+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: sinn von additiven


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Hamburg
    Beiträge
    62

    Standard sinn von additiven

    Moin Moin,
    mich interessiert mal ob jemand schon mal das As-2Takt-Power,

    das da angepriesen wird,ausprobiert hat. Meint ihr das Zeug bring wirklich was? weil so teuer ist es ja nicht und wenns wirklich so gut wäre......

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Ach datt Zeugs ist doch alles nur murks.Genauso wie die Tollen Wundermittelchen am Auto die mani n den Tank kippen soll!
    Oder diese Benzinspar-wunderteile!
    Kauf dir nen Ordentliches Öl!Stell den Gaser Richtig ein.Fahr die Simme ordentlich frei.dann brauchste son scheiß nicht.
    Datt einzigste was davon blank wird ist die Geldbörse!
    Ich arbeite in ner Autowerkstatt.Watt meinste was die Leute alles in denTank kippen?Oder ins Öl?
    ein Beispiel:
    Kommt einer an,wir sollen beim Ölwechsel son zusatz mit reinkippen!Name wird jetzt aus werbetechnischengründen net genannt!
    Klar datt zeuch is ja ma sowas von geil.was steht denn da?mit TEflon?ahhhh!
    Ja kennt man ja vonnner Pfanne zuhause!
    Doch moment!!!!!Teflonist ja hart-sogar härter als Graphit!!!Und was meinen se woraus ihre Kolbenringe sind?
    Schade-ganze geld umsonst ausgegeben!

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    öl zusätze bringen was...!
    aber im benzin!?
    probier es aus!ich denke es wird was bringen, abe rbei einem stino motor und der ps klasse wirst du nich viel merken...
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Der Sinn von Additiven ist der Bleiersatz, das soll einfach Schmierung bringen & gut geschmiert läuft das Möp natürlich toll :P.
    Früher waren die Öle aber noch nicht so schön synthetisch wie heute, da ist viel verpufft, das Blei blieb und schmierte :), denke die Öle sind heute wesentlich effektiver, aber etwas Bleiersatz ist sicher auch nicht schädlich.

    Die Sache mit Teflon & Graphit ist das gleiche ... da spielt die Härte keine Rolle, es geht auch hier nur um die Schmierung.
    Graphit schmiert gut, Teflon schmiert etwas besser.

    Ob das nun die Wucht bringt darf jeder selbst entscheiden, es ist sicher nicht notwendig um ein gutes Laufverhalten zu gewährleisten, aber sicher auch nicht schädlich und auch wenn unsere Haut eigentlich selbst rückfettend ist, freut sie sich über eine Nivea Schmierung ab und an.

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Pflaume
    Der Sinn von Additiven ist der Bleiersatz, das soll einfach Schmierung bringen & gut geschmiert läuft das Möp natürlich toll :P
    Bleiersatz ist ein Additiv von vielen. Es gibt dutzende andere. Bleiersatz hat übrigens beim Zweitakter auch gar keinen Sinn, da das Blei früher für die Ventile vom Viertakter war. Ventile such ich bei der Simson vergeblich.

    Der Einzige, der von den Additiven profitiert, ist der Hersteller, wenn es genug Leute gibt, die das Zeug kaufen.

    MfG
    Ralf

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von Pflaume
    Der Sinn von Additiven ist der Bleiersatz, das soll einfach Schmierung bringen & gut geschmiert läuft das Möp natürlich toll :P
    Bleiersatz ist ein Additiv von vielen. Es gibt dutzende andere. Bleiersatz hat übrigens beim Zweitakter auch gar keinen Sinn, da das Blei früher für die Ventile vom Viertakter war. Ventile such ich bei der Simson vergeblich.

    Der Einzige, der von den Additiven profitiert, ist der Hersteller, wenn es genug Leute gibt, die das Zeug kaufen.

    MfG
    Ralf
    Sach ich doch!
    Simson Schwalbe:Leistungsarm und schadstoffstark!

  7. #7
    Trittbrettfahrer
    Gast

    Standard Bleiersatz

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von Pflaume
    Der Sinn von Additiven ist der Bleiersatz, das soll einfach Schmierung bringen & gut geschmiert läuft das Möp natürlich toll :P
    Bleiersatz ist ein Additiv von vielen. Es gibt dutzende andere. Bleiersatz hat übrigens beim Zweitakter auch gar keinen Sinn, da das Blei früher für die Ventile vom Viertakter war. Ventile such ich bei der Simson vergeblich.

    Der Einzige, der von den Additiven profitiert, ist der Hersteller, wenn es genug Leute gibt, die das Zeug kaufen.

    MfG
    Ralf
    Selbstverfreilicht war fuer die Moeps das Blei von Vorteil...
    Sacht mein Haendler auch... Der muss es wissen, ist schon 25 Jahre Vertriebspartner fuer Simmis....
    Grad bei den Kisten mit Bronyebuchsen war das Blei wichtig, fuer die Nadellager weniger...

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Händler wollen einem immer etwas verkaufen. Ihre Aussagen entspringen demnach immer eine gewissen Motivitation.

    Gruß
    Al

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard Re: Bleiersatz

    Zitat Zitat von Trittbrettfahrer
    Selbstverfreilicht war fuer die Moeps das Blei von Vorteil...
    Sacht mein Haendler auch... Der muss es wissen, ist schon 25 Jahre Vertriebspartner fuer Simmis....
    Grad bei den Kisten mit Bronyebuchsen war das Blei wichtig, fuer die Nadellager weniger...
    Der Sprit war nicht mit Bleiangereichert sondern mit Tetraethylblei


    Und das aus 2 Gründen:

    Ersterer zur billigen Erhöhung der Oktanzahl.

    Zweiterer verbrennt der mit Tetraethylblei angereicherte Sprit und dabei fallen Bleisalze an die sich auf die Auslassventile setzten und so als Zwischenschicht ein Verschweißen von Auslassventil und Ventilsitz verhindern.

    -----------------------

    In der DDR wurde soviel Blei gefahren einfach eils ein günstiger Oktanzahlerhöher war.

    Schmieren kann das Blei nur alles was mit Verbrennungsgasen in Konkakt kommt. Also keine Lager an der Kurbelwelle !!

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Hamburg
    Beiträge
    62

    Standard

    Dieses AS-2Takt-power-zeug soll ja auch Rückstände im Brennraum lösen usw. Könnt das nicht dem Zylinder schaden wenn sich da so nen Kohlestückchen löst und im Zylinder rumschwirrt?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    1. Passiert da nix.
    2. Bildet sich nur eine kleine Rußschickt am Zylinderkopf.

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Herbert_aus_Hamburg
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hamburg Eidelstedt
    Beiträge
    142

    Standard

    Wenn man ganz fest dran glaubt , dann bringt es auch was . Wer nicht dran glaubt kommt auch ohne sehr gut zurecht . Was auch für Blei und Bleiersatz gilt . Und Batterieaktivatoren und magnetisch ausgerichteter Ansaugluft .
    Gryße...
    1:80min.//Getr.SAE80/90min.GL4//B8HS/B9HS/W3AC/W2AC//2,5Bar v&h

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Herbert_aus_Hamburg
    Wenn man ganz fest dran glaubt... Batterieaktivatoren und magnetisch aurgerichteter Ansaugluft.

    Gruß
    Al

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sinn einer VAPE Umrüstung
    Von Lumpi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 10:57
  2. Welchen Seitenständer für KR51 mit sinn
    Von Sargent im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 08:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.