+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Simson Schwalbe 12V VAPE Zündung erkennen.


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    Borken
    Beiträge
    61

    Standard Simson Schwalbe 12V VAPE Zündung erkennen.

    Hallo leute.

    Ich habe eine Schwalbe in aussicht (wäre meine erste) , die ich mir morgen ansehen möchte. Ich persönlich halte den Preis ein wenig überteuert aber das kann man ja verhandeln. Ich habe den Besitzer angerufen und der sagte mir, dass eine 12-Volt zündung verbaut sei. Nun die Frage: Wie kann ich erkennen, dass da wirklich eine 12V zündung verbaut ist. Normaler weise könnte ich mir doch einfach die Batterie anschauen, die muss ja 12 Volt haben. Und die Birnen müssten 35W haben oder? Bitte berichtigt mich wenn ich da falsch liegen sollte.

    Hier noch der Link zum Möff möff:

    Simson Schwalbe BJ 1984 mit Elektronikz

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Scheinwerfer rausmachen, schauen ob dahinter ein VAPE-Regler und ein VAPE-Zündmodule montiert sind oder irgend etwas anderes. Das Zündmodul sieht man auch, wenn man von links unten hinter die Lampenmaske schaut.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    Borken
    Beiträge
    61

    Standard

    Danke. Aber kann ich das auch von außen sehen. Ich möchte dem Kerl die Schwalbe ja nicht vor seinen Augen auseinander basteln. Kann ich das Zündmodul sehen ohne was ab zu bauen? Und wie sieht das Teil aus?

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Du kannst natürlich auch den Seitendeckel vom Motor abnehmen und die Zündung in Augenschein nehmen.

    So ganz vorn außen ohne irgendwas abzuschrauben, wirds nicht gehen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Lies einfach zu Ende, was ich vorhin geschrieben habe. Wie ein VAPE-Zündmodul aussieht, googlest du dir bitte auch selber.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    Borken
    Beiträge
    61

    Standard

    Ok denke ich habs verstanden :-).

    Vielen dank für die Hilfe.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    rein optisch steht sie aber gut da. ich find die jetzt nicht überteuert. wenn dann noch ne vape drin ist, erst recht nicht.
    man kann aber auch was "schön" fotografieren. so ganz unbedarft würde ich da aber nicht hinfahren. wenn man keine ahnung hat, kann einem der verkäufer viel erzählen. ließ dich hier noch mal ein. wurde doch genug drüber gesabbelt worauf man achten sollte. mach dir notfalls nen zettel
    manche kennen mich, manche können mich

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    Borken
    Beiträge
    61

    Standard

    Danke guter tipp.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von booga
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    87

    Standard

    "BJ 1984" und "nur 3600 km" - wieso verbaut man bei einer originalgeblieben, fast frisch aus dem Werk kommenden Schwalbe ne Vape

    und wieso schreibt man ein Verkaufsargument wie "Vape" nicht in die Anzeige edit: meint er wohl mit "Elektronikzündung"

    Da würd ich aber wirklich genau nachgucken!

    Und das am besten wie Schwarzer_Peter sagt.

    Verfolg einfach das schwarze Zündkabel von der Zünderkerze bis unter die Lampenmaske, dann solltest du da das VAPE-Zündmodul finden (wenn vorhanden).
    - Lieber Rost statt Plastik -

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    Borken
    Beiträge
    61

    Standard

    Ok, Danke.

    Ja also das mit den Kilometern nehme ich der Kiste auch nicht so ganz ab. Ich habe ihn ja angerufen und er sagt, dass einer 12V Zündung verbaut ist. Ab Telefon hörte sich der Verkäufer nach einem "älteren" herrn an.

    Und da ich morgen sowieso in der nähe bin dachte ich mir ich fahr einfach mal vorbei zum schauen.

    Ich bin sehr überrascht wie schnell man gute, und sinnvolle Antworten und tips bekommt.

    schwalbennest -> da werden sie geholfen xD

    vielen dank, mfg

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von booga Beitrag anzeigen
    "BJ 1984" und "nur 3600 km" -
    da würde ich nicht so sehr das gewicht drauflegen. tachowellen gingen damals auch mal kaputt und ersatz war fast unmöglich zu bekommen.
    wenn der tachostand dennoch stimmen sollte, würde ich das eher wertmindernd verstehen. dat dingen hat sich kaputt gestanden.
    manche kennen mich, manche können mich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Vape Zündung Simson Star Sr4-2/1
    Von leo8mm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:28
  2. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  3. Zündung - Erkennen und Unterschiede
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 11:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.