+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: So meine Simson soll in den Besitz meines Bruders übergehen.


  1. #17

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Gut ich glaube ich schließe hier diesen Beiträg, außer das ich mir von 10 Leuten anhören durfte ich habe kein Plan von nix, gut danke wäre auch gerne allwissend vom Himmel gefallen. Und die Ratschläge sich im sehr Überschaubaren Maß halten. Werde ich wohl hier zu nix kommen.

    Adios

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    -fotos ?
    -bj.?
    -kilometerstand?
    -was läuft ?
    -was läuft nicht?

    all diese sachen wären schon wichtig zu erläutern.

    lack ist nicht immer wichtig manchmal reicht politur.

    bau das möp auseinander mache dir zettel und fotos, dann hast du die wahrscheinlichkeit es wieder zusammen zu bekommen.

    austauschen könntest du lenkkopflager,schwingen buxen die sind meist altersbedingt ausgelutscht.

    fang am besten nochmal von vorn an mit etwas freundlichkeit,falls der teil welt bei dir heute nicht untergeht.

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    Gut ich glaube ich schließe hier diesen Beiträg, außer das ich mir von 10 Leuten anhören durfte ich habe kein Plan von nix, gut danke wäre auch gerne allwissend vom Himmel gefallen. Und die Ratschläge sich im sehr Überschaubaren Maß halten. Werde ich wohl hier zu nix kommen.

    Adios
    Ich glaube, dass du das falsch verstanden hast.
    Erstmal finde ich es sehr nett von dir, dass du deinem Bruder deinen SR50 geben willst und das auch noch in einem guten Zustand.
    Du solltest folgendes machen:

    Sind die Reifen in Ordnung, hierbei nicht nur auf die Profiltiefe achten, sondern auch auf das Alter.

    Bremsen die Bremsen? Wenn auch durch Nachstellen sich nicht viel ändert, dann neue Bremsbeläge rein. Wie das geht, findest du hier im Forum (leider hast du uns ja noch nicht so richtig gesagt, wie viel Erfahrung du nun wirklich hast)

    Vergaser ausbauen, reinigen. Ist der Schwimmer dicht, richtig eingestellt? Passen die Düsen, hat der Gaszug im Standgas 2mm Spiel, schließt der Startvergaser richtig?

    Ist der Tank einigermaßen rostfrei, kommen am Vergaser 200mlSprit/Minute an?

    Stimmt der Zündzeitpunkt? Wenn nicht kann das ein Grund dafür sein, dass du so lange zum Kicken brauchst. Der Zündzeitpunkt muss bei 1,8mm vor OT liegen, eine Motorrad-, oder besser noch Simsonwerkstatt kann dir helfen.

    Schaltung einstellen, Ölwechsel machen (SAE80 GL3) wäre optimal, vielleicht kannst du damit schon das Rutschen der Kupplung beheben. Ansonsten muss auch diese eingestellt oder sogar erneuert werden.

    Über die Telegabel mach dir erstmal keine Gedanken. Das kann auch deine Subjektive Wahrnehmung sein, die Telegabeln sind nämlich tatsächlich sehr weich.

    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    mfg
    Albi

  4. #20

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Meine Erfahrungen sind gegen 0. Ich bin 19 es ist mein erstes Moped und damit bin ich sehr unerfahren, habe zwar die Option meinen Vater zu fragen, er hat aber auch nur begrenzt Zeit/Wissen, mein Onkel er wohnt aber zu weit weg um mal eben rumzukommen. Ansonsten mache ich ein ausbildung zum Mechatronicker also mein Wissen nimmt zu und habe ein/zwei Tüftler in der Klasse.

    Mir sind noch ein paar andere Sachen eingefallen, teilweise schwammiges Fahrgefühl, eintauchen beim Bremsen, außer dem rutscht der Lenker nach Vorne (lose?!), der Tach funktioniert mal/mal wieder nicht.

