+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Warum werden Simsons so leicht gestohlen?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard Warum werden Simsons so leicht gestohlen?

    Hi,

    ich hab hier jetzt schon öfters gelesen, dass jemanden sein Simson Mobbet geklaut wurde - jetzt bin ich auch noch über diesen Artikel gestoßen (Ist für Anfänger wie mich übrigens eine super Seite!).

    Jetzt frag ich mich aber, warum werden die Simsons so leicht geklaut?
    Klar, sie sind Oldtimer und nicht so gut abgesichert wie aktuelle Mopeds. Aber ein Lenkrad- und Zünschloss besitzen sie doch trotzdem? Sind die so leicht zu Knacken?

    Wie machen das die Diebe dann, laden sie die Mopeds auf ein LKW auf oder was? Klingt für mich alles ein wenig komisch...

    Werde meine Schwalbe (wenn ich dann eine habe) auf jeden Fall bei uns in die Garage stellen und auf dem Schulgelände in eine Ecke, wo man sie nicht sieht. Bekomme da ja jetzt schon Angst...

    lg
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von luhu Beitrag anzeigen
    ...und auf dem Schulgelände in eine Ecke, wo man sie nicht sieht.
    Jawoll!! Am besten wo man auch nix hört wenn die Schlösser geknackt werden.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Hehe, das ist auch wieder war.
    Aber das ist ja eben die Frage, wie das abläuft beim Klauen. Wenn sie die Schlösser knacken und das sehr laut ist, dann natürlich lieber vor den Haupteingang stellen wo dauernd Leute vorbeilaufen...
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Sei mir bitte nicht böse aber irgendwie, halte ich diesen Thread für sinnfrei. Oder willst du ne Anleitung zum kostenlosen Erwerb einer Schwalbe? Lass dir gesagt sein, an Diebesgut kann man kein Eigentum erwerben.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Nein, ich will einfach nur wissen warum Schwalben im Gegensatz zu "normalen" Mopeds so oft und leicht geklaut werden können.
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Wer behauptet denn sowas? Oder woher nimmst du dieses Wissen?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wer sagt denn, dass "normale" Mopeds seltener geklaut werden? Dass hier im Nest keine Verlustmeldungen für Chinaroller auflaufen, sollte nicht verwundern.

    Ich halte diesen Thread auch für überflüssig. Zum Thema Diebstahlschutz gibt es im Nest schon genug zu lesen und selbst, wenn dir hier einer sagen könnte, warum Simsons geklaut werden, steht deine Schwalbe davon auch nicht sicherer.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Weil es
    1. kaum noch normale Mopeds gibt
    2. Simson Fahrzeuge "Kult" geworden sind
    3. die Simson "Schlösser" keinen hohen Sicherheitsfaktor haben
    4. vermutlich die Simmen nicht mit einem oder noch besser zwei wirklich hochwertigen Schlössern irgendwo angekettet wurden.

    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Naja, ich hab hier im Forum einfach schon sehr oft "schon wieder eine Simme geklaut" gelesen und der oben verlinkte Artikel hat mich dann ziemlich verunsichert...

    Danke Peter.
    Also die Simme in der Öffentlichkeit am besten an gut belaufenen Plätzen mit Schloss sichern.
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    und vorallem fest sichern.
    Ein Schloss rum bringt wenig Schutz. Am Balkon oder speziellen Haken schon eher.
    Das Problem ist das leichte wegtragen. Aber selbst richtige Motorräder werden oft geklaut. Bei Autos ein Großteil CZ oder PL. Aber bei Simson wohl doch eher D.

    Motorrad Klau Video - jurken - MyVideo
    motorrad diebstahl - YouTube
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Wow, das ist krass. Ratz fatz war es im Auto...
    Echt dreist.
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Also immer mit einem wirklich guten Schloss an etwas sehr stabilem fest anschliessen.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Vor allem Schwalben sind sehr begehrt. Ich würde nie eine Simson auf offener Straße stehen lassen, wenn mich nicht irgend etwas dazu nötigt. Noch nicht einmal tags über, und das Argument "gut belaufen" ist eigentlich auch nichts wert. Es interessiert doch überhaupt niemanden, wenn sich da jemand an einem Mokick (korrekter Ausdruck) zu schaffen macht. Fest anschließen an einem Straßenschild, oder so, und zwar mit einem tauglichen Schloss, wozu ich eigentlich nur Bügelschlösser zähle, ist vielleicht eine Option. Doch wo gibt´s schon solche großen, und selbst teure Seilschlösser sind sinnlos, wie ich selbst erfahren musste.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Das "Hochsicherheits" Schloß bietet eig. keinen nenenswerten schutzt gegen diebstahl, das is eig. nicht mehr als ein schalter bei dem man den griff abziehen kann Ich fahre niergendwo hin, ohne das ich mein schloß dabei hab...

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    Das Problem ist das leichte wegtragen. Aber selbst richtige Motorräder werden oft geklaut.

    Motorrad Klau Video - jurken - MyVideo
    motorrad diebstahl - YouTube
    Hier auch nochmal ein "Beweis".

  16. #16
    Gesperrt Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    Schau dir das Zündschloss an nimm einen Nagel hau das ende Platt und schon hast du den Schlüssel und wenn dann bei manchen kein Lenkradschloss vorhanden ist dann geht die fahrt los wenn schon dann hol dir einen Spezel mit einem Sprinter trag sie rein und fahr zu dir nach Hause da die Dinger nicht mal wirkliche Papiere habe (die kann man sich für 30 Euro kaufen ist das nicht mal aufwendig die Papiere etc. zu holen dann sei Händler oder verkauf sie selbst an einen Händler oder an eine Privatperson wenn sie gut in schuss ist griegst du für max 2 stunden aufwandt ca 1000 Euro.
    Ps: Habe es nicht gemacht ich bin ein ehrlicher Mensch.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einspeichen ist leicht!
    Von Kurt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 19:46
  2. Vorderrad leicht schief
    Von 601er im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 19:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.