+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Sitzbank


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard Sitzbank

    Hat irgenjemand ne Ahnung woher ich so ein draht oder Band bekomme das zwischen Bezug und die Klammer gespannt wird, dass der Bezug nicht ausfranst?????????????????????????????????????????
    Wär echt super wenn ich so eines finden würde :wink:

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    In die Umschlagkante des Bezuges kannst du auch einen ganz gewöhnlichen dicken Bindfaden mit einer Sicherheitsnadel einziehen (wie beim gerissenen Schlüpfergummi auch )
    Ich hab auch schon mal eine Plastik-Wäscheleine durchgezogen.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    noch ne andere Frag hilft es an der Tankstelle nach dem tanken und einfüllen des öls die schwalbe ein paar mal schütteln das sich das zeugs besser vermischt ?????

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    noch ne andere Frag hilft es an der Tankstelle nach dem tanken und einfüllen des öls die schwalbe ein paar mal schütteln das sich das zeugs besser vermischt ?????

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe74
    noch ne andere Frag hilft es an der Tankstelle nach dem tanken und einfüllen des Öls die schwalbe ein paar mal schütteln das sich das zeugs besser vermischt ?????
    Erst Öl dann Benzin und Du brauchst nicht rühren oder schütteln.

    Ich mag meinen Martini lieber gerührt, besseres Bouquet....

    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    noch ne andere Frag hilft es an der Tankstelle nach dem tanken und einfüllen des öls die schwalbe ein paar mal schütteln das sich das zeugs besser vermischt ?????

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    aber achtung: wer zuerst das öl einfüllt muss unbedingt darauf achten, vorher den benzinhahn zugemacht zu haben. als ich mal nach dieser aktion losgefahren bin, hatte ich plötzlich rot im benzinschlauch und 10 m weiter ging erstmal garnix mehr, bis ich das rote öl erstmal im straßengraben verschwinden ließ...

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe74
    noch ne andere Frag hilft es an der Tankstelle nach dem tanken und einfüllen des öls die schwalbe ein paar mal schütteln das sich das zeugs besser vermischt ?????
    Nochmal zum mitmeißeln, wenn Du erst das Öl z.B. 150ml (0,15L) einfüllst und dann 5,0LBenzin (1:33) tankst ,mischt das einfließende Benzin das Gemisch ordentlich und außreichend, sicher kannst Du das Möp schütteln und rütteln, aber wozu ?
    Erst Benzin und dann Öl macht das schütteln Sinn, aber warum so kompliziert ?

    Gruß
    schrauberwelt

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    aber achtung: wer zuerst das öl einfüllt muss unbedingt darauf achten, vorher den benzinhahn zugemacht zu haben. als ich mal nach dieser aktion losgefahren bin, hatte ich plötzlich rot im benzinschlauch und 10 m weiter ging erstmal garnix mehr, bis ich das rote öl erstmal im straßengraben verschwinden ließ...
    Ich finds gut wenn Du so einen auf ÖKO machst......

    Gruß
    schrauberwelt

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    ok leute hab schon verstanden zuerst öl dann benzin und nicht schütteln

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    noch ne dumme frage : bei mir ist der haken der Sitzbank irgendwie zu kurz und das schloss kann nicht vollständig einrasten weiß jemand was ich da tun kann ??????????????????????????????????????????????????

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Entweder wieder etwas zurückbiegen, wenn er verbogen ist oder ein neues Schließblech besorgen und einbauen. Oder selber eins bauen, das passt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 11:44
  2. Sitzbank
    Von Schwalbenbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 22:26
  3. Sitzbank
    Von simsonstar im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 17:31
  4. Sitzbank!
    Von Rossi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2003, 01:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.