    Ich werde jetzt die nächsten Tage erstmal weiter auf Fehler such gehen und sie hier posten. Ich danke für die Mithilfe.


    P.s:Gibt es irgendwo eine Art allwissendes Buch zu meinen Modell?

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    P.s:Gibt es irgendwo eine Art allwissendes Buch zu meinen Modell?
    Allerdings.
    http://www.amazon.de/Simson-Ratgeber...6118827&sr=8-1

  6. #22
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    Meine Erfahrungen sind gegen 0.
    also lag ich doch gar nicht so verkehrt mit meiner vermutung. nun komm auch mal wieder runter und atme locker durch die hose.
    du hast die ganze kiste vielleicht etwas falsch verstanden und zu früh angepisst reagiert.
    man kann dir nicht mit zwei drei sätzen geballtes wissen vermitteln. du musst die entsprechenden fragen stellen und dann wird dir auch kompetent geholfen. schneller machen, gleich zum anfang, ist komplett der falsche ansatz. dafür brauchst du wissen, können und erfahrung. mal abgesehen von der tatsache, das du dafür hier im falschem forum bist.
    also locker bleiben und die grundlagen lernen und begreifen.

    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    Ich bin 19 es ist mein erstes Moped und damit bin ich sehr unerfahren,
    das ist nun wieder kein argument. mein "mentor" war nicht viel älter und alles was ich weiß, weiß ich von ihm.
    es ist keine frage des alters, sondern der herangehensweise und des wollens.



    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    Mir sind noch ein paar andere Sachen eingefallen, teilweise schwammiges Fahrgefühl, eintauchen beim Bremsen,
    wie albi schon geschrieben hat, kann das ein subjektives fahrgefühl sein. hast du schonmal eine andere sr 50 oder ne s50/51 gefahren um einen vergleich zu haben ?


    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    außer dem rutscht der Lenker nach Vorne (lose?!),
    die aussage bzw. frage meinst du jetzt nicht ernsthaft? die glaskugeln sind immernoch beim kalibrieren. schau nach und mach ihn fest, wenn er lose ist. woher sollen wir wissen ob deine schrauben locker sind. hier trägt dir keiner das papier zum kacken hinterher. sollte es andere gründe haben, mach ein foto und stelle gezielte fragen


    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    der Tach funktioniert mal/mal wieder nicht.
    ich hab auch mal gute, mal schlechte tage.
    solltest du den tacho meinen, dann schau dir mal die tachowelle an. da könnte ein tröpfchen öl wunder wirken. im rechten motorseitendeckel sitzt die schnecke. das fett darin könnte auch verhärtet sein. auseinanderbauen, reinigen, neu fetten und gut.


    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen
    Ich werde jetzt die nächsten Tage erstmal weiter auf Fehler such gehen und sie hier posten. Ich danke für die Mithilfe.
    sehr schön. genau so meinte ich das. mach aber nicht den fehler und fange an allen ecken an ein bißken zu schrauben an. stück für stück. eins nach dem anderen anfangen und vor allem auch fertig machen. das dauert natürlich und ist nicht in fünf minuten erledigt. aber der winter ist ja noch lang

    Zitat Zitat von Hirnfolter Beitrag anzeigen

    P.s:Gibt es irgendwo eine Art allwissendes Buch zu meinen Modell?
    das ist ein sehr guter ansatz. am besten das buch auch beim schrauben benutzen. dann wird es zwar dreckig, aber mit der verbindung theorie und praxis lernt man besser und schneller.


    also los. fang mit den leichteren sachen an. zum bsp mit dem thema " warum ist mein lenker locker", dann kannst du zur baugruppe " tacho " gehen.
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Das hast du aber sehr schön gesagt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 18:27
  2. Editieren meines Beitrags
    Von MichiKlatti im Forum Bugreporting
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:58
  3. generalüberholung meines SR50
    Von orko im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 19:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.