Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 55

Thema: Simson- und MZ-Smalltalk 2014


  1. #17
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    da hab ich dich wohl angesteckt :)

    LG Michi

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    sieht gut aus, mir gefällt es.

    Gruß
    Frank

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Guten Morgen und einen schönen Sonntag euch allen.
    Heute ist der erste Sonntag seit Anfang Dezember wo wir nicht arbeiten, ist schon komisch man sitzt hier und schaut aus dem Fenster. Mit schrauben wird das heute auch nichts, Familienfeier ist angesagt

    Hier mal ein kleiner Bericht vom letzten Sonntag, da habe ich nebenbei die S51 von meinen zukünftigen Lehrling repariert, zumindest angefangen.
    Ich vermutete eine Kleinigkeit aber es blieb auch bei der Vermutung.
    Die Aussage war, es ist fast alles in Ordnung bis auf folgendes:

    Front und Rücklichtlampen brennen ständig durch und gehen dann nur sporadisch
    Die Batterie ist immer leer
    Bremslicht geht nicht
    Bremshebel kommt manchmal nicht wieder hoch

    Aber ansonsten läuft sie super, das ist ja die Hauptsache bei den jüngeren Simsonnauten.

    Also mit System an die Sache, Lima und Seitendeckel ab um mal zu schauen um was für ein Moped es sich hier handelt.

    Rotes Polrad, ah eine 6V E-Zündung, aber eine ELBA und kein EWR, statt dessen flatterte ein Brückengleichrichter im Herzkasten rum. Glühobst kpl. 12 Volt. Mein Gedanke, da passt doch was nicht. Ein Blick auf die Grunplatte Anhand der Nr. eine 6V E-Zündung aber mit 12V Lichtspulen.

    Zündschlöß ausgebaut und mal angefangen die Kabel zu kontrollieren, ein Drama, jede Menge nicht flexibile Klingeldrähte ~0.35mm² wo einige schon abgebrannt waren und ein paar Lautsprecherkabel irgendwo dran getüdelt. Das sah auf den ersten Blick schon mal Scheixxe aus.

    Wie jetzt anfangen war da die große Frage
    Also an der Quelle des Stroms ( Peter und Harald mögen es mir verzeihen) angefangen.
    Lichtspule für Front und Rücklicht, war ja auch kein Problem ist ja nur ein Kabel.
    Jetzt kam die zweite Spule, die gemessenen Werte gaben keine Sinn und an den Brückengleichrichter war auch nur ein Kabel angeschloßen, das rot/gelb im grau/roten war ein Knoten und es baumelte da rum. Also nochmal das Polrad ab und die Grundplatte genauer betrachtet, die Spule für Stoplicht/Akkuladung war eine mit Maaseanschluß ( das habe ich diese Woche gelernt) und das grau/rote war gar nicht angeschloßen.

    Also nach langen ügerlegungen und Sichtung der Teile die auf dem Boden lagern und schauen was für den armen Bengel bezahlbar ist. Die 12V E Zündung die noch kpl. vom Nachwende Habicht liegen hatte, eingebaut. Ich kann mich jetzt ärgern das ich nicht gleich eine Vape einbebaut habe.

    Erstmal neue Kabel gezogen in den passenden Farben, Zündschloß neu verkabelt die ELBA,ESB und Steuerteil angeschloßen. einen exteren Bremlichtschalter verbaut.
    Trockenlauf: Hupe und Standlicht gingen schon mal, nur das Blinkrelais klackerte ganz schnell und die Leerlaufkontrolllampe blinkte heftig. Den Tacho aufgemacht, eine LED die als Blinkerkontrolle benutzt wurde, Seitenschneidr und das Problem war gelöst.

    Bei laufenden Motor ging nur das Abblendlicht und bei Fernlicht aber die Tachobeleuchtung und der Lichthupenschalter startete die zweite Hupe. Den Kombischalter auf und was mir das entgegen kam, eine Sammlung aus Lötzinn, Pflaster und der Rest einer Büroklammer, also den vorderen Bereich, Lampe, Tacho und Kombischlater auch neu gemacht. Und bei der Bastelei habe ich wahrscheinlich den ESB ins Nirvana geschickt. Rossi hat mir einen neuen bestellt den ich Tage dann einbauen werde.

    Alles in allen war es ein entspannter Sonntag, doppelt so viele Frästeile geschafft wie geplant. Die Funktion des ESB/EWR gelernt, die Taglichtspannung gefunden "Im Buch", was über Spulen mit und ohne Masseanschluß kennen gelernt. Mich mit Reglern beschäftigt und fest gestellt das viel viel zu viel Kram im Lager rumliegt. Das es einfach zu viele Elektonische Bauteile gibt und das bei der angeblichen Mangelwirtschaft im Herkunftsland der Mopete.

    Gruß
    Frank der euch das mal berichten musste.

  4. #20
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Wieder einmal die Erkenntnis, dass man am besten ALLES zerlegt und neu zusammen baut - so ist man vor Überraschungen sicher.

    Frank, Du mauserst Dich noch zum Elektroguru.

    Weiter so !

