+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simson Star springt sehr schlecht an.


  1. #1

    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    7

    Standard Simson Star springt sehr schlecht an.

    Hallo,

    tut mir leid, dass ich diesen Thread zum 100. mal eröffne aber ich habe bisher keine Lösung für mein Problem gefunden.

    Nun zum Problem:

    Meine Star springt sehr schlecht an. Das heißt sie möchte erst nach 10-15 mal kicken angehen. Wenn sie dann aber warm ist, läuft sie einwandfrei.

    Was ich bisher gemacht habe:

    Zündkerzenstecker Neu
    Zündkerze Neu
    Grundplatte ausgetauscht
    Motor ist letztes Jahr regeneriert worden in einer Fachwerkstatt
    Vergase gereinigt und neuen Düsensatz+neuen Schwimmer

    Ich habe schon versucht den Zündzeitpunkt einzustellen aber besser als jetzt bekomme ich das nicht hin.
    Da würde ich mich freuen wenn jemand aus dem Raum Stormarn vielleicht helfen könnte.

    Habt ihr sonst noch Ideen woran es liegen könnte?

    Mit freundlichen Grüßen

    Kaelan

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Den Startvergaser benutzt du aber? Und geht der auch?

  3. #3

    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo,

    an den hab ich noch nicht gedacht der ist noch nicht eingehängt also vorne am Hebel. Ich werde das nach Feierabend mal machen und dann noch mal berichten.

    MfG

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Katjaaaa
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Wangen b. Olten
    Beiträge
    91

    Standard

    Ganz wichtig ist beim kaltstart auch noch, kein Gas zu geben, sondern nur den Choke zu ziehen.

  5. #5

    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    Ok was ist wenn ich gas gebe und den Choke nicht ziehe? Ist es nicht eigentlich das selbe?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Nein, das ist sogar das Gegenteil. Der Startvergaser fettet das Gemisch bei geringer Luftmenge an, während ein offener Gasschieber die Luftmenge vergrößert und das Gemisch abmagert.

  7. #7

    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    Ah okey danke für die Erklärung :-)

    Ja ich bin ein "Neuling" was Simsons angeht.

    MfG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 springt kalt sehr schlecht an!
    Von Joker20127 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:58
  2. Springt kalt sehr schlecht an
    Von Star-Fahrer-Fritz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 20:21
  3. simson star mit s50 motor springt schlecht an
    Von fach1fach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 19:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.