin nun auf der Suche nach einem Annähernden Original Ton und den Namen dieser Farbe. In meinen Papieren steht Rot aber optisch ist es eher nen Orange.
    Habt ihr evtl. einen RAL Farbton gefunden der annähernd an das "Ost Orange-Rot" rankommt. Ich habe nicht vor sie neu zu Lackieren sondern will damit Lackschäden ausbessern.
    Diese Farbe kommt hin:
    Anhang 16983

    MFG
    MofaJohnny

  10. #26
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nimm dir deinen Batteriefachdeckel als Muster mit in die nächste große Stadt und kauf dir dort bei ATU oder irgend einem anderen Spezial- oder Farbenfachgeschäft einen Lackstift in haargenau dieser Farbe. Die gibt es in tausend verschiedenen Farben zur Auswahl. Du mußt die vor Ort nur mit deinem Deckel genau vergleichen. Also vorher das Fett von der Brille wischen!
    Dann kannste deine Schwalli ausbessern, bis der Mond vom Himmel fällt ...
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Dann werde ich das ma tun, kannst du mir die Ostbezeichnung für die Farbe nennen?

    Mfg

  12. #28
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Deine KR51/2 von 1981 war wahrscheinlich "saharabraun", aber mit dieser früheren DDR-Farbbezeichnung kann heute kein Lackierer mehr was anfangen, denn das waren leider keine RAL-Farben.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Uhh, auf Saharabraun bin ich ja überhaupt nicht gekommen.
    Von dem was ich gelesen habe bin ich von "Kirschrot", "Lichtrot", "Flammenrot" und irgend nen Namen hab ich noch gefunden ausgegangen.
    Da lag ich ja richtig falsch.

  14. #30
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na ja, es gab auch "kirschrote" KR51/2 aber dein Foto sieht eher nach "saharabraun" aus, soweit das noch der Originallack sein sollte. Warte mal ab, was die Picassos, Renoirs und Van Goghs hier im Forum dazu sagen.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  15. #31
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo, noch was

    Welche war den Rahmenfarbe bei Duos ?

    Meine Dinge hat zu Zeit hellgrun Rahmen und Kotflugel, den Rest ist Orange/Ocker

  16. #32
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Von meiner Simme ist das Fodo nicht kommt erst noch, hab das Foto von Simson Schwalbe - Helixaners Motorradseiten
    weil das von der Farbe sehr gleich aussieht und auch ne KR /2L sein soll. Laut seiner Aussage steht bei ihm in den Papieren Kirschrot.
    Dann werde ich ma auf die Lackkünstler warten.
    Nicht das ich dann noch verwirrter bin als ich es ehh schon gerade bin.

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lackierung 2K Lack
    Von schwalbenanfaenger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 13:12
  2. Simson-FAQ Lackfarben
    Von Alfred im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 02:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.