    Gruß Harald
    ...der darauf wartet, dass die Regenwolken Platz machen, um das Moped aus der Garage zu holen...

    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Harald du weisst doch ein schlechter Schlosser ist immer noch ein guter Kabelgärtner nur das ich manche sachen einfach nicht verstehe, auch wenn ich das 100mal nach lese.

    Ich werde den ESB mal aufmachen vielleicht kann man den reparieren

    Bei regnet es gerade sehr heftig und es ist auch sehr windig. Gestern war es schön, da habe ich bis 15,00 Uhr gearbeiet und dann bin ich mal aufs Sofa, bis ein Teilehändler aus dem Oberharz mich geweckt hat.

    Gruß
    Frank

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Ich werde den ESB mal aufmachen vielleicht kann man den reparieren
    Wenn Dein Tun nicht von Erfolg gekrönt sein sollte, kann ICH ja auch nochmal rein schauen...

    Die Planung unserer Flüsse-Tour hat mich dazu veranlasst, eine etwas größere Deutschlandkarte zu ordern. Nun habe ich endlich mal ohne dauerndes Einzoomen/Auszoomen den Überblick über Flüsse, Berge und Städte...

    Deutschlandkarte.jpg

    Leider fiel mir erst nach dem Kauf auf, dass ich keinen Platz zum Aufhängen habe (die Blicke Karens waren schon bemerkenswert, als ich, mich umschauend mit der Karte in der Hand, durch das Wohnzimmer schlich...)

    Gruß Harald

    PS: Gestern sind mir ein paar schöne Bilder einer TS 250/1 in die Hände gefallen. Sieh selbst...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Schöne TS

    Ich habe die Tage schon mal an die Tourplanungen gedacht, wir müssen uns mal zusammen setzen. In 3-4 Wochen habe ich endlich Luft da wird die Arbeit weniger.

    Gruß
    Frank ich muss jetzt los

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Gestern war es schön, da habe ich bis 15,00 Uhr gearbeiet und dann bin ich mal aufs Sofa, bis ein Teilehändler aus dem Oberharz mich geweckt hat.
    Kann ich da was für, dass ältere Herren den nachmittaglichen Schönheitsschlaf brauchen. Da beeilt man sich extra für den Nachwuchs, den Goldstaub zu suchen...

    MfG

    Tobias

  9. #25
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Also ich weiß nicht.......

    ..die TS (und nur die) wäre mir zu jung.

    qdä

  10. #26
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    ...Ich habe die Tage schon mal an die Tourplanungen gedacht, wir müssen uns mal zusammen setzen. In 3-4 Wochen habe ich endlich Luft da wird die Arbeit weniger.
    Gerne, Frank......dann bring ich auch die große Karte mit und vielleicht auch gleich das Suhl-Zelt zur Zwischenlagerung bis zum Transport in den Frauenwald...

    Sag Bescheid !
    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    79

    Standard

    Heyy ho ihr ^^
    Ich brauche ganz dringen eine Simsonwerkstatt...

    Bei mir hats heute ein oder zwei Lager im Motor zerlegt.
    Ich brauche die Simson jeden tag, und deswegen ist es auch gerade ein herber verlust oder besser rückschlag für mich, zumal meine ETZ gerade zum lackieren ist....

    Also nochma.
    Kennt einer von euch vielleicht ne Werkstatt in der nähe oder hat sogar einen Ersatzmotor irgendwo rumliegen?? Ich brauche sie wirklich ;_;

    MfG Me

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    motorrad ente in wf
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  13. #29
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Kleiner in schöppenstedt
    Tel 053324279

  14. #30
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wenn du mit deinem simson motor zu ente fährst. Wird er dir das ding um die ohren hauen. Ente hat sich von simsons komplett zurück gezogen.
    Breindel groupe in querum mach das auch.

    Lg michi

  15. #31
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Zitat Zitat von MichiKlatti Beitrag anzeigen
    Wenn du mit deinem simson motor zu ente fährst. Wcird er dir das ding um die ohren hauen. Ente hat sich von simsons komplett zurück gezogen.
    Breindel groupe in querum mach das auch.

    Lg michi
    Stimmt hatte ich vergessen
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #32
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    79

    Standard

    Sooo passt alles ^_^
    War in schöppenstedt.
    Und sie läuft einfach nur super seit dem ^^

    Heyy, mal so ne andere Frage...

    Von nem Arbeitskollegen soll ich mal rumfragen, ob hier in der Region nicht einer sein Gespann vielleicht verkaufen möchte oder halt mit dem gedanken gespielt hatte...
    Er sucht noch ein Moped zum ruhigen dahinfahren ^_^
    Naja, wenn ihr jemanden kennt oder selber irgendwie was habt, dann PN an mich ^^
    Danke :3

    (ist nur eine frage ^^)

Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hannover Simson MZ Stammtisch 2014 Smalltalk
    Von Moe im Forum Simson Stammtisch Hannover
    Antworten: 271
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 16:24
  2. Simson und MZ Smalltalk 2011
    Von Zschopower im Forum Simson Stammtisch Braunschweig und Umgebung
    Antworten: 424
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 17:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.