Thema geschlossen
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 113 bis 128 von 174

Thema: Simsons reparieren in Kiel mit dem Kieler Stammtisch


  1. #113
    Tankentroster Avatar von Fiete
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Sønderborg
    Beiträge
    138

    Standard

    @chris:
    Sofern noch funktionstüchtig melde ich mal verstärkes Interesse an den E-Starter nebst Zubehör an! *giiieeer*

    So wat konnte ich alter Herr immer schon gebrauchen, von wegen Alterzipperlein im Kickfuß und so weiter...

  2. #114
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    kannste voll in die tonne treten. wenn da nen anlasser abzustauben ist, dann ist der MEINS! kommt in die soundschwalbe und soll gut aussehen. gehen wir doch aber einfach mal davon aus, dass er seinen anlasser auf den neuen motor übernimmt...
    duuu fiete, kümmer dich lieber mal ums treffen in flensburg :wink:

  3. #115
    Tankentroster Avatar von Fiete
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Sønderborg
    Beiträge
    138

    Standard

    Haste dir so gedacht, "schäff"...

    Der Anlasser ist mir und sonst keinem.!! *giieeer*
    Außerdem hab ich Seniorenbonus wegen akutem Kickfußknick (ärztlich bestätigt durch sheriff geberits scharfe dienststabsärztin!)

    Sonst petz ich, das du hier im Norden fremdgehst....

    @chris: gib ihm den bloß nicht, der baut den nur zum mixer um...

  4. #116
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Wie heisst das Fl... - äh - Fle... - mann - Flen... - ich krieg diesen Vizewitznamen einfach nicht ausgesprochen. Naja - egal...

    E-Starter brauch ich nicht, aber wenn da irgendwo nochmal nen 541er zum Regenerieren irgendwo rumliegt...

    Frage:

    Die Bremsankerplatte auf dem Foto sollte doch die richtige sein, um vorne an der Schwalbe auf äusseren Bremshebel umzurüsten!? Hatte die noch in ner Kiste und hab sie mal saubergemacht. Frag mich nicht, wo das Ding mal dran war - hat auch keine Bohrung für den Bremslichtkontakt.



    Geht der normale KR51-Bremsbowdenzug für vorne denn dort weiterhin?


    Noch ne Frage:

    Ich hoffe der Direktlink zum Shop geht. Wozu soll das sein? Gängig ist das doch nicht, oder? Also ich hatte dort keine Dichtringe!

    Dichtring zwischen Zylinderkopf und Zylinder

    Gruss,
    Marco

  5. #117
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die bremsankerplatte ist richtig zum umbau auf außenliegenden bremshebel. diesen dichtring hab ich noch nie verbaut. ist sicher nicht sonderlich wichtig.

    als bremszug kannst du dann den kupplungszug des sr50 rollers mit längerer stellschraube am hebel benutzen.

    grüße ans ostufer... wie weit biste denn schon?

  6. #118
    Tankentroster Avatar von Fiete
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Sønderborg
    Beiträge
    138

    Standard

    Scherzkeks... :wink:

    Aber ich hätte da doch noch den einen oder anderen M451 liegen, hier in...wie war gleich der name...F...Flen...??

    Ich schau auf jeden Fall noch mal zum nächsten Stammtisch vorbei, da kann ich ja mal ein, zwei motoren zur Auswahl mitnehmen, wenn du Interesse hast.

  7. #119
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    @Sirko:

    Supi - dann hab ich die Platte nicht umsonst sauber gemacht...
    Nen Kupplungszug von der SR50 hab ich aber leider nicht da. Hab grad nochmal im "Best of the Nest" nachgeguckt - da stand drin, dass man den originalen Bremszug weiterbenutzen kann. Ne lange Stellschraube hab ich ja inzwischen eh am vorderen Bremsgriff dran.
    Jetzt muss ich nur noch mal gucken, ob ich auch einen vorderen Bremshebel einer S51 rumliegen hab. Mist - daran hab ich garnicht gedacht - die sehen ja auch wieder anders aus. Ich glaub, ich hab aber auch noch so eine S51-Ankerplatte in der Kiste - hoffentlich ist da der Hebel dran.

    Ansonsten hab ich hier alle Blechteile und den Rahmen fertig. Die "vordere Einheit" (Schwingenträger, Schutzblech, Bremse, Reifen,...) ist auch fertig. Der Motor ist soweit "zerlegt". Ich wart jetzt nur noch auf meine Teile... *grrrr*



    @Fiete:

    Nicht so ernst nehmen - ihr seid Rekordvize - ist doch auch was.

    Und ja - ich hab Interesse an nem 541-Motor in halbwegs vernünftigem Zustand. Dann kann ich meinen nämlich erstmal weiterfahren und einen Ersatzmotor in Ruhe fertig machen.

