+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 47

Thema: Simson sr50 säuft ab


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    Kann das dann sein das es an der Fehlenden Dichtung vom Startvergaser liegt?

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    309

    Standard

    Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?
    Wenn da keine Dichtung dran ist, läuft er quasi immer mit.

    Gruß
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    Also der Vergaser ist ein 16N1-5. Kann ich den nun erst mal drauf lassen oder hat das auch mit neuer Dichtung überhaupt kein Zweck?

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Auf dem SR50 hat kein 16N1 etwas verloren. Runter damit, 16N3-2 drauf, vorher brauchst du nicht nach anderen Ursachen zu suchen.
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #21
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Dithschy Beitrag anzeigen
    Kann das dann sein das es an der Fehlenden Dichtung vom Startvergaser liegt?
    Manchmal möcht' man schreiend mit Anlauf vor die Wand rennen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #22
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich habe mich hier im Internet mal ein wenig umgeschaut und mir ist aufgefallen, dass mein Auspuff auch nicht original ist oder?
    20140717_163538.jpg
    Ist dieser nun besser oder schlechter oder ist das egal?

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Das ist weder egal noch legal.
    Schau hier. Wenn Du wissen willst, was original ist.

    Es fehlen auch noch die Kettenschutzschläuche und wer weiss was sonst noch.
    Hoffentlich hast Du für die Möhre nicht zuviel gezahlt.

    Peter

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Das sieht nach einem Nachwende-Auspuff aus, aber die Halterung ist öhm gelinde gesagt interessant. Normalerweise gehört zu dem Auspuff auch ein anderer Motorträger mit Ausleger, an dem der Auspuff dann befestigt wird.

    ABER der Auspuff gehört nicht an einen 87er SR 50. Außerdem würde ich mich nicht wundern, wenn der SR damit keine 60 km/h packt.

  9. #25
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Nachwendeauspuff für ein Mofa! Und dann noch das fhelende Endstück. Kannst du damit überhaupt anfahren?
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  10. #26
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    Bisher geht das. Hab ich das also richtig verstanden das er mit nem anderen Auspuff bessere Leistung hat?

  11. #27
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    20140718_091339.jpg
    Ich habe nun einen alten Auspuff von einem Bekannten bekommen passt der so , also wenn ich mir noch die Halterung besorge, oder muss ich den Krümmer noch tauschen?

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Dithschy Beitrag anzeigen
    Anhang 37579
    Ich habe nun einen alten Auspuff von einem Bekannten bekommen passt der so , also wenn ich mir noch die Halterung besorge, oder muss ich den Krümmer noch tauschen?
    ohje ein rostiger Nachbauauspuff. Du brauchst natürlich den passenden Krümmer, das Haltegummi etc...

    MfG

    Tobias

  13. #29
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    Wenn ich als Möps so aussehen müsste und mein Herrchen solche Fragen stellt,
    Zitat Zitat von Dithschy Beitrag anzeigen
    Anhang 37579
    Ich habe nun einen alten Auspuff von einem Bekannten bekommen passt der so , also wenn ich mir noch die Halterung besorge, oder muss ich den Krümmer noch tauschen?
    Hätt ich auch keine Lust zu fahren

  14. #30
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Dithschy Beitrag anzeigen
    Bisher geht das. Hab ich das also richtig verstanden das er mit nem anderen Auspuff bessere Leistung hat?
    Der kurze, schwarze Auspuff ist nicht zwingend ein Mofa-Auspuff. Es gab den Nachwende-Auspuff in mehreren Varianten für verschiedene Endgeschwindigkeiten. Es gab wohl auch einen für 60 km/. Aber da die erst nach der Wende aufkamen, war/ist die 60 km/h Variante entsprechend selten. Daher würde ich es mich wie gesagt nicht wundern, wenn da der "falsche" Auspuff dran ist. Original gehört da ein langer verchromter Auspuff dran - so einer wie dein rostiger von deinem Kumpel.

    Krümmer muss einer für einen SR50 sein. Da kann nicht irgendein x-beliebiger dran gebaut werden. Aber hier sollte man auch ein wenig auf die Krümmerlänge achten, dass man keinen Export/Nachwende-Krümmer erwischt. Diese Krümmer gehören in die Kategorie Drosselung. Du hast einen 87er SR 50 und da möchte man schon die 60 km/h erreichen.

  15. #31
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2014
    Ort
    Dithmarschen
    Beiträge
    31

    Standard

    Also ich habe heute eine paar neue Teile verbaut und zwar die Dichtung für den Startvergaser, Stutzen von LuFi zum Vergaser (war rissig), Luftfilter neu und den anderen Auspuff dran gebaut. Nun ist es so, dass er nur bei Vollgas Leistung hat. Das Anfahren geht auch fast nur mit Vollgas. Wenn man beim Fahren vom Gas geht dann macht er nichts mehr bis man wieder im Standgas Bereich ist. Wenn ich aber den Startvergaser einschalte will er erst aus gehen hat dann aber ein bisschen Mehr Leistung und eher wieder die Phänomene vom Anfang.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Vergaser reinigen und einstellen. Bei der Aktion kontrollieren, ob der richtige Vergaser mit der richtigen Bedüsung und der richtigen Teillastnadel verbaut ist.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. simson s50 b2 säuft ab-springt schwer an
    Von maxdachs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 17:53
  2. SR50 - Motor säuft ab, wenn Choke offen ?!
    Von Sim(s)on93 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 11:35
  3. Simson säuft ab, Ratlosigkeit pur! S51 E
    Von hobby restaurateurt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 11:53
  4. Simson S51 nimmt kein Gas an und säuft ab
    Von SimsonFlo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 16:27
  5. Simson säuft ab wenn man zu zweit fährt?
    Von Psimon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 13:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.