+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Simson S50 stottert bei Vollgas und geht bei gezogener Kupplung aus.


  1. #1

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    4

    Icon Sad Simson S50 stottert bei Vollgas und geht bei gezogener Kupplung aus.

    Hallo zusammen, ich hoffe mir kann da jemand helfen, da ich selbst komplett neu bin und überhaupt keine Ahnung habe

    Ich habe mir vor ein paar Wochen eine Simson S50 zugelegt. Laut Verkäufer ist sie im letzten Jahr neu aufgebaut worden. Der Motor wurde überholt, die Elektronik ist neu gemacht, sowie der Auspuff. Sieht soweit auch alles gut aus.

    Jetzt zu meinem Problem.
    Anspringen tut sie Simson ohne Probleme beim ersten Kicken. Wenn man sie dann etwas im Leerlauf an hat, geht sie ab und zu wieder aus, nach 2-3 mal Kicken wieder an, wenn man sie etwas länger hat laufen lassen, läuft sie auch im Leerlauf gut und rund.
    Wenn ich fahre fängt sie bei höheren Drehzahlen an, das Gas nicht mehr richtig anzunehmen und ruckelt dann immer. Mal nimmt sie es an, mal nicht und dann zuckelt das ganze Teil. Bei niedrigerer Drehzahl ist das alles kein Problem, da läuft sie gut.

    Wenn ich ein Stück gefahren bin, und zum Beispiel an einer Kreuzung halten muss, geht sie trotz gezogener Kupplung einfach aus (egal in welchem Gang ich bin). Das ganze passiert eigentlich immer wenn ein Gang eingelegt ist und man die Kupplung zieht und kein Gas gibt oder nur wenig. Da ist sie dann fast nicht mehr an zu bekommen, meistens nur mit anschieben, das aber auch nicht immer.
    Ich hoffe ich hab mein Problem möglichst gut beschrieben, so das mir jemand helfen kann.

    Vielen Dank schon einmal in Vorraus.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo ???,

    da wird vermutlich der Vergaser zu fett eingestellt sein oder die Wellendichtringe auf der Kurbelwelle sind im Popöchen.

    Am besten Du forderst den Verkäufer zur Nachbesserung auf.

    Ansonsten lies mal bitte im Wiki zu den Themen Kaufberatung, Wiederinbetriebnahme, sowie Inspektion und Wartung.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Peter,

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

    Die Simson war ein Privatkauf ohne Garantie usw. noch dazu wohnt der Verkäufer relativ weit entfernt.

    Meinst du mit Vergaser einstellen, das ich den Schwimmer einstellen muss oder reicht es wenn man da an der Standgas schraube dreht?

    Hast du zusätzlich vielleicht einen Link, wie ich am besten Inspektion und Wartung machen kann? Vielleicht einfach eine kleine Anleitung?

    Vielen Dank

    Gruß, Jonas

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Moin Jonas
    ..und willkommen im Nest

    Vergaser einstellen meint schon Vergaser einstellen
    An der Standgasschraube zu drehen, reicht da nicht.
    Guck mal hier:
    Senfglasmethode

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Kai,

    Danke für die Antwort!

    Wie gesagt ich bin ganz neu was die Simson angeht und hab bisher einfach überhaupt keine Ahnung.
    Über die Senfglasmethode hab ich schon was gelesen und werde das dann mal machen.

    Gruß Jonas

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Wir helfen doch gerne.

    Bei allen Fragen kannst (und solltest) Du auch
    immer vorher hier die FAQ lesen oder Wiki bemühen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo Jonas,

    wie man was am Besten macht, musst Du Dir quasi selber beibringen, wenn Du nicht das Glück hast, einen Simson- oder anderen Oldtimer-Stammtisch oder Schraubergemeinschaft bei Dir in der Nähe zu finden. Oder Du kommst mal bei mir vorbei (wenn es wieder wärmer geworden ist )
    Ansonsten ist vieles im BUCH nachzulesen oder auch in den Tiefen des Forums zu finden.
    Das hier: Erst FAQ lesen, dann posten! ist ein guter Startpunkt.

    Ansonsten empfehle ich sehr gerne das Buch "Besser machen" von Carl Hertweck.

    Peter

  8. #8

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Vielen Vielen Dank für die gute Hilfe.

    Das FAQ hab ich schon durch, da hat mir aber bisher nichts weiter geholfen.

    Ich hab mir die Simson auch gekauft um n bisschen was zu lernen und zu schrauben also ist das soweit schon ok, ich hab nur wenig Leute die sich mit sowas auskennen und auch nicht immer Zeit haben.

    Ich komme aus der Nähe von Schweinfurt / Würzburg, ich glaube das ist dann fast ein bisschen weit

    Ich werde mich einfach erst mal noch ein wenig belesen und beim Vergaser das suchen anfangen.

    Eine kleine Frage hätte ich aber noch. Der Verkäufer hat gesagt das er 1:33 Gemisch getankt hat, da der Motor überholt wurde. Die Zündkerze sieht sehr dunkel Braun bis Schwarz aus. Könnte es auch einfach an einem zu fetten Gemisch liegen?

    Danke

    Gruß Jonas

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Eine dunkle bis schwarze Kerze deutet auf zu fettes Gemisch.
    Zu fettes Gemisch hat zunächst nichts mit zuviel Öl im Benzin zu tun. Lies mal zum Gemisch im Wiki.

    1:33 könnte dann richtig sein, wenn der Kolbenbolzen nicht in einem Nadellager, sondern in einer Bronzebuchse im oberen Pleuelauge läuft.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht mit gezogener Kupplung aus
    Von Sm0Key im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2014, 11:16
  2. Simson Schwalbe bei Vollgas stottert und geht ständig aus.
    Von kluffe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2014, 19:35
  3. s51 geht bei gezogener kupplung aus
    Von gaitzschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 20:18
  4. S51, stottert bei Vollgas, mit Schock geht's
    Von Greenhorn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 13:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.