+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 41

Thema: Die Simson sichern


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Original von Richy:
    Ein Kumpel von mir hatte mal eine Idee zu einer sehr guten Alarmanlage (gibt es sicher so ähnlich schon zu kaufen):
    Einen kleinen, dünnen Draht unter die Plastikisolierung eines Schlosses gelegt(dazu alte Ummantelung abziehen, Schrumpfschlauch ersetzt die alte), der entsprechend mit der Alarmanlage verbunden ist. Bei Zerstörung des Drahtes-> Alarm. Der dünne Draht geht beim 1. Ansetzen des Bolzenschneiders kaputt-> Alarm.
    Das ist die beste Idee, die ich hier bisher gelesen hab!

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also ich hab mir heute für meinen coolen Star beim örtlichen "LIDL" für schlaffe 8,99 Euros eine Alarmanlage mit Infrarot-Bewegungsmelder gekauft.
    Sobald sich nun ein schlimmer Finger dem Flitzer auf mehr als 6 Meter nähert fängt das Ding laut an zu tröten.

    Lödeldödelööö ...

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Na DAS macht ja Sinn...
    Super Alarmanlage, die bei jedem normalen
    Passanten anfängt loszuplärren. Oder bei
    jeden unbescholtenen Anwohner, der nur
    mal den Müll rausbringen will. Was für
    ein Schwachsinn!
    Aber hey ... viel Spaß damit!
    Philip

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    . . . dann fängt es an zu tröten

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    96

    Standard

    HAllo

    Die IDee mit dem Draht ist gut.

    Dann vielleicht beim Durchschneiden ein Funke im Benzintank... oder C4 in der Sitzbank....

  6. #22
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Selbstschussanlage....







    :)

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @flying,

    Selbstschussanlage wurde von vornherein ausgeschlossen!!!!

    Quacks der ältere

  8. #24
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Wiiiiiiiiiiiiiiirklich?

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    274

    Standard

    Hi.

    400V Strom wurde zwar ausgeschlossen, aber ich mach das ganze ja auch mit 10kV

    Man nimmt sich einfach eine Metallschnur und näht diese unaufällig in den Sitzbezug ein. Das eine Kabelende an die Masse, das andere an die Zündung, dazwischen ein !sicherer! Schalter

    Und dann freut man sich über den Alarm der ersten Person die den Motor unerlaubt anlässt

    MFG Benjamin

  10. #26
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Die Metellschnur einzunähen dürfte schwierig sein. Auch die Versorgung mit genügend Spannund und genügend Strom.
    Ein geladener Kondensator läßt den Dieb zwar erschrecken(wenn überhaupt, die wenigsten Leute klauen nackisch Mopeds), aber das
    wars dann auch schon.
    Nein, Sinn macht wirklich nur eine Alarmanlage, die zuverlässig(eindeutig!) losgeht und extrem laut ist.
    Das heißt, daß Bewegungsmelder und Erschütterungsschalter schonmal von vornherein wegfallen. Einer Mieze ist es nämlich scheißegal, ob sie durch den Bereich eines Bewegungsmelders läuft. Auch Wind ist da eher weniger interessiert, wenn wegen eines wackelnden Mopeds der Alarm losgeht.
    Eindeutige Diebstahlkriterien sind nunmal geknackte Schlösser und Räder, die gedreht werden(Sensor vom Fahrradtacho an die Alarmanlage anschließen!). Auch ein versuchtes Ankicken sollte nicht ohne Alarm sein(da allerdings erstmal ein kurzes Warnhupen,wegen evtl. neugieriger Passanten).

    Bei sowas ist die Bastelfreudigkeit gefragt, zumal die Sachen eher einfach zu realisieren sind.


  11. #27
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Nur, wie willst du das mit dem Kickstarter machen? Ich würd am ehesten eine Schaltung entwerfen, die losgeht, wenn die Zündung bereit ist (egal ob eingeschaltet oder kurzgeschlossen), ohne dass vorher ein bestimmter Schalter betätigt wird. Wär das technisch möglich?

