+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Simson Schwalbe Rücklicht bekommt kein Strom


  1. #17
    Schwarzfahrer Avatar von TheWhiteBeast
    Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    22

    Standard

    jo genauso meinte ich das, also wenn alles so angeschlossen wird wie es soll funktioniert nichts, Ladeanlage hatte ich schon ne andere dran aber bin mir auch so sicher das es die Spule sein wird weil bei dem Vorbesitzer auf einmal nichts mehr ging werde das dann mal austauschen

  2. #18
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Die Spule kann man nach dem ausbauen übrigens auch mal Durchmessen: Mit dem Multimeter auf Widerstandsmessung beide Enden der Spule berühren. Es sollte ein sehr kleiner Widerstand (unter 100 Ω) angezeigt werden. Wenn große Widerstände angezeigt werden oder das Multi nur eine 1 anzeigt (als wenn du die Spule gar nicht angeschlossen hättest), ist die Spule definitiv kaputt.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    Ich habe das selbe Problem und eine ganz blöde Frage. Dass das Rücklicht über den Rahmen versorgt wird weiß ich, nur was muss dafür gegeben sein? Muss ich jetzt rund um die Schrauben des Rücklichtes und (bei mir würde sich diese Schraube anbieten) der Schraube zur Panzerbefestigung unter der Sitzbank das Blech blankschleifen? Das würde ich eigentlich gerne vermeiden, sonst blüht ja im Winter direkt wieder der Rost. Wie habt Ihr das denn gelöst?

  4. #20
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Am besten, dauerhaftesten und schonendsten geht es, wenn du ein Massekabel verlegst anstatt über den Rahmen zu gehen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Am besten, dauerhaftesten und schonendsten geht es, wenn du ein Massekabel verlegst anstatt über den Rahmen zu gehen.
    Ja, daran hatte ich in der Zwischenzeit auch schon gedacht. Ich würde es an den Massepunkt am Motor mit dranhängen, fällt Dir eine bessere Lösung ein? Danke schon mal für die Antwort.

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    Bei meiner /1er Schwalbe habe ich ein Massekabel zum Kettenspanner gezogen. Funktioniert einwandfrei.
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

  7. #23
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Kettenspanner sollte gehen (allerding liegt der theoretisch auch auf Lack). Am besten ist wohl der Motor, ja.

    Bei meiner Schwalbe hat der Vorbesitzer einen Massepunkt mittels einer Ringöse auf der Schraube erzeugt, die den Motortunnel hält. Das scheint offenbar auch gut zu gehen
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S 51 stottert / bekommt kein Sprit
    Von DDRive im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 22:59
  2. Schwalbe bekommt kein Sprit(Kerze trocken)
    Von mopedbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 20:11
  3. Schwalbe bekommt zu wenig Strom?
    Von Habieboy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 20:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.