+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Simson Star und 12 Fragen dazu....."HILFE"


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Star-Bhv
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    Land Bremen
    Beiträge
    55

    Standard Simson Star und 12 Fragen dazu....."HILFE"

    Hallo,

    sooh, bald ist es soweit. meine Star steht richtig schön da und wurde gestern nach 3 monaten pause mal wieder gestartet. 2mal kicken und an war sie. doch irgendwie scheint wohl der vergaser überzulaufen. das erkenne ich aber nicht an einer pfütze unterm vergaser sondern das aus dem zylinder raus entlang des krümmers eine heidenmenge gemisch raussifft.(wohl nicht ganz fest angezogen) und damit meine ich unnormal viel gemisch. erst läuft sie gut bis sie plötzlich scheinbar zu fett läuft. dann verreckt sie immer mehr und unterm moped hat sich in 15sek eine große gemischpfütze gebildet. Ich wunder mich aber das sie noch so lange weiter läuft bei so einer riesen menge. wenn ich den benzinhahn zudrehe läuft sie irgendwann richtig sauber und gut.... und zack dann ist sie aus weil der gaser leer ist.

    Jetzt kommt Ihr:

    Ich denke mal das liegt am nadelventil das der schwimmer wohl nicht richtig zudrückt, oder? Meint ihr es gibt noch andere "potenzielle" Fehlerquellen?


    und noch ein paar Fragen:

    1.
    Welcher Schalthebel passt an die Simson Star? Alle sagen der von der S50. Also gekauft und siehe da: Passt nicht.
    Finde aber nirgends günstig nen schalthebel für mich!

    2. Wie spannt Ihr am einfachsten eure Kette? Ich hab schon lange son unwohles gefühl weil ich die kette so nach gefühl gespannt habe da ich ja durch die kettenschläuche nicht gucken kann> somit nix sehe. Sie wurde aber nur kurz letztes jahr von mir gefahren (1km). Hab angst das sie zu straff oder zu lose sitzt!

    3. wie erkenne ich einen originalen Simson Zylinder? Habe nämlich einen neuaufgebauten Motor gekauft und hätte gern gewusst ob da noch n originaler zylinder arbeitet.

    4.Warum steht an einem meiner motoren die kennnummer waagerecht und bei dem anderen senkrecht ? Beides zwanggekühlte motoren=identisch !


    5.welche kurbelwelle passt in den m53/1 motor? die vom s50 motor?

    6. Lohnt es sich einen m53/1 motor neu aufzubauen mit einer neuen kurbelwelle die ein nadellager besitzt? Hört sich ja schonmal geiler an als ein Messingeinsatz im pleul

    7. Welche Kurbelwellenlagergröße brauche ich? Wollte hq lager nehmen weiss aber nicht welche größe oder wo es die gibt?!?!?!

    8. siehe 9.

    9. Entfernt, Boardregeln beachten!

    10. was sollte man noch an diesem motor ersetzt um ein zuverlässiges gefährt zu haben? habe im sommer ne 600km tour die ich gerne fahren möchte =)

    11. passt eine kontaktlose zündung in den m53/1? und damit meine ich keine teure vape 12v zündung. ich möchte einfach diese alte lima durch ein verlässlicheres modell ersetzen... gibts da ne möglichkeit?


    Ich freue mich auf eure Hilfe =)

    MfG
    Star-Bhv

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Zu 1: Ich würde tippe da passt der vom Habicht und Sperber.
    Zu 2: Schau in die Suche
    Zu 3: Schau noch mal in die Suche
    Zu 6: Natürlich
    Zu 8: Ärger wenn se dich kriegen
    Zu 9: Wirst du hier bestimmt keine Antwort bekommen, da wir ein Tuningfreise Forum sind.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zu 8 ) und 9 ) das ist hier nicht zulässig und die Betriebserlaubnis erlischt auch.
    Du hast bei der Anmeldung die Nutzungsbedingungen akzeptiert und solltest Dich anschliessend immer daran halten!

    zu 7 ) das steht in dem Buch von Erhard Werner "SIMSON Vogelserie" auf Seite 195. Wegen 8 ) und 9 ) musst Du das jetzt kaufen

    zu 10 ) nach Murphy geht sowieso das kaputt, womit man am Wenigsten rechnet.
    Erfahre Deine Simme in immer grösseren Touren und Du bekommst ein Gefühl für die Anfälligkeiten und die Zuverlässigkeit.

    zu 11 ) Du musst die komplette Grundplatte mit Polrad, Ladeanlage und Scheinwerfereinsatz mit Glühobst ersetzen. Das Polrad muss Löcher mit Gewinden bekommen, um das Lüfterrad aufzunehmen. Wenn Du das neu kaufen willst, dann liegt eine VAPE kaum teurer.