    MfG
    Ralf

  12. #28
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    35

    Standard

    Vorschlag

    Eine Alarmanlage die mittels eines versteckten Schalter oder zum Beispiel Funkfernbedienung(als Nobelvariante), EIN und AUS geschaltet werden kann.
    Der Schalter ist billig, müsste aber gut versteckt sein.
    Das Funkmodul bezahlbar und kann überall verbaut werden.

    Die Alarmanlage überwacht, durch einen Neigungsschalter den Ständer und über einen Abriff eines Kontaktes das Zündschloss.

    Elektronisch gesehen ist das heute kein Problem mehr, gibt es alles bei Conrad usw. zu kaufen.

    Die Stromversorgung kann über einen 9V Block Alkaline realisiert werden. Bei der Funkfernbedienung ist es da schon etwas aufwendiger weil diese permanent eine Stromversorgung benötigt und die Alkaline da öfter ausgetauscht werden muss.
    Mit einem Schalter brauchen wir nur Strom wenn der Alarm auslösst, da würde es langen die Alkaline alle 2 Jahre zuwechseln.
    Na und eine ordentliche Tröte die bei 9V auch mächtig Lautet findet sich auch noch.

    Es kommt halt darauf was man so an Kleingeld übrig hat.

    Ich werde mal ein Vorschlag entwerfen für die Sicherung einer S50.

    Gruß
    Taylor_Tim

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    25

    Standard

    Kann mir jemand bitte mal erklären,was hier abgeht?
    Als ich heut zu meiner Schwalbe kam,fehlten das Vorderrad und die Motortunnelabdeckung.
    Die Schwalbe steht hier in Leverkusen hinterm Haus,abgedeckt und neben dem Schlafzimmer der Nachbarn.

    Was geht nur ab hier?

    Thorsten

  14. #30
    Tankentroster Avatar von bigmamma
    Registriert seit
    12.05.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    156

    Standard

    @megasenf

    erst mal mein beileid aber es geht nicht nur dir so wie du warscheinlich gelesen hast dem falken seine wurde wiedergefunden aber mann darf nicht fragen in welchem zustand.

  15. #31
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    du brauchst doch bloss das kabel der alarmanlage an das hängen was zur zündspule hingeht.
    Denn wenn die zündung an iss, und der motor gestartet werden soll muss nunmal gekickt werden.
    Ausserdem würde ich einen schalter an den ständer bauen, und auch einen bewegungsmelder ins vordere schutzblech (nach unten gerichtet) damit auch das zerstören der lenkerschlosses profilaktisch geschützt wird.
    und natürlich einen schalter ans sitzbankschloss...

    So far...FlyingStar

  16. #32

    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo!

    Ich bin neu hier und habe keine Ahnung, ob das hier überhaupt noch jemand liest?!
    Ich werde ab nächster Woche stolze Besitzerin einer Schwalbe (KR1, saharabraun, EZ 1980) sein. Ich muss mir also schleunigst Gedanken machen, wie ich das Vögelchen gegen das "Ausfliegen" sichere.

    Wenn ich die diversen Ratschläge richtig zusammen fasse: 1.: Ein Bügelschloss , das das Fahrzeug an einem imobilen Gegenstand befestigt. 2.: Ein zusätzliches Schloss für das (Vorder?)Rad. 3.: Eine Konstruktion, die das Zünden verhindert. 4.: Eine laute Alarmanlage

    Nun meine (wahrscheinlich teils dummen) Fragen:
    Wie kann man denn mit einem Bügeschloss eine Schwalbe anschließen? Wo passt denn das drum??
    Das Schloss für das Rad: Was für eins? Und um welches Rad?
    Wie -um Himmelswillen- kann man ohne elektrische Kenntisse so einen versteckten Schalter bauen?
    Welche "Alarmanlass" ist denn nun geeignet für eine Alarmanlage? Und braucht man einen Elektriker-Gesellenschein um sie zu installieren??

    Etwas ratlos-
    charades

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe sichern
    Von Papo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 22:41
  2. S50-S51 Zündschloss sichern
    Von Benjamin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 23:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.