    Gruss,
    Marco

  8. #120
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Mit dem Schwalbe-Bremsbowdenzug bekommst du bei dem Umbau auf Außenliegenden vorn den 90° Winkel am Hebel nicht hin, sondern der Hebel muß dann weiter nach vorn versetzt werden. Aber prinzipiell ginge es auch damit, worunter dann jedoch wieder die Bremskraft leiden würde. Kupplungszug vom SR50 ist besser.
    Ich mach da übrigens unten wieder die kleine Unterlegscheibe drauf, damit sich die Zughülle nicht in das Alu einarbeitet. Dazu wird die Unterlegscheibe mit einem Seitenschneider auf einer Seite durchgezwickt, etwas aufgebogen und dann auf den Zug gefädelt. Dann wieder zugebogen, mit Kombizange gerichtet und entgratet.

  9. #121

    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    5

    Standard

    na jungens der anlasser soll drinne bleiben, ich will nur den motor raus haben... und außerdem brauch ich dazu hilfe...
    man bin ich betrunken, feieren grad semesterabschluss.... uih
    freu mich über ne antwort, in der steht, dass mir jemand hilft, *zwinkerzwinker&freundlichguck*

    erstma ich soll noch nen havanna verhaften :)

  10. #122
    Tankentroster Avatar von Holzi_die_Termiete
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    100

    Standard

    Moin,

    Marco ich hab mir einen SR50 Kupplungsbowdenzug zu viel bestellt. Also kann ich dir ein abgeben wenn du willst. Gruß Tore

  11. #123
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Jo - Danke Tore. Muss mal sehen wie ich das mache. Lass dann vielleicht erstmal den alten Bremszug drinne. Wie habt ihr das denn mit der Gummitülle am Kotflügel gemacht? Irgendwas zurecht gebastelt?

    Mal ne Frage:

    Wo habt ihr in Kiel am günstigsten Simson-Felgen zentriert. Hab heute nur mal kurz 2 Fahrrad-Läden abgeklappert und das sah nicht so rosig aus. Dem einen war die Achse zu breit und der andere fing an was von 18,- aufwärts je nach Aufwand zu fasseln.

    Gruss,
    Marco

  12. #124
    Lucky13
    Gast

    Standard

    18€ aufwärts ist -so meine erfahrung- für roller bzw motorradfelgen durchaus normal. günstiger bin ich auch nicht davongekommen trotz 2 tage rumtelefonieren

  13. #125
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Hmmm - also 18 Euro nur für's zentrieren find ich schon recht teuer. Macht ihr das denn alles immer selber? Ohne Zentriervorrichtung kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen. Naja - 2-3 Läden kann ich ja nochmal abklappern.


    Frage des Tages:

    Ich hatte bei meinem Kettenkasten keine Scheibe drin gehabt. Ich hab jetzt die passende Scheibe "wenn man in den leeren Kettenkasten reinguckt" eingelegt. Also zwischen Kettenkasten und dieser Achsverlängerung. Ist das dort richtig eingebaut?

    Gruss,
    Marco

  14. #126
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    zur frage des gestrigen tages: ja, ist richtig so.

    zum zentrieren... tja, selbst ist der mann, und ne zentriervorrichtung ist mit einer alten schwinge im schraubstock, nem bolzen und ein wenig markierungsgedöhns schnell selbst gebaut. allerdings braucht man dazu schon ne weile, wenn man es das erste mal macht. an meinem s51 vorderrad sieht man auch hervorragend, wie man es nicht macht! die räder der schwalbe danach sind dafür sehr viel schöner geworden.
    ansonsten hat tore mir vor ein paar tagen irgendwas von zentrieren für günstig geld erzählt.

    dann hätt ich doch auch nochmal ne frage des tages: ... wer von euch kennt eine möglichkeit, ein bauteil aus 3-4mm flachstahl zu fräsen.

    rautenform, etwa 70x50 mit 3 löchern nach einer technischen zeichnung von mir.

    gruß sirko

  15. #127
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Toto..... die Momentabstützung brauchste nich' aus'm Vollen zu fräsen, da nimmste für's Erste ein 3 oder 4 Millimeter Blech und 'ne Flex.
    Bohrmaschine, Schraubstock, Farbe Deiner Wahl - feddich.
    MfG Andi :wink:

  16. #128
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Oh Mann - Scheissen Dreck nochmal - Mist aber auch:

    Mein Kippständer passt nicht mehr an die 2er-Schwalbe mit hydraulischen Dämpfern. Die steht jetzt ziemlich wackelig in der Gegend herum.

    Hat jemand noch einen langen Kippständer für ne Schwalbe rumliegen? Der alte war so ca. 27cm lang - dann müsste die lange Version schätzungsweise 29cm haben (von Boden bis Oberkante gemessen).

    Sirko wollte heute abend auch noch in seinem Privatlager gucken. Wimi hat auch keinen da. Wenn bis heute abend keiner einen da hat, dann muss ich wohl nochmal ne Lieferzeit in Kauf nehmen.

    Gruss,
    Marco

Thema geschlossen
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stammtisch Kiel
    Von Lucky13 im Forum Stammtische Schleswig-Holstein
    Antworten: 5704
    Letzter Beitrag: 01.03.2017, 01:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.