+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simson S51


  1. #1

    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    6

    Standard Simson S51

    Hallo,

    habe da glaubig nen Problem mit meiner Simson! Irgendwie ist mir aufgefallen beim anschrauben des hinteren Schutzblechs, das irgendwie etwas "schief" ist an der Simson! (Hatte damit noch keinen Umfall weil ich gerade dabei bin diese neu auf zu bauen [auch die Rahmenteile sind alle neu]) . Guckt euch mal die Bilder bitte an, irgendwie passt da was nicht. Wisst ihr woran das liegen könnte?
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Für meinen Geschmack sind die Bilder nicht aussagekräftig bezüglich einer möglichen Ursache.
    Ich würde mich auch nicht am schiefen Schutzblech orientieren.
    Montier alle Bleche vorübergehend wieder ab und teste mit Wasserwaage und Spurlatte, ob beide Räder fluchten und auch schön senkrecht stehen.

    Peter

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das Schutzblech oder der Schutzblechhalter scheint verbogen. Nachbau? Schwingenbolzen-Bilder lassen nichts erkennen, außer, das du mit Fett nicht gespart hast.

    Mal ohne Hauptständer eine lange Wasserwaage oder Holzlatte an die Reifen angelegt und geschaut ob die Spur passt? Entweder das Moped dazu mit dem Lenker an einer Hauswand anlehnen oder zu zweit machen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4

    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Richtig! Schutzblech sowie Halter sind beides ein Nachbau ;-) Das mit der Spur werde ich mal morgen direkt machen! Danke für den Tipp. Ist das eigentlich normal dass, das Motorlager auf einer Seite "etwas" länger ist beim Bolzen? Auf einer Seite (rechts) ist die "Hülse" des Motorlagers etwa 0,6 cm weiter raus. Aber vielen Dank für eure Antworten^^

  5. #5

    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    So, ich war noch mal an meiner S51, dabei ist mir was aufgefallen! (s. Foto) Das sieht aber weniger gut aus oder? ist ja alles verzogen da unten ... .... ...
    Angehängte Grafiken

  6. #6

    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Das ist dass richtige Bild, sorry^^
    Angehängte Grafiken

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ist der Hauptständer eigentlich in einer Hülse?
    Das Gegenlager vom Fußbremshebel ist ein wenig verbogen, hat aber mit dem krummen Heck nichts zu schaffen.
    Ist richtig, bei mir schaut es genauso aus:
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson An- Verkauf - Oldtimer Werkstatt speziell Simson in München
    Von Münchner-Vogel im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 11:09
  2. Simson Spatz, Simson Star!
    Von vireximius im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:27
  3. S50N - Licht an = Simson steht, Licht aus = Simson läuft!
    Von FlintWestwood im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.