+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Simson S50 4Gang Kickstarter Problem


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard Simson S50 4Gang Kickstarter Problem

    Hallo,
    als ich heute nachmittag meine Simson anschmeissen wollte blockierte auf einmal der Kickstarter, ich konnte allerdings dann auch nicht mehr mit anschieben da das Hinterrad blockierte... so nun zu meiner Frage was könnte das sein ? und wie ist das Problem zu beheben ?

    LG Dani

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Das hatten wir doch gerade schonmal, wenn ich mich recht erinnere.. Ds könnte eine Vollgelaufene Kurbelkammer sein. Guckst du hier:
    Benzinhahn offen gelassen! Kickstarter und Rad blockieren
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    Also ich habe das was dort beschrieben war ausprobiert, das heißt zylinderkopf runter und mit ner großen Spritze + Schlauch ausgepumt, aber es lässt sich immer noch nicht drehen =//

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Hast du die Kurbelkammer gecleant? Nur oberhalb des Kolbens abpumpen bringt nicht viel, wenn die Kurbelkammer voll ist.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Kinders, die Variante "Kubelgehäuse vollgelaufen" dürfte bei einem blockierenden Kickstarter so ziemlich eine eine der seltensten Ursachen sein. Eher gibt's irgendwo Getriebesalat. War denn überhaupt was drin in deiner Spritze?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Hast du denn auch wirklich keinen Gang drin? Schau lieber nochmal nach, auch wenn du dir sicher bist.

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Gehen wir doch einfach mal der Reihe nach vor:

    Was ist das überhaupt für ein Motor? S 50 mit vier Gängen gibt's nicht von Hause aus. Ist es ein Motor vom S 51 oder ein angepasster vom Habicht?

    Was passiert, wenn du mit gezogener Kupplung kickst / schiebst?

    Hast du mal den Kupplungsdeckel entfernt und nen Blick inden Motor geworfen?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    Also es ist ein angepasster Motor von der Habicht, das heißt 4 gang..
    ähmm ich kann im leergang rollen und wenn ich die Kupplung ziehe kann ich kicken und rollen ;D

    und ja ich habe einen blick hineingeworfen, nur da sieht man ja recht wenig...

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    weiß keiner mehr ne Möglichkeit ?

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Naja.. irgendwo sperrts

    Was siehst du denn wenn du den Deckel aufmachst? Vielleicht machst du mal ein Foto, mit etwas glück kann ja jemand was erkennen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  11. #11
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Ich würde als nächstes versuchen, am Polrad (auch mal Rückwärts) zu drehen. Vielleicht blockiert dort irgendwas.
    Schaut das i.O. aus, lässt sich aber nicht drehen, muss der Zylinder halt runter. Vielleicht hat der Kolben gefressen (wie auch immer das passiert sein soll), oder die Kurbelkammer schwimmt tatsächlich.

    EDIT: Zitat aus ähnlichem Thread was zur Problemlösung geführt hatte
    Zitat Zitat von Tüdeldraht Beitrag anzeigen
    Das selbe Problem hatte ich auch bei meiner Schwalbe mit dem alten BVF Vergaser. Ich hab den Zylinderkopf abgenommen und den Zylinder nur angehoben. Dann hab ich mit einer Spritze mit dünnem Schlauch dass meiste Benzin abgesaugt, und das ganze Moped ins warme gestellt, bis alles verdunstet ist (2-3 tage)

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten....
    siehe Benzinhahn offen gelassen! Kickstarter und Rad blockieren
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    also ich hab leider nur das Bild, ist zwar in einer sehr schlechten Quallität geschossen, aber ich hoffe die Kenner unter euch erkennen irgendwas, ich nähmlich nicht xD
    256639_236151643069006_100000225150595_1252176_2711222_o.jpg

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn du bei gezogener Kupplung kicken und rollen kannst, kannst du dann auch schalten?
    Ich bin der Ansicht, daß es dann mit der Kurbelwelle oder dem Polrad zu tun haben muß. Mach doch auch mal den rechten Deckel ab und drehe am Polrad. Was passiert dann? Wenn du dort nichts findest, muß erst mal der Zylinderkopf runter, dann sehen wir weiter.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    Ja ich kann schalten, nur ich kann halt wenn ich einen Gang drin habe nur mit gezogener Kupplung rollen ;D
    Ja ich wollte voher nocheinmal den Zylinder herunterbauen, jetzt ist eine von den 4 muttern erst mal rund, das heißt ich muss erstmal schaun wie ich die aufkriege..
    Aber vielen dank ;D

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Was ist mit DEM RECHTEN SEITENDECKEL UND DEM POLRAD??
    Wenn irgend etwas das Polrad verkeilt, kannst du den Zylinder ziehen so lange du willst.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    Mache ich heute abend ;D

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit dem Kickstarter?!
    Von JulianL.^ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 17:35
  2. Problem mit Kickstarter
    Von star50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:45
  3. Problem mit Kickstarter.
    Von schwalbenanfaenger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 17:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.