+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simson Star geht immer wider aus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    Ruhpolding
    Beiträge
    95

    Standard Simson Star geht immer wider aus

    Hallo, hätte eine frage hab mir eine Star 4-2/1 gekauft, bin heute schön gemütlich rum gefahren und auf einmal ging sie aus, und ging sehr schwer wider an zündkerze raus war trocken wider rein nach 5 bis 6 mal tretten war sie wider da, tank ist voll funke ist auch da ,jetzt hab ich geshen das ein 16n1-5 vergasser drin istobwoll ein 16n1-6 reingehört kann da es dran liegen ??

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Jain. Es steht zu vermuten, dass er etwas verdreckt ist.
    Grundsätzlich ist er jedoch der Falsche. Ferner läst der Verbau dieses Vergasers den Schluß zu, dass der Luftansaugtrackt undicht ist.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Das funzt in Verbindung mit dem Plastansaugdämpfer so oder so nicht .
    Also, bald einen 16N 1-6 bsorgen, Schwimmerstand checken und einauen ! Das Ansaugystem auf Dichtheit checken . Hat das Tierchen vor dm Kauf 'ne Weile gestanden ? Dann können auch die Simmeringe das Zeitliche segnen .

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    Ruhpolding
    Beiträge
    95

    Standard

    Ja den werd ich diese woche noch kaufen, weis wer ob de vergasser schon voreingestellt sind oder man sie noch einstellen muss?? nein der verkäufer hat sie schon bewegt zwar nicht viel kurz zum bäcker und wider nach hause, hatte gestern noch denn vergasser gereinigt war schon schön viel dreck drin, welche simmeringe meinst du domday????

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Der Schwimmerstand muss gecheckt und zu 90% auch eingestellt werden . Die Simmeringe der Kurbelkammer sind gemeint . Die verhärten nach langer Standzeit .

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    Ruhpolding
    Beiträge
    95

    Standard

    Aso na so lang stand sie jetzt nicht, er hat gesagt das er sie schon ab und zu gefahren ist.

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Check trotzdem mal den Getriebeölstand !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle immer wider defekt
    Von steffenhimmstädt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 13:35
  2. Simson S51 Elektronik geht immer wieder aus?!
    Von lolli21 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 21:37
  3. Simson Duo 4/1 geht immer aus
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 21:21
  4. Simson geht im warmen Zustand immer aus
    Von ela im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.2003, 00:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.