+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Simson SRA 50 mit 5,8 - 6,0 liter Verbrauch - absolut irre


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Der Palstebomber von meinem Bruder, war i-was im Auspuff lose (auch so kat ding) und hat somit nicht mehr gezogen.
    Also mal abgebaut und so gefahren, ich kann dir sagen laufen tuts recht gut, aber du solltest weit weit weg von irgendwelchen Siedlungen oder gereizten Nachbarn sein, abartig laut...

  2. #18

    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von southpole
    Der Palstebomber von meinem Bruder, war i-was im Auspuff lose (auch so kat ding) und hat somit nicht mehr gezogen.
    Also mal abgebaut und so gefahren, ich kann dir sagen laufen tuts recht gut, aber du solltest weit weit weg von irgendwelchen Siedlungen oder gereizten Nachbarn sein, abartig laut...
    Hi du, hört sich gut an!
    Meine Nachbarn kann ich eh nicht leiden! Nunja, er lässt sich ja einfach durch 2 Febern aushängen! Muss mal sehen vielleicht kann ich dass auch auswärz machen:)

    dann testen wir das Viech mal!

    Bis dahin, danke!

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    kurz mal anlassen is ja kein problem, nur beim fahren, musste selber schauen

  4. #20
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @fbi

    Möglich wäre, dass einer der Vorbesitzer das ganze mit 50km/h zu langsam befand und die Düsen zum zwecke des Tuning größer gemacht hat.
    Steht vielleicht 67 drauf, isses vielleicht nicht mehr.
    Mit einer Düsenlehre messen.
    Oder einen neuen Düsensatz besorgen und einbauen.
    Der Vergaser ist am wahrscheinlichsten, zuviel Benzin, falsches Kraftstoff-Luft Verhältnis und schon säuft er und hat schlechte Leistung.
    Und der Kat muß es dann verarbeiten zu Maiglöckchenduft.

    Der Benzinverbrauch als Werksangabe ist immer etwas Theoretisch, weil in der Praxis etwas höher.
    Aber fast 6Liter ist zuviel.

    Ansonsten muß zum Thema Dellorto passen.

    Als Ursachen kommen auch der ZZP/Zündung, Ansauganlage und Auspuff in Frage.

    Bevor ichs vergesse, dein SRA sollte ja schon Getrenntschmierung haben und Du mußt zwingend 2 Taktöl Katalysator geeignet verwenden.
    Vielleicht hat der Vorbesitzer ungeeignetes Öl verwendet und der Kat ist zu, könnte dazu betragen das der Verbrauch ansteigt.
    2 Taktöl wo Katalysator getestet draufsteht ist ungeeignet, warum.
    Wenn der Test positiv ausgefallen wäre steht geeignet drauf.
    Soweit zur Theorie.

    Eine Fahrt ohne/mit Kat sollte die Wahrheit an Licht bringen, mach es im Wald und erschrecke die Rehe nicht.


    Gruß
    schrauberwelt

  5. #21

    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Ihr,

    also am Auspuff bzw. Kat hat es nicht gelegen!!

    Ich habe eine 67 Hauptdüse verbaut!!

    Laut meinem Freundlichen gehört in Modelle bis Bj.96 eine 51er, und ab BJ97 eine 64er Hauptsüde sein!

    Das könne der Grund sein!?! Was natürlich noch ein Problem ist ist folgendes,

    die Teillastnadel ist leicht verbogen! Was zwar kaum was ausmacht, aber ich möchte dennoch eine Neue Kaufen, die gibt es von A07-A20

    Im Simson Ersatzteilverzeichniss steht aber A2 ?! Jetzt weis ich net ob die nen A20 meinen.....oder ne A02?! Keinen Plan!!

    Schau erstmal was der roller mit der neuen Düse macht!

  6. #22

    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    9

    Standard

    So Ihr lieben Leute!

    Habe am Wochenende bei einer Somsonwerkstatt noch einen NEUEN Kat für die SRA gefunden, dazu gabs noch Zündkerzen 3x, Schrauben, Vergaser Revisonsset, und auch ne 65 Düse dazu für 50 Euro!

    Habe erst mal die Düse gewechselt, des Roller beschleunigt nun anderst, man merkt das er kein REST Benzien im Auspuff verbrennt, kommt allerdings auch etwas langsamer auf seine 50km/h!

    Leider konnte ich so kein Standgas herstellen, also habe ich dei Nadel weiter runter gesetzt, und Siehe da! Standgas einstellbar!!

    Nun habe ich den Kat gewechselt, der Alte Kat schien wirklich defekt! Alles Lose innen drin, sehr Schwere Brocken wackeln hin udn her!! Aber der PUSTE test, zeigte eigentlich nochmalen wiederstand, also garkeinen!:)

    So...jetzt wieder vollgetankt und erstmal 100km fahren, mal sehen was er jetzt verbraucht!!

    Habe bei SIP Scooter nun noch einen Dell Orto Düsensatz bestellt, 50-70, und 2 neue Nadeln, eine A07 und eine A20! Mal sehen was man da noch weng rumspielen kann!!!

    Danke erstmal für euere Tips!!

    Sebastian

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. 5 Liter auf 100 km
    Von Sailorman112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 11:26
  2. Problem zuviel öl 1 liter auf 10 liter sprit
    Von maik7581 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 13:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.