+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Simson S51 E/4 auf S51 B1-3 umbauen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    76

    Standard Simson S51 E/4 auf S51 B1-3 umbauen

    Hallo zusammen, erstmal wünsche ich allen frohe Weihnachtstage !!

    Nun zu meinem Anliegen... Ich bin Besitzer einer S51E/4 welche ich von relativ schrottreifem Zustand zu fast absolut neuwertig restauriert habe. Ich weiß die E/4 sind selten aber hier sind die S51 schwer zu bekommen und ich merke leider das ich erstens gerne Blinker hätte und 2. den Stino-Auspuff schöner und vor allem praktischer finde. Die Elektrik sollte das geringste Problem sein, ich bin selbst Elektroniker.

    Was mir grad den Schlaf raubt ist folgendes:

    1. hätte ich die S51 möglichst original umgebaut. Somit müsste ich einige Teile tauschen. Aber irgendwie bleibt es ja erkennbar ein Endurorahmen Gab es die B / C auf mit Unterzugstrebe ?? Ich denke nicht, oder ?

    2. Die rechtliche Sache.... wenn ich die Elektrik umbaue muss ich dann eine neue ABE beantragen oder kann ich das einfach so tun da ich das Moped ja sicherheitsmäßig aufrüste. Das gleiche mit dem Rahmen. Es bleibt ja ein Endurorahmen ( die Lasche für die Streben z.B. bleibt ja dran ), muss ich nun neue Papiere für ne B beantragen oder bleibt es eine E ?? Ich muss dazu sagen auf meinem Typschild steht nur S51 ohne Zusatz Bzw. darf ich die Streben überhaupt entfernen ?

    Vielen Dank schonmal, ich weiß ist alles etwas verwirrend...


    Gruß Jens

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Wer viel fragt.......
    Solange Du nicht verschlechterst oder gar Tuning betreibst, würe ich mir an Deiner Stelle den geruhsamen Nachtschlaf nicht rauben lassen.

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ist denn die Entfernung der Unterzugstrebe eine Verbesserung?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ja ehrlich mal.. einer will die Unterzugstrebe unbedingt haben, aber der TÜV-Aufwand ist hoch, und einer will sie gerade nicht mehr. Das ist doch ne ganz geile Idee
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    ich hab noch n S50 rahmen mit papieren, willst du tauschen??

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo zusammen,

    entschuldigt, das ich mich erst jetzt melde...

    Hehe das ist nicht lustig .....
    Nee Rahmen tauschen kommt leider nicht in Frage, ich habe den komplett aufgearbeitet und neu gepulvert, etc. Da steckt schon zuviel Herzblut drin

    Naja eigentlich ist mir die Strebe ja egal, find sie eher schön. Aber ich möchte den Auspuff halt eben nach unten verlegen, aber in Verbindung mit der Unterzustrebe gab es das ja meines Wissens nur bei der S70.... Aber ich denke ich lasse den Auspuff vorerst mal so.
    Die Blinker sind erstmal wichtiger..... Kann man die einfach anbauen oder benötigt man neue Papiere ? Laut dem Buch scheint das ja legal zu sein die nachzurüsten, oder sehe ich das falsch ?

    Gruß

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Bau einfach dran und gut ist.
    Achte aber darauf, dass Du eine 11Ah-Batterie hast, denn zwei Blinker gleichzeitig ziehen ordentlich Strom.

    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    Na dann mach ich das doch so.
    Wie sieht das mit der Elektrik aus ? Kann ich die Elektrik nach meinen Belieben kombinieren ? Oder gibts da rechtlich irgendwas das ich mich an die offizielle B1-3 Schaltung als Besipiel zu halten habe. Sonst würde ich vllt. meine U-Zündung behalten (find ich gut ) und dafür ne 35W Lichtspule draufbauen.

    Gruß Jens

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Zitat Zitat von kenwood1988 Beitrag anzeigen
    meine U-Zündung behalten (find ich gut ) und dafür ne 35W Lichtspule draufbauen.
    Ich sehe technische Probleme. Die U-Zündungen und die zugehörigen Polräder waren für maximal 25 Watt Lichtleistung ausgelegt.
    Datenblatt S 51

    Peter

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    Zum Polrad: Ahaaaa... dann sind die wohl schwächer magnetisiert ? Gut dann belasse ich das bei 25W

    Noch ne andere Frage....

    Hat noch jemand Originalteile von der S51 Elektrik für meinen Umbau ? Beim Kombischalter z.B. finde ich nur die ganzen billigen Nachbauteile, selbst in der Bucht. Blinker und Zündschloss wären auch von Vorteil

    Danke und Gruß
    Geändert von Prof (08.01.2012 um 19:12 Uhr) Grund: Doppelpost

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo zusammen,

    1. Ich hab nochmal ein wenig überlegt zum Thema Polrad. Ich habe ja die S51E/4 und dort hat die Lichtspule ja auch schon 31,2W da ja Tachobeleuchtung und Rücklicht mit auf der Spule für den Scheinwerfer liegen. Ist das schon das "stäkere" Polrad?! Weil die normale U-Zündung für die B hat ja ne Lichtspule mit nur 25W da das Rücklicht und die Tachobeleuchtung ja über die Drosseln und die Ladespule laufen.

    2. Ich muss ja die Lichtspule auf die 25W Spule wechseln wenn ich meine E/4 ordnungsgemäß umbauen will. Wie erkenne ich was welche Spule ist ? Das Licht bei meiner S51 ist wirklich sehr schlecht und ich weiß ja nicht was der Vorbesitzer noch so alles gebastelt hatte, vllt. ist ja schon die 25W Spule drin... ooooooder siehe 3.

    3. Wie schon erwähnt ist das Licht sehr schlecht. Elektrik habe ich komplett überholt, also alle Kontakte gereinigt, neue Stecker aufgepresst, Masseleitung vom Massepunkt an den Vergaserflansch gelegt. Auch sonst überall Masse direkt zum Massepunkt im Herzkasten gelegt... das passt alles. Allerdings ist das Licht eben sehr dunkel und ich merke, dass wenn ich das Bremslicht betätige das Frontlicht au ein wenig dunkler wird. Das kann ja dann eigentlich nur ein Masseproblem an der Grundplatte sein, oder sind die Übergangswiderstände vom Vergaser bis zur Grundplatte so hoch ? Sind da irgendwelche Probleme bekannt ? Hatte bisher leider noch nicht das Polrad unten da ich ( NOCH ) keinen Polradabzieher habe.

    Gruß

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    39

    Standard

    hallo,
    habe mal ne frage wie erkenne ich optisch ob das eine 25 watt Lichtspule ist ???

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51 / 1 K Zündung umbauen
    Von seat71ps im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 22:19
  2. Zündung umbauen
    Von luebby im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 15:46
  3. Zündung umbauen
    Von Klex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 20:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.