+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 36 von 36

Thema: Sinn einer VAPE Umrüstung


  1. #33
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Kurze Ansage meiner Meinung:

    - tageslichttaugliches (Schönwetter-)Moped ohne größere Nachtfahrten
    --> ORIGINAL

    - Alltagsmoped, vor allem inner Großstadt, lange Strecken auch bei Nacht
    ---> VAPE

    Gruß aus Braunschweig

  2. #34
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... und die VAPE-Zündung tut weder das eine noch das andere.

    Der Vollständigkeit halber sei erwähnt: Prinzipbedingt wandert der ZZP jeder Thyristorzündung bei sehr niedrigen und sehr hohen Drehzahlen einen Hauch nach "spät" weg. Bei niedrigen Drehzahlen springt wegen der niedrigeren Spannung der Funke später über, bei hohen Drehzahlen wegen der nicht unendlich schnellen Entladung des Zündkondensators. Das macht bei der VAPE dann bei 12000/min doch ein Grad aus, innerhalb der Betriebsgrenzen eines Serienmotors ziemlich genau gar nichts.

    Zitat Zitat von Dr. Akrapovic Beitrag anzeigen
    warum flackert bei einigen leuten mit VAPE der scheinwerfer so extrem? sieht so stroboskopartig aus... ?!
    Der Scheinwerfer flackert im Standgas, wenn das Standgas nichts taugt. Das sieht man bei der VAPE deutlicher, weil die Schwungmasse viel geringer ist. Ein unrund laufender Motor läuft dann tatsächlich unrund, während das ewig schwere Original-Polrad das Humpeln wenigstens noch zu einem Eiern glattbügelt.
    Geändert von Prof (07.05.2010 um 11:22 Uhr) Grund: Beiträge zusammengelegt

  3. #35
    Tankentroster Avatar von coffy
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    238

    Standard

    Ich habe mein Standgas nicht sonderlich hoch, das kurz vor dem ausgehen, ich wollt es schon lange mal richtig einstellen, aber es flackert bei mir nix.
    Wenn das Wetter Morgen toll ist werd ich das mal machen, der Vergaser müsst auch mal gereinigt werden.
    Dann werd ich es auch noch weiter runter nehmen ob ich auch ein flackern bekomme.

  4. #36
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wie gesagt: Es hat nichts mit der Drehzahl im Standgas zu tun, sondern mit der Laufqualität. Von weniger Drehzahl wird's einfach nur dunkler.

    Wie immer in diesen Threads hier das Datenblatt von VAPE selbst zu dieser Anlage:

    http://www.vape.cz/img/Podpora/Rozmer/A-SZ10.pdf

    Spannungs-, Leistungs- und ZZP-Diagramme sind mit angegeben.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Umrüstung Vape Umbauanleitung
    Von schwalbeKR51/1K im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 11:48
  2. Vape umrüstung
    Von Nachtwächter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 20:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.