    Peter

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    Ich denke mal das liegt am nadelventil das der schwimmer wohl nicht richtig zudrückt, oder? Meint ihr es gibt noch andere "potenzielle" Fehlerquellen?
    Schwimmer undicht oder verbogen, Nadelventil klemmt oder schließt nicht

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    Welcher Schalthebel passt an die Simson Star?
    Der vom Habicht Sperber und S50 passen (Ø 20 mm).
    Wahrscheinlich hast du einen vom S51 erwischt. Der ist zu groß (Ø 22 mm).

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    Warum steht an einem meiner motoren die kennnummer waagerecht und bei dem anderen senkrecht ? Beides zwanggekühlte motoren=identisch !
    Is halt so. :)

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    welche kurbelwelle passt in den m53/1 motor? die vom s50 motor?
    Ja, die paßt auch und natürlich die Originale.

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    Lohnt es sich einen m53/1 motor neu aufzubauen mit einer neuen kurbelwelle die ein nadellager besitzt? Hört sich ja schonmal geiler an als ein Messingeinsatz im pleul
    Das ist dem Motor völlig Wurscht!
    Die Kurbelwellen funktionieren beide einwandfrei. Wenn du die Wahl hast, dann nimm die mit Nadellager. Hast du nur noch eine KW mit Bronzebuchse rumliegen, dann nimm halt die. Dann sparst du dir das Geld für die Neue. Die Alten sind 'eh robuster, denn wo kein Nadellager ist, da kann auch keins kaputtgehen. :) Nebelt halt etwas mehr hinten raus.

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    Welche Kurbelwellenlagergröße brauche ich?
    Rillenkugellager 6303 C4. Ich empfehle aber eher C3.

    Zitat Zitat von Star-Bhv
    passt eine kontaktlose zündung in den m53/1?
    Ja, du kannst dir die ganz normale 6-Volt-Elektronikzündung von Simson einbauen (die mit dem roten Polrad). Brauchst dafür noch das Steuerteil und einen Schaltplan der KR51/2L, sowie ein paar Kabel.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Star-Bhv
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    Land Bremen
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Zu 8 ) und 9 ) das ist hier nicht zulässig und die Betriebserlaubnis erlischt auch.
    Du hast bei der Anmeldung die Nutzungsbedingungen akzeptiert und solltest Dich anschliessend immer daran halten!

    zu 7 ) das steht in dem Buch von Erhard Werner "SIMSON Vogelserie" auf Seite 195. Wegen 8 ) und 9 ) musst Du das jetzt kaufen



    Peter
    ich weiss nicht was am tunen illegal ist und wieso es hier verboten ist. Weil keiner muss damit auf öffentlichen Straßen rumfahren. Vielmehr ist das in meinen augen für z.B. ein besonderes Moped gedacht. Also ist nur das benutzen frisierter Mopeds illegal. Finde ich schade das das hier so eng gesehen wird.

    Trotzdem mag ich auch keine DDR-Mopeds mit 90cc und den renntröten und so. Es sollte immer annähernd original sein. Gegen 1-2 Ps mehr sollte aber keiner was haben.


    Trotzdem vielen dank für eure Hilfe bis jetzt.

    Leider sind aber noch ein paar Fragen offen. Würde mich über noch ein paar Tipps freuen.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    Warum muß den immer alles schneller und stärker werden?

    Was nützen +5km/h wenn du dann länger an einer roten Ampel stehst?

    Ich persönlich finde es gut, daß hier nicht über´s T**** nicht gesprochen wird. Es gibt dafür andere Foren.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Star-Bhv
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    Land Bremen
    Beiträge
    55

    Standard

    Ich bräuchte noch ein bischen hilfe in sachen:

    Ketten spannen. Wie macht mans am besten?

    Und welche Sicherungen kann ich in meinen Star bauen? Welche kommen denn wo original rein? <-- diese Frage ist am wichtigen für mich da meine keine Sicherungen hatte als ich sie kaufte ( aber sie war auch klinisch tot zu anfang)

    und wie kommt der bremshebel hinten an das gewinde der bremse? irgendwie passts bei mir nicht richtig und löst auch nicht von alleine wenn man von der bremse geht. Ein Bild wäre eine super sache da ich jetzt mal gegoogelt habe und nur bilder fand wo man nix sieht bzw. wo die bremse nicht angebaut ist.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Zitat Zitat von 1gnt23
    Warum muß den immer alles schneller und stärker werden?

    Was nützen +5km/h wenn du dann länger an einer roten Ampel stehst?

    Ich persönlich finde es gut, daß hier nicht über´s T**** nicht gesprochen wird. Es gibt dafür andere Foren.

    Das genau die richtige Einstellung deshalb fühle ich mich in diesem Forum auch sehr wohl

    Wenn ich schneller Fahren will dann nehme ich das Auto oder Motorrad....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Star als allererstes "Restaurationsprojekt"
    Von Tuelle91 im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 10:03
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 12:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.