+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Simson s51 im keller erlaubt????????


  1. #1
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard Simson s51 im keller erlaubt????????

    Hallo leute wollte hier mal fragen ob es noch erlaubt ist sein moped in seinen Keller zu stellen?

    Ist das noch wie früher bis 5l Benzin erlaubt??


    Danke schonmal für die antwort.

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Willst du im Keller fahren? ;-)

    Ne im Ernst, stell sie hin wo du willt,.... wo kein Kläger da kein Richter!
    Und erlaubt is das bestimmt sogar auch noch,....

    MfG
    lebowski

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Erlaubt ja, aber IMHO nur ohne Benzin. Genaueres legt aber wohl eure spezielle Hausordnung fest. Das mit den 5l gilt nur für Kanister, ist also ne ganz andere Geschichte.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ich hatte auch ne Zeitlang meine S51 im Keller stehen, natürlich ohne Sprit und mit schriftlicher Erlaubnis vom Vermieter, sicher ist sicher.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    In meinem Keller war für 2 Wochen mal eine S51. Es ist bei uns verboten, durch die Hausordnung.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ohne Sprit und Öl kann dir das keine Hausordnung verbieten, da ist ein Moped nicht mehr wie ein Fahrrad. Solche Klauseln dürften ungültig sein.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Für die Dauer war das eh nichts. Oder soll vor jeder Ausfahrt die S51 die Treppe mit brontaler Steigung hochgeschoben und anschließend mit Öl und Sprit befüllt werden, um danach die Prozedur umgekehrt zu wiederholen?

    Der Hinweis war trotzdem gut. Ich gehe aber noch etwas weiter und meine, es hängt auch noch von den näheren Umständen ab. So knapp 80 kg können ihre Spuren am Gebäude hinterlassen.

    Gruß
    Al

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kommt drauf an, wenn zwei Mann anpacken, macht das keinen Kratzer im Treppenhaus.

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    Mein Keller ist gleichzeitig Bastel und Hobbyraum. Dort stehen derzeit 3 Schwalben. Naja, über die gelagerte (in Kanistern) Spritmenge sag ich jetzt besser mal nix. Aber was ich in meinem Keller lagere oder nicht, verbietet mir kein Vermieter....abgesehen eben vom Benzin usw. Theoretisch kann er mir jedoch das Basteln verbieten...aber nicht daß ich da Roller reinpacke. Klar, ich muß sie reintragen und darf sie weder reinrollen oder gar fahren. Aber welcher Vermieter sieht schon wie ich die Dinger da runterbringe?!

    Micha

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Ohne Sprit und Öl kann dir das keine Hausordnung verbieten, da ist ein Moped nicht mehr wie ein Fahrrad. Solche Klauseln dürften ungültig sein.
    Sind sie aber nicht. Das ist (nach Abmahnung) im Wiederholungsfall ein berechtigter Kündigungsgrund für den Vermieter. Ruckzuck kannst du dir einen neue Bleibe suchen.

    @Baumschubser: Mach doch bitte nicht immer gleich die Threads dicht, nur weil du eventuell anderer Meinung bist oder dir gerade was nicht paßt. Wenn etwas zu großer Blödsinn ist oder eine Disskussion völlig aus dem Ruder läuft, dann werden das die Leute schon merken. Also bitte etwas zurückhaltender mit den Sperrungen umgehen.

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    warum sollte das nicht erlaubt sein?
    es gibt doch auch häuser mit tiefgarage, wo auf gleicher etage auch noch kellerräume sind...
    da lässt man doch auch nich vom auto erst sprit und öl ab bevor man reinfährt

    grüße

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von martin90
    warum sollte das nicht erlaubt sein?
    Weil es der Vermieter eben so will und du bzw. deine Eltern oder sonst wer den Mietvertrag samt Hausordnung akzeptiert und unterschrieben haben. Verträge sind einzuhalten! Das ist nun mal so und wer sich nicht dran hält ist immer der Depp und kriegt vom Richter eins auf die Nuß.
    Dann ist natürlich noch die brandschutzrechtliche Seite wegen Öl und Benzin. Und zwischen einer leeren Tiefgarage aus Beton und Kellerräumen voll Eigentum anderer Mieter und brennbarem Material und einem Haus in dem menschen leben ist ja wohl auch immer noch ein Unterschied. Meine ich jedenfalls.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es gibt Klauseln was im Keller gelagert werden darf und was nicht ,
    bei der Dawag durften keine Motorfahrzeuge eingelagert weden ,
    auch keine Mofas , obwohl ein Fahrradkeller vorhanden war ,
    als Begründung wurde Benzingruch und Brandgefahr angegeben ,
    da war auch nichts mit Benzin und Öl raus.
    Ich denke das wird ähnlich wie die Tierhaltung behandelt .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    Ich hatte meine vier Wochen lang vollbetankt im Fahhrradkeller stehen. Dort stehen Fahrräder dessen Besitzer schon laaaaaange ausgezogen war und der Raum an sich dreckig ohne Ende war. Gestört hat die Schwalbe dort keinen.

  15. #15
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    es geht nicht darum ob es stört oder nicht! sondern darum ob es erlaubt ist oder nicht!

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    habe ich nicht irgendwo mal gelesen:
    wo kein Rauch ist,ist auch kein Feuer oder
    Wo kein Kläger ist, kein Richter ?????

    Klar ist das nicht erlaubt ob mit oder ohne Benzin deshalb gibt es Garagen die in der Regel von der Wohnung getrennt sind damit eben die Gase von Benzin/Öl/Abgase nicht in den Wohnraum dringen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson erlaubt in den Niederlande?
    Von onno-hennis im Forum Recht
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 00:53
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 